Hübsche Klamotten für Jungs? Oh ja!

Mai
15/14

Die meisten meiner Freundinnen wünschen sich Töchter. Die, die schon welche haben. Und die anderen. Weil man Mädchen so hübsch anziehen kann. Stimmt doch gar nicht…
DSC_0354
LIEBELEI DER WOCHE Nr. 30: BOAH FÜR BOYS. Zumindest nicht nur. Ich meine, klar kann man Mädchen schön anziehen. Sooo schön. Aber Jungs doch auch. Ich finde auch nicht, dass es für Jungs keine schönen Klamotten gibt. Es gibt sie, man muss vielleicht bloß ein wenig mehr suchen. Und ein wenig mutiger sein. Ich ziehe meine Jungs gern ein wenig anders an. Anders als die meisten anderen Jungs im Kindergarten, meine ich. Und ich liebe es. Und sie lieben es auch. Weil ich wahnsinnig neugierig bin, was ihr von unseren Kombis haltet, stelle ich euch ab jetzt hier hin und wieder ein paar Lieblingsoutfits vor. Als Mini-Serie in der WAS LIEBEN Rubrik. Ich bin ganz gespannt, wie ihr das findet. Und was tragen eure Jungs so? (Und Mädels?)
CSC_0366
Fischerhemd vom Flohmarkt (oder von hier), supersüße Wildleder-Schuhe in froschgrün von Däumling (zum Beispiel von hier, mehr zum Schuh auch hier), Haremshose mit Zebras von H & M, Lieblingsjackenmitbringsel aus Norwegen von Susan Fosse, Ankertuch vom Flohmarkt, selbstgenähte Beaniemütze aus Wolkenstoff, 70er-Jahre-Wackelapfel mit Musik vom Dachboden.

Dieser Post ist übrigens kein bisschen gesponsort, ich mag die Sachen einfach. 

9 Kommentar zu “Hübsche Klamotten für Jungs? Oh ja!

  1. Anja on 16. Mai 2014 at 06:56 geschrieben

    Hey Claudi,
    Hervorragend – sieht cool und bequem aus und könnte fast schon selbstausgewählt sein.
    Ich bevorzuge auch wild-bunte Outfits und komme aus eigenem Antrieb NIE auf die Idee eine „Kollektion“ aus mehreren aufeinander abgestimmten Teilen zu kaufen. Gelegentlich (zur „Familien-perfekte-Kinder-Vorführung“) bereue ich es dann wieder… Aber bis dahin wurden mir vermutlich bereits die passenden Ergänzungsteile und Accessoires von anderen kaufwütigen Familienmitgliedern angeschleppt. Falls ich die Gelegenheit habe mein gemischtes Doppel SELBST einzukleiden, gab´s ´mal ne Karohemden-bunte-Jeans-Kombi für die Große. Gerne genommen war auch kurze Hose über (Ringel-)Leggins (knieschonend!) zum offenen Hemd über Uni-T-Shirt. Die Große weigert sich mittlerweile strikt von mir gewählte Outfits zu tragen. Sie läuft lieber in Omas perfekt abgestimmten Klamottenschwedenkleidchen mit Leggins durch die Gegend (Kindergarteneinheitsbrei). Wegen des vorhandenen Klamottenwahnsinns (hast du vielleicht schon hier gesehen: http://ringelingblog.wordpress.com/2014/05/07/schwachsinn/) gibts für den Kurzen vorzugsweise Quietschbunte Ratz-Fatz-Selbstgenäht-MItwachs-Wohlfühlhosen oder Stampelhose zum Body, ggf. (anders) quietschbunte Mütze drauf – Fertig ist das Styling…NOCH wehrt er sich nicht…und Oma grumpft weiter… gelegentlich…oder schleppt Gutscheine von Klamttendiscountern an…was das wohl heißen soll?!?!

    • Claudia on 16. Mai 2014 at 10:03 geschrieben

      Liebe Anja, Leggings für die Kids, vor allem in schwarz weiß- stehen fest auf meiner Suchliste. Find ich so cool! und sie bequem! Schönes Wochenende!!! lg

  2. Super, liebe Claudia!
    Als 2fach Jungsmami bin ich quasi
    volle Kanne Zielgruppe deines Posts.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    und hinterlasse einen lieben Gruß*

    Anke

  3. Claudia this is such a cute post – you did a great job on your homework. He is soooo cute too! xo
    Holly

    • Claudia on 18. Mai 2014 at 11:33 geschrieben

      Dear, Holly, so nice hearing from you. Thanks for a great course. I got so much inspiration. Best wishes, Claudia

  4. Sarah on 17. Mai 2014 at 15:16 geschrieben

    Hi Claudia, love the look of your blog and the pics from this post are so cute x

  5. Simine on 19. Mai 2014 at 15:16 geschrieben

    Hallo Claudia, ich finde auch, dass man Jungs fast schöne anziehen kann als Mädels! Das Foto ist so sweet, herrlich wie der Kleine da steht;-)))
    Viele Grüße aus dem BYW-Kurs, Simone

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation