Stiefel-Lichter mit Stil

Nov
24/14

Als mein Großer unser diesjähriges Adventsgesteck sah, fing er an zu weinen. Er dachte ernsthaft, ich hätte seine roten Lieblingsgummistiefel angesprüht. Hab ich natürlich nicht. Die Stiefel sind vom Flohmarkt, das Kind ist wieder glücklich. Ich liebe unsere Adventskranzalternative und gemeinsam lassen wir nun jeden Abend – gaaanz vorsichtig – die Stiefel im Takt zu Last Christmas trippeln. Hach, ich freu mich so auf Weihnachten…
201Advent 2014, Adventskranz
Die Stiefel habe ich zunächst mit kupferfarbener Sprühfarbe angesprüht, alles gut trocknen lassen und dann Klebezahlen von eins bis vier aufgeklebt. Zwei Stiefel habe ich zusätzlich mit Klebepunkten und Dreiecken aus Klebefolie verziert. Anschließend bekamen alle vier Stiefel eine ordentliche Portion weiße Sprühfarbe ab. Die Klebezahlen und Formen habe ich sofort vorsichtig mit einer Pinzette abgenommen und alles gut trocknen lassen.
Adventskranz
Adventskranz
Adventskranz mal anders, DIY Adventskranz
Zum Schluss habe ich von einem Block Steckmoos aus dem Blumenladen vier schmale Streifen abgeschnitten und in die Stiefel gesteckt. Dahinein wanderte jeweils eine Kerze. Zum Schluss kam überall noch eine Handvoll Blumenerde drauf, in die ich einige kleine Sukkulenten pflanzte. Fertig.
Und was zündet ihr am Sonntag an? Mögt ihr es eher klassisch oder crazy? Eine schöne spätnovembrige Adventsvorfreude-Woche!
Alles Liebe, Claudi
Adventskranz

3 Kommentar zu “Stiefel-Lichter mit Stil

  1. Ich bin eher der klassische Typ, aber (!!!) deine Variante finde ich wirklich toll.
    Diese Idee merke ich mir für das nächste Jahr. 🙂

    Traditionell trifft Cool & Modern!

  2. Yeah!! Geniale Idee!! Ich werde wohl wieder meinen 4-Flaschen-„Kranz“ auspacken und diesen ein wenig aufpeppen. Schlicht und modern 🙂
    Herzlichst Juliane

  3. Hallo Claudi,
    Das ist eine wunderschöne Idee! Gefällt mir sehr gut und macht richtig was her!

    LG
    Nika

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation