Für den Kindergeburtstag: Flinke Fuchskuchen

Sep
10/14

Erinnert ihr euch an die Staffel „Bauer sucht Frau“ vor zwei, drei Jahren? (Ja, peinlich, manchmal brauch ich sowas.) Auf jeden Fall war da diese Bauersfrauanwärterin, die immer „Muffins“ gesagt hat. Ja, genau, „Muffins“ wie Mufflon, nicht „Maffin“. Uiuiui, ich schäme mich immer noch fremd, wenn ich daran denke und trotzdem grinse ich mir einen. Dennoch: meine kleinen Kuchen, die ich für den Kindergeburtstag am Wochenende gebacken habe, heißen einfach Kuchen. Is sicherer…
Fuchskuchen, Muffins, KIndergeburtstag
FIXE FUCHSKUCHEN (für ca. 15 Stück)

250 g Mehl
1 Messerspitze voll Natron
2 TL Backpulver
1 Paket Vanillepuddingpulver
150 g Zucker
1 Ei
80 ml neutrales Öl
250 ml Buttermilch
1 Tütchen Vanillezucker

Oblaten
Schokotaler
Muffinglasur in rot (meine war von Dr. Oetker)
Puderzucker
braune Zuckerschrift

Ei mit Zucker schaumig rühren, alle anderen Zutaten dazugeben und noch einmal rühren. Die Papierförmchen in eine Muffinform stellen (ich nehme gern zwei pro Kuchen, das ist stabiler). Den Kuchenteig einfüllen, bis maximal halb voll, denn die Kuchen gehen ziemlich auf und flachere Kuchen lassen sich hinterher besser verzieren. Bei 180 Grad etwa 15 Minuten backen.

Nach dem Abkühlen mit der roten Muffinglasur Fuchsstirn und Kinn aufmalen. Die Fuchswangen sanft mit ein wenig Puderzucker bestäuben und vorsichtig Schokotaler als Augen und Nase in den Teig drücken. Zum Schluss die Oblaten spitz zuschneiden und als Ohren in den Teig stecken. Fertig. Kamen super an (bei den Kindern, aber auch bei den Mamas).

Morgen zeig ich euch den Rest unserer Fuchsparty! Und was backt ihr so zum Kindergeburtstag?

Liebste Grüße,
Claudi

Kindergeburtstag
Fuchskuchen, Muffins, Kindergeburtstag

2 Kommentar zu “Für den Kindergeburtstag: Flinke Fuchskuchen

  1. Anja on 10. September 2014 at 16:16 geschrieben

    Kreisch!
    Coole Kuchen! Was mich aber wirklich spontan in Begeisterung ausbrechen ließ: der Geburtstags-Kerzen-Kranz. Mega cool, Mega Retro. Gratulation an denjenigen der den für dich bewahrt hat! ….meiner, exakt das gleiche Modell, ist weg :-(( aber du hast ihn mir irgendwie „wieder gebracht“. DANKE!

    • Claudia on 10. September 2014 at 20:47 geschrieben

      Liebe Anja, dass freut mich, dass du dich freust! Ich bin tatsächlich jeden Geburtstag sehr happy über das gute Stück. Vielleicht findest du so einen mal auf dem Flohmarkt? Is nich dasselbe, aber ein bisschen. Viele Glück!
      Schönen Abend!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation