Ich sollte Wäsche waschen. Berge von Wäsche. Oder Schlauchboot putzen. Und was mach ich? Tannen kleben! Und Flamingos. Und Kindersprüche in hübsche Bücher schreiben. Wir sind wieder da – und mit uns vier hübsche neue Produkte im Wasfürmich-Shop… Vielelicht habt ihr ja auch Lust darauf?
Wandsticker, Tannen, Tannenbäume
Schon letztes Jahr, als überall wunderschöne Tannen waren, auf Kissen, Decken und Tabletts wollte ich welche für die Wand. Gabs aber nicht. Auf Tapete, ja das schon. Aber der Mann hasst tapezieren. Wir haben also eine Tanne entworfen, im letzten Februar, zur Wasfürmich-Shoperöffnung war sie fertig. Aber Ende März ganz neu Tannen verkaufen? Mmhh… Die Tanne hat also brav hier gewartet, auf ihren großen Auftritt und jetzt ist er da. Tadaaaa: Auf zum großen Tannen-Tanz. (Inzwischen find ich übrigens, die Tannen dürfen gern über den nächsten Sommer hängen bleiben, so hübsch sind sie…)

Tomtes Tannen lassen sich übrigens ebenso leicht aufbringen wie unsere anderen Wandtattoos: einfach die festere Folie abziehen. Tanne mit der dünnen Folie auf die Wand aufbringen, einmal drüberrubbeln, Folie abziehen, fertig. Dreißig Stück packen wir in jede Packung rein, das reicht für eine ganze Wand. Und sieht dann doch wieder aus wie Tapete, ha!
Kindersprüche, Notizbuch
Meine Lieblingsfarbe ist grau, nicht erst jetzt, wo jeder grau mag, auch schon vorher. Der Mann mag Grau zum Glück auch, deshalb haben wir graue Fliesen, eine graue Wand und sogar graue Fenster. „Grau geht nicht“, sagte ein Fensterbauer, als wir unsere Fenster bestellen wollten. „Warum nicht?“, fragten wir. „Das geht nicht. Das macht man einfach nicht.“

Macht man doch, dachten wir, und fanden einen anderen Fensterbauer. Jetzt haben immer mehr Menschen graue Fenster – und ich denke oft an den ersten und denke: Ha! Lange Rede, unsere Erinnerungsbücher für Kindersprüche gibt es jetzt auch in weißgrau, und grauweiß, einem wunderschönen Lichtgrau, genau wie unsere Fenster. Sie heißen Sprösslings Sprüche und Krümel´s Kracher (Arbeitstitel unseres Erstgeborenen) und ich liebe sie. Ihr auch?
Flamingo-Festival
Und dann wollte ich unbedingt noch Flamingos für die Wand. Da hat der Mann erst gestreikt, wegen pink und so, aber ich hab gesagt, wenn ich schon mit vier Männern wohne, dann bitte mit vier Männern und einem Dutzend Flamingos. Und Bääähm: jetzt wo sie da sind, über dem Daybed und bald in der Bar (oder vielleicht auch noch im Bad, aber psst) findet der Mann sie tatsächlich schön. „Ganz okay“, sagt er. Aber hey, der Mann ist Hamburger, Vierländer, und da heißt das übersetzt: „Spitze!“
Flamingo
Flamingo Festival und alle anderen neuen Produkte findet ihr im Wasfürmich-Shop, sie sind wie immer mit Liebe entworfen, in einer kleinen Druckerei produziert und werden bei uns am Esstisch liebevoll verpackt. Ich würde mich so freuen, wenn sie euch auch gefallen.
Krümels Kracher, Notizheft, KIndersprüche
Und: klebt und schreibt ihr schon oder wascht ihr noch?
Tomtes Tannen, Wandsticker
Schön wieder hier zu sein,
ganz liebe Grüße,

Claudi