Yes: Konfetti-Kürbisse!

Okt
20/14

Dieses Jahr kriegen sie mich echt rum, die Kürbisse. Wissen genau, wie sie es machen müssen. Ratzfatz rein in ´nen neuen Sprühfarbe-Fummel – und schon machen sie sich so cool in unserem neuen Haus. Ich glaube, wir brauchen unbedingt noch einen in aqua für´s Bad. „Hast du sie noch alle?“, stöhnt mein Mann, „jetzt treibst du´s aber wirklich langsam zu bunt mit deinem Nervbau – ähhhh, Nestbau…“ Moment mal Schatz, was sagst du da? Bunt? Da geht tatsächlich was….
Herbst, Kürbis, Sprühfarbe
Konfetti-Kürbisse sind ratzfatz gemacht: Kürbis ansprühen und Stecknadeln mit bunten Köpfen reinstecken. Fertig. Könnte übrigens sein, dass mir Kürbisse grad auch so sympathisch sind, weil wir annähernd den gleichen Bauchumfang herumtragen. Ach ja, ich hab das Gefühl, dank der Sprühfarbe halten die Kürbisse viel länger als ohne. „Siehste Schatz, hat also alles rein praktische Gründe…!
Kürbis ansprühen, Sprühfarbe, Herbst
Kürbis, Herbst, DIY
Kürbis-DIY, Herbst 2014

4 Kommentar zu “Yes: Konfetti-Kürbisse!

  1. Simone on 20. Oktober 2014 at 10:24 geschrieben

    Ich liebe Deinen Blog. Mach weiter so…..
    Und übrigens ich finde 3 Jungs richtig cool.
    Herzlichst Simone

  2. Also, ich schaue noch nicht so lange hier bei Dir rein, aber ich bin schon Fan. Stecknadeln im weiß gemalte Kürbisse stecken, das ist einfach eine richtig tolle, bunte und originelle Idee. Sticht aus der üblichen orangen Kürbisdeko angenehm hervor.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation