Unglaublich: Die 2. Auflage. Plus: ein Gewinn!

Jul
08/16

Vor kurzem meinte eine Freundin: „Ich hab dich gesehen! In der Stadt, Europapassage.“ Ich dachte kurz nach. Dachte: kann doch gar nicht sein. Himmel – wann war ich das letzte Mal in der Europapassage? Sie: „Also nicht dich. Dein Buch…“
Zweite Auflage, Basteln mit Kindern, DIY
Mein Buch steht im Schaufenster des riesigen Idee-Bastel-Markts in Hamburg. Unter anderem. Ich komm da schon lange nicht mehr regelmäßig vorbei, nach unserer Landflucht, aber hey, mein Buch, das hängt jetzt da ab. Und dann vorgestern auch noch diese Mail von meiner Lektorin: Das Buch geht in den Nachdruck. Zweite Auflage. Nach nur zwei Monaten. Wahnsinn.

Irgendwie ist das mal wieder ein Moment in meinem eigenen Leben, bei dem ich das Gefühl habe, ich stehe bloß daneben und gucke zu. So war das auch bei unserer Hochzeit. Und bei meinen Geburten, vor allem bei der ersten. Da dachte ich die ganze Zeit, das bin doch nicht ich, die da liegt. Die da presst. Die da grad ein Kind kriegt. Ein Kind! So viele Jahre davon geträumt. Und dann plötzlich mittendrin. Unfassbar. So auch jetzt: Meine Mann, meine Söhne jubeln beinahe mehr als ich, als ich ihnen die Mail vorlese. Denn ich, ich kann das immer noch nicht wirklich glauben. Als guckte ich mir manchmal nur zu, beim Freuen.

Vor lauter Freude über die zweite Auflage habe ich ratzfatz vorm Wochenende noch eine Verlosung organisiert. Als kleines Dankeschön, weil ihr euch immer so mitfreut. Was mich dann noch mehr freut. Hach ja, so viel Freude.

Der riesige Bastelshop Rayher hat mich bei meiner Arbeit für das Buch sehr unterstützt: mit Pinseln, Farben, Leinwänden, Papier und noch so allerhand. Was die da alles tolles haben ist unglaublich. Eins meiner Lieblingsprodukte: die Kreide Farben Chalky Finish. Die benutze ich seither beinahe bei jedem zweiten meiner Projekte. Was ich hier für einen Farbverbrauch habe. Eimerweise.

Fünf der Farben, einen großen Block mit buntem Tonpapier, eine extrascharfe Schere, zwei große und jede Menge kleine Leinwände konnte ich Rayher aber auch noch abquatschen, quasi als Rundumsorglos-Sofortlosbastelset zu meinem Buch. Alles was ihr tun müsst, um das Set (mein Buch lege ich auch noch dazu) zu gewinnen: Verratet mir unten bei den Kommentaren, was derzeit euer liebstes DIY-Material ist. Teilnehmen könnt ihr bis zum 15.Juli. Ich drücke euch die Daumen.
Das KInderkunst-Kreativbuch,
Dieses Gewinnspiel ist beendet. Herzlichen Glückwunsch Anne, das Los hat dich ausgewählt. Du hast eine Mail!
Ein wunderschönes Wochenende euch, liebe Grüße,

160 Kommentar zu “Unglaublich: Die 2. Auflage. Plus: ein Gewinn!

  1. Kate on 8. Juli 2016 at 12:06 geschrieben

    Papier! So unfassbar wandelbar. Damit arbeite ich am liebsten.
    Gerade experimentiere ich gerne mit Papiergarnen, damit kann man tatsächlich häkeln und stricken.

    Und meine Heißklebepistole, die hab ich auch ganz doll lieb. Aber eigentlich kann ich einfach nie genug Material haben!

  2. Stephi on 8. Juli 2016 at 12:24 geschrieben

    Wolle. Ich stricke gerne, aber immer in Phasen und im Moment habe ich mal wieder einen Motivationsschub.

    LG Stephi

  3. julia on 8. Juli 2016 at 12:43 geschrieben

    In meiner DIY-Schublade sammelt sich vor allem Verpackungsmaterial, das auf seinen zweiten oder auch schon dritten Einsatz für die Geschenkverschönerung oder Deko-Basteleinheit wartet: bedruckte Papiertüten kleiner Kinderläden, Seidenpapier aus dem Karton des letzten Schuhkaufs, Bänder, Geschenkpapier, Pralinenschachteln usw. Außerdem liebe ich Masking Tape und Stifte, Stifte und Stifte. LG Julia, die neben deinen Basteleien auch deinen Style liebt und endlich auch Saltwater Sandels hat

  4. Karo on 8. Juli 2016 at 12:52 geschrieben

    Zz am liebsten fingerfarben.so kann ich mit beiden mäusen malen egal ob mit Pinsel oder der hand.
    Ich alleine liebe es zu nähen.das finde ich total beruhigend.

  5. veni0708 on 8. Juli 2016 at 12:55 geschrieben

    Ich bin im Moment „extrem Plotter süchtig“. 🙂 Lange stand der Plotter unbenutzt rum – aber jetzt plötzlich entdecke ich erst was damit alles schönes gemacht werden kann. Und Stoffe! Ich Nähe zur Zeit wieder sehr, sehr gerne und habe einige Projekte die ich noch im Sommer erledigen möchte. Über den Preis würde ich mich sehr freuen.
    GLG vom Bodensee

  6. Alexandra Leitner on 8. Juli 2016 at 12:56 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch!! ??? Und zu deiner Frage: es ist Filz! Ob Wimpel, Girlanden oder Halsbänder für die Hüpftiersammlung. Momentan wird hier fast ausschließlich mit Filz gebastelt. ☺️
    Alles Liebe und weiterhin viel Erfolg! ?

  7. Ella on 8. Juli 2016 at 12:57 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch zur 2. Auflage 🙂 Momentan versuche ich mich an dickem Pappkarton. Das ist garnicht so einfach, aber mit einem scharfen Messer kann man ihn ganz verarbeiten. Würde mich sehr freuen mal wieder was zu gewinnen ? Lg Ella

  8. Anja on 8. Juli 2016 at 13:04 geschrieben

    Hier ist es momentan noch Knete. Können Mama und Kind mit arbeiten und Spass haben.
    Lieben Gruss aus Zürich

  9. Katharina on 8. Juli 2016 at 13:06 geschrieben

    Liebe Claudia, herzlichen Glückwunsch zur Neuauflage!
    Leider habe ich dein Buch noch nicht, das muss sich ändern. Mir juckt es schon die ganze Zeit in den Fingern und ich habe auch schon das Bastelmaterial aufgestockt. Da ich bisher noch nicht dazugekommen bin es einzusetzen ist immernoch Stoff mein liebstes DIY- Material und was ich sehr sehr sehr gerne mag und noch heute zum Einsatz für meine Einladungskarten bringen werden ist: Kraftpapier.

    Hab ein schönes WE, Katharina

  10. CM on 8. Juli 2016 at 13:07 geschrieben

    Bei mir stehen Stoffe immer hoch im Kurs, aber an schönem Papier kann ich kaum vorbei gehen… Und Farben, Farben, so wichtig! Danke sehr für die Verlosung. Übrigens habe ich riesig Freude am Lesen Deines Blogs. So echt, menschlich, anregend. Danke!

  11. Tanja on 8. Juli 2016 at 13:09 geschrieben

    Vorratsgläser, Washi Tapeten und Perlen.
    Vom Teelicht bis zum Erinnerungsglas ist alles dabei.

  12. villa_wunder on 8. Juli 2016 at 13:11 geschrieben

    Hej Claudia, herzlichen Glückwunsch zu einem so großen Erfolg. Bei uns kommt natürlich Papier und zusätzlich kommen z. Zt. Muscheln, Sand, Wolle und die Heißklebepistole für Sand-Strandbilder zum Einsatz. 😉
    Liebe Grüße Margo (villa_wunder)

  13. girlfrommars1 on 8. Juli 2016 at 13:16 geschrieben

    Unser Lieblingsmateriak ist zur Zeit Masking Tape ! Ob zu Ostern , Sommer oder Verabschiedung im kiga ! Es geht schnell damit und selbst die kleinsten können Sachen damit verzieren u herstellen .

  14. Doro Seyfarth on 8. Juli 2016 at 13:17 geschrieben

    Hallo,

    ich habe gerade auf Instagram dein tolles Bastelbuch entdeckt und bin ganz begeistert.
    Ich bastel momentan am liebsten mit Stoffen, Holz, Heißklebepistole und vor allem meinem Tacker. Damit mache ich zur Zeit Garderoben und Schlüsselbretter. ich habe aber viel Platz für neue Inspirationen;)))

  15. Annr on 8. Juli 2016 at 13:19 geschrieben

    Ganz herzliche Glückwünsche zur 2. Auflage deines Bestsellers!
    Das muss sich toll anfühlen und ich freue mich, dass dir das auch oder gerade weil du eine Dreifachmama bist, möglich ist. Das lässt hoffen (habe gerade unsere 2 Wochen alte Tochter glucksend auf dem Bauch liegen) und zwei große Brüder zu unterhalten. Da kommt das Bastelmaterial genau richtig. An das Buch habe ich mich noch nicht herangetraut, da sich „unsere“ Basteleien sehr stark am Zerschneiden und Zerfetzen von Papier oder am freien Malen orientieren. Das muss sich mal ändern!

  16. Dana on 8. Juli 2016 at 13:19 geschrieben

    Papier – neues oder altes – auch alte Bücher – damit kann man so vieles basteln, Deko oder z. B. individuelle Briefumschläge…

    Liebe Grüße!
    Dana

  17. Uli on 8. Juli 2016 at 13:19 geschrieben

    Wir haben gerade zum ersten Mal Fimo ausprobiert. Und da Prinzessinnen nicht genug Ketten haben, werden wir das jetzt wohl öfter machen. Und Ideen für Weihnachtsgeschenke sprudeln dadurch auch
    Liebe Grüße

  18. kirstina on 8. Juli 2016 at 13:20 geschrieben

    naturmaterialien. blätter. äste. zapfen.

  19. Christine Putzhammer on 8. Juli 2016 at 13:23 geschrieben

    Hallo!
    Ich bastle sehr gerne mit Papier oder auch allem, was man so in der Natur zB bei einem Spaziergang durch den Wald so findet ? Meine Kleine bastelt generell sehr gerne, egal mit welchem Material. ?
    Das Buch wäre wirklich mehr als toll für uns!

    Liebe Grüße Christine

  20. Vanessa on 8. Juli 2016 at 13:23 geschrieben

    Stoff. Ich habe vor circa 2Jahren angefangen zu Nähen und es macht riesen Spaß. Jetzt suche ich etwas um mit meiner kleinen Tochter kreativ zu werden. Sie liebt es zu malen mit Stiften oder Wassermalfarbe. Ich bin durch marrykotter auf dich aufmerksam geworden und würde mich riesig freuen deine Ideen auszuprobieren. 🙂

  21. Karin on 8. Juli 2016 at 13:25 geschrieben

    Ooooooh, das ist schwer. Washi Tape, Kleber, Papier, Pappe… Leonie und ich nehmen sie alle gern. Aber am liebsten machen wir was aus „Abfall“ – daher würde ich sagen die Nummer eins ist die schnöde Klopapierrolle. 🙂 Glg und wirklich ein toller Erfolg!! Karin von Kayjaysews

  22. Katrin Pietsch on 8. Juli 2016 at 13:25 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch zur zweiten Auflage,dass ist ja ein tolles Ereigniss! Zu meiner Schande muss ich sagen,dass ich es noch nirgends gesehen oder erspäht habe….aber heute in der Stadt werde ich meine Augen offen halten!
    Ich bin seit Wochen und Monaten nur am lettern….Auf allem was mir in die Finger kommt!Papier,Schiefer,alte Fenster,Steine,….also ist meine große DIY Leidenschaft alles was mit Stiften&Co. und schreiben/verschönern zu tun hat!
    Würde mich riesig über dein Buch freuen…?

  23. Jeannine Kalpakis on 8. Juli 2016 at 13:26 geschrieben

    Mein Sohn und ich lieben im Moment Pustestifte da kommen die dollsten Bilder bei raus und er Jauchzt jedes Mal vor Freude wenn ich die Stifte und den Malblock auspacke ❤️

  24. Christine on 8. Juli 2016 at 13:27 geschrieben

    Die zweite Auflage schon!?! Claudi, das ist wahnsinnig toll!! Wieschön soein positives Feedback zum Herzensprojekt zu bekommen. Und dann gibst du auch noch soviel Freude weiter. Toll!
    Ich bastel im Moment sehr gern mit Papier. Gerade erst habe ich Baumblätter aus buntem Papier für den an die Wand gemalten Baum im Kinderzimmer ausgeschnitten. Als nächstes kommen Tiere dran☺
    Lieben Gruß du Powerfrau!
    Christine

  25. Katja on 8. Juli 2016 at 13:28 geschrieben

    Mein liebstes Bastelmaterial ist Stoff. Mit den Kindern aber derzeit Modelliermasse bzw. Fimo, da der Große nach einem Oberarmbruch noch ein bißchen feinmotorische Probleme hat. Ich bin immer fasziniert welche Formen dabei herauskommen.
    LG und Glückwunsch zur zweiten Auflage!

  26. Nicole on 8. Juli 2016 at 13:29 geschrieben

    Bei uns wird grad ganz (aber eigentlich auch schon seit langem) viel mit den Stabilo Woody Stiften gemacht… Einfach nur kritzeln, pastellisieren, Fensterscheiben anmalen, Spiegelselbstportraits und vieles mehr… 😉
    Herzlichen Glückwunsch zur 2. Auflage! Da hab ich ja quasi noch Glück gehabt, dass ich ein Exemplar der Erstauflage erwischt habe. 🙂

  27. Veronika on 8. Juli 2016 at 13:29 geschrieben

    Ich liebe Masking Tape…dass verwende ich ständig:-)

  28. Sandra on 8. Juli 2016 at 13:30 geschrieben

    Mit meiner 5jährigen arbeiten wir grad viel mit Acrylfarbe. Am liebsten malt sie Naturmaterialien an. Einige Steine vor dem Haus sind inzwischen schön bunt und die gesammelte Rinde aus der Waldwoche hat sie auch verschönert. Meine Kleine 14 Monate liebt es mit den Woody Stiften zu malen. Hat sie mal einen Stift in der Hand, will sie den gar nicht mehr loslassen…

  29. Juljaa on 8. Juli 2016 at 13:31 geschrieben

    Liebe Claudia, auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Neuauflage!

    Ich kann gar kein einzelnes Material benennen. Brandaktuell sind es hier auch die selbst gesammelten Muscheln aus dem letzten Ostseeurlaub, die für alles mögliche herhalten müssen. Aber Naturmaterialien stehen hier immer gaaanz hoch im Kurs. Gestern erst wurden leere Schneckenhäuser (wir haben sie bereits leer gefunden) bemalt und als Deko in die Blumenbeete gesetzt. Pappe, Verpackungsmaterial allgemein, Papier, eigentlich ist hier nichts sicher 😀

    Ganz liebe Wochenendgrüße aus dem Harz.

  30. Camilla on 8. Juli 2016 at 13:34 geschrieben

    Hallo liebe Claudi,

    wir sind im Moment ganz große Kleister-Fans!☺
    Neben der großen Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten wird hier vor allem seine matschige Konsistenz geliebt.❤
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel.
    Liebe Grüße und natürlich ein wunderschönes Wochenende,
    Camilla

  31. Wolle und Papier sind meine absoluten Ohne-Geht-Es-Nicht-Materialien. Zum einen gehört Häkeln und Knooking mein Herz – aber ohne Papier geht gar nichts. So vielseitig und schon für die Allerkleinsten ein tolles, unverzichtbares DIY-Material!

  32. Katharina on 8. Juli 2016 at 13:35 geschrieben

    Hallo, nachdem wir gerade unseren dritten Sohn bekommen haben und natürlich Fußabdrücke machen mussten, ist hier gerade Kreativität mit Wasser- und Fingerfarbe angesagt. Kästchen, Leinwände oder auch einfach Papier bekommt Farbe ab. ?

  33. Theresa on 8. Juli 2016 at 13:39 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch! Hier wird gerade einfaches Papier für alles genutzt! Zum ausstanzen, schneiden, stempeln etc.der große liebt es zu basteln!
    Viele Grüße

  34. Bix on 8. Juli 2016 at 13:41 geschrieben

    Du wirst große Augen machen, welches Bastelmaterial von meinen drei Rackern zur Zeit in rauen Massen verbastelt wird: selbstklebende Kulleraugen! Damit wird so gut wie alles zum glubschenden Kunstwerk! Selbstgemalte Bilder werden damit genauso versehen wie Fimo-Monster. Die Anschaffung war absolut Gold wert und wird immer wieder nachgekauft.
    Trotzdem würden wir uns natürlich riesig freuen, Dein tolles Buch zu gewinnen. Denn wie es aussieht werden wir im Dänemarkurlaub beim derzeitigen Wetter viel Zeit zum basteln haben! Wir drücken ml ganz kräftig unsere Daumen! ❤️

  35. Madle on 8. Juli 2016 at 13:42 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch ? bei uns meist wasserfarbe. Das passt im Moment noch am besten bei den beiden rabauken (2 & 3,5), aber du kannst mich gern eines besseren belehren ?

    Liebe Grüße
    Madlen

  36. Steffi Sommerluksch on 8. Juli 2016 at 13:43 geschrieben

    Bei unseren Mädels ist zur Zeit Wolle ganz oben auf der Hitliste und Pappteller 😉
    Ich liebe Farbe in allen Varianten.
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!
    Liebe Grüße
    Steffi

  37. Daniela on 8. Juli 2016 at 13:44 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch zur 2. Auflage! ?

    Meine liebsten DIY-Materialien sind Stoffe und schönes Papier. Ich habe auch eine dezente Geschenkpapier“sucht“ und liebes es Geschenke dekorativ zu verpacken. 🙂

  38. Isabel on 8. Juli 2016 at 13:49 geschrieben

    Meine allerherzlichsten Glückwünsche zum Erfolg Deines Buches.
    Hier stehen gerade Ostsee-Sand und Strandgut hoch im Kurs.

  39. Mein Lieblingsmaterial ist und bleibt Stoff, egal ob alt oder neu. Direkt danach kommt Modge Podge – einfach weil es so unfassbar vielseitig ist und man damit selbst der ödeligsten Blechdose ein einzigartiges Aussehen verpassen kann.
    Und momentan werden hier natürlich Bastelmaterialien aus der Natur gesammelt: Zapfen in allen Formen und Größen, Blüten und Blätter für die Pflanzenpresse, Muscheln, Steine.

    Ich gratuliere dir zur 2. Auflage. Das ist in unserer schnelllebigen Zeit keine Selbstverständlichkeit!

    Herzliche Grüße von Kirstin.

  40. Christine on 8. Juli 2016 at 13:50 geschrieben

    Ich liebe Stempel! Für alles und jeden geeignet!

  41. Miriam Jancke on 8. Juli 2016 at 13:51 geschrieben

    Ich bin auch große Masking-Tape Anhängerin. Gefolgt von Motivstanzern. Die Kombi war schon oft meine Rettung bei Einladungskarten oder Geschenkanhängern…

    Über das Buch würde ich mich sooo freuen. Ich bräuchte dringend neuen Bastel-Input.

    Liebe Grüße, Miriam

  42. Das ist ja super, dass es so gut ankommt. Das macht doch gleich noch mehr Neugier auf das Buch! Mit Lilli (grade zwei geworden ??) kann ich nun auch endlich basteln. Zur Zeit steht Tonkarton hoch im Kurs und Stempel! Sie fragt mich jetzt schon, wer als nächstes Geburtstag hat und für denjenigen malt sie nun Bilder über Bilder ??

  43. Deborah on 8. Juli 2016 at 14:04 geschrieben

    Glückwunsch zur 2ten Auflage das ist echt toll.
    Also bei uns sind im moment Steine Hoch im Kurs. Wir malen sie an und verwandeln sie so in kleine Marienkäfer, Raupen und andere kleine Kunstwerke. Das macht nicht nur meiner 2 jährigen Spaß sondern wirkt auch ungemein entspannent. 🙂 lg

  44. Anja on 8. Juli 2016 at 14:06 geschrieben

    Erst mal : eine Runde *mitfreu* ??? !

    Dein Buch ist schon seit zwei Monaten auf meiner WWunschliste … nächsten Monat hab ich Gebutstag, da rechne ich fest mit der Erfüllung.

    Meine aktuellen Lieblingsbastelmatetialien : Stoff, Holzfarbe und Naturmaterialien.

  45. Isa on 8. Juli 2016 at 14:10 geschrieben

    Washi-Tape und Papier! ??

  46. Judith on 8. Juli 2016 at 14:27 geschrieben

    luftpolsterfolie!!super zum drucken,Skulpturen bauen,rum experimentieren.ganz grosser spaaaass,auch schon für die ganz kleinen!!

  47. Franziska on 8. Juli 2016 at 14:31 geschrieben

    Momentan noch gar nichts, denn ich möchte erst damit anfangen und freue mich wie verrückt mit meinem kleinen Mädchen zu basteln und zu diyourselfen ☺☺☺

  48. Sabine on 8. Juli 2016 at 14:32 geschrieben

    Erstmal herzlichen Glückwunsch zur zweiten Auflage und danke für das großartige Gewinnspiel!!! Mein liebstes Material ist Stoff – für alles☺️

  49. Viviane on 8. Juli 2016 at 14:40 geschrieben

    Mein Lieblingsmaterial ist auch Papier,weil es einfach so vielseitig und mit vielen anderen Materialien kombinierbar ist. ?

  50. Alexandra on 8. Juli 2016 at 14:41 geschrieben

    Oh was für eine tolle Idee. Finde es schön, dass das Buch in die zweite Auflage geht. Derzeit experimentiere ich sehr gern mit Holz. Bin gerade dabei ein altes Nachttischchen meiner Oma aufzuarbeiten?

  51. Herzlichen Glückwunsch zur 2. Auflage!!! Wir basteln hier am liebsten mit Papier. Malen und ausschneiden. Meine Tochter mit der Schere ich mit dem Cameo 🙂 Liebe Grüße, antonia

  52. Maren on 8. Juli 2016 at 14:49 geschrieben

    Meine Stoffe. Am liebsten nähe ich für meine Tochter und sämtliche Neuankömmlinge im Familien- und Freundeskreis. Und wenn noch Zeit bleibt, auch mal für mich.?

  53. Tanja on 8. Juli 2016 at 14:53 geschrieben

    Vorratsgläser, Washi Tape und Perlen.
    Vom Teelicht bis zum Erinnerungsglas ist alles dabei.

  54. Katrin Litzke on 8. Juli 2016 at 14:53 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch! Dein Buch ist aber auch zu toll!

    Und bei mir ist es Wolle! Wolle! Wolle! …und die Reste wandern für die Kinder in den Bastelkarton!

    Liebe Grüße
    Katrin

  55. Lisa on 8. Juli 2016 at 15:08 geschrieben

    Pappe (von alten Kartons) und leere Streichholzschachteln haben mir in den letzten Woche tolle Dienste erwiesen :o)

  56. Cati on 8. Juli 2016 at 15:24 geschrieben

    Liebe Claudi,
    Herzlichen Glückwunsch ☺️!
    Meine 3 Jungs sammeln alles in Ihren Schatzkisten: Schnüre, Goldpapier, Zitronennetze, Kronkorken,…
    Wenn es regnet oder uns sonst irgendwie der kreative Hafer sticht, haben wir immer eine große Auswahl an Materialien zur Hand.

    Dein Blog ist super – mach weiter so!
    Liebe Grüße

  57. Angelina on 8. Juli 2016 at 15:26 geschrieben

    Papier, Stoff und Wolle…gerne kombiniert für Glückwunschkarten, Geschenkverpackungen… Oder klassisch stricken und nähen…
    Ich wäre sehr gespannt auf dein Buch und würde mich wie Bolle freuen neue Ideen ausprobieren.

  58. Simone on 8. Juli 2016 at 15:30 geschrieben

    Am liebsten hantieren wir gerade mit viel Perlen, Papier und unseren Mitbringseln aus dem Urlaub: Treibholz, Steine und Muscheln. Aber wir wollen schon lange größere Kunstwerke schaffen, da wäre dein Buch dazu echt toll.

  59. Anja on 8. Juli 2016 at 15:30 geschrieben

    Wir sind einheitlich immerzu am basteln. Die kurze zerlegt und bemalt vorzugsweise Papier, ich bevorzuge Stoff, Leder, snappap oder Filz und alles was dazugehört um sich glücklich zu nähen. Aber für ein rundum-sorglos-bastel-Paket mit zauberhaften Anleitung weiche ich gern auch von meinem angestammten Kreativbereich ab und mache Kunstwerke mit dem Kind! Und die Ferien stehen vor der Tür!

  60. Heidi on 8. Juli 2016 at 15:36 geschrieben

    Papier, Papier und immer wieder Washi Tape.
    Glückwunsch und immer wieder: weiter so!

  61. Anne Winter on 8. Juli 2016 at 15:56 geschrieben

    Ganz klar Stoff, nicht nur zum nähen:) und zusammen mit meiner kleinen maus ihren tuschkasten, den liebt sie heiß und innig. ., viel Glück wünsche ich dir weiterhin

  62. Martina on 8. Juli 2016 at 16:13 geschrieben

    Im Moment Knete und Papier, worauf wir mit den tollen Filzern die man wegradieren kann, malen. Die Empfehlung war wirklich super :-)) Und da wir für das neue Kinderzimmer wahnsinnig viel aus Deinem Buch basteln müssen – können wir das Bastelpaket wirklich gut gebrauchen.

  63. Ulla on 8. Juli 2016 at 16:31 geschrieben

    Liebe Claudi,
    Dein Buch liegt auch schon hier bereit, aber im Moment haben wir Schrumpffolie entdeckt. Der Hit.
    Viele Grüße, Ulla

  64. Bibi on 8. Juli 2016 at 16:37 geschrieben

    Ahhhh, was für ein meeega Gewinn ? mein Lieblingsbastelkram waren als letztes Smoothieflaschen- natürlich leer und sauber (haben super Rasseln ergeben) uuuund durchsichtige Luftballons mit Glitzer oder wahlweise Konfetti?. Mein Traumprojekt ist ja noch ein Couchtisch aus Kupferrohren… und mit meiner Kleinen basteln. Die Daumen sind gedrückt??alles Liebe für dich und die 2te Auflage!!

  65. Nathalie on 8. Juli 2016 at 16:42 geschrieben

    Am liebsten mit Holz und Stoffen 🙂
    Mach weiter so, es macht riesen Spaß deinen Beiträgen zu folgen!

  66. Maria Heitland on 8. Juli 2016 at 16:43 geschrieben

    Hallo Claudia,
    unsere Mäuse lieben Wasserfarben und sammeln in ihrem Bastelregal Verpackungen, Schnüre, Bänder, Stöcke … So haben wir immer eine große Auswahl zum Basteln zur Hand.
    Ich selbst liebe schöne Stoffe und Papier, wobei ich mich zuletzt im Linoldruck versucht habe.
    Mach weiter so mit deinem Blog! Ich lese ihn immer wieder gern!
    Liebe Grüße vom Niederrhein,
    Maria

  67. Wiebke Fehrmann on 8. Juli 2016 at 16:51 geschrieben

    Hej,
    meine Tochter bastelt und malt eigentlich mit allem was so in unserer „Kunstkiste“ zu finden ist ( Papier allerlei, Pappkartons, bunten acrylfarben, Filz, Stoff,…). Aber aktuell ist sie vom Ton begeistert, der an der Luft trocknet. Den kann man danach auch noch nett bemalen.

  68. Ahhh wie cool! Kreidefarbe wollte ich immer schonmal probieren. Geht das wirklich? Mein liebstes Bastelding ist zur Zeit der Foto Transfer Potch. Einfach ein Bild ausdrucken und z.B. auf Holz, Stoff oder eine Lampe transformieren. Soooo toll. Ein wunderbares Geschenk für Oma und Opa und das Beste: es ist kinderleicht (das Papier muss abgerubbelt werden, nach dem Trocknen, da lohnt sich die „Kinderarbeit“ ;))

  69. Jes on 8. Juli 2016 at 17:03 geschrieben

    Heißkleber und Muscheln 🙂 alles wird bemuschelt hihi

  70. Lena on 8. Juli 2016 at 17:06 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg. Ich finde es so wichtig, dass Kinder basteln und kreativ sein können. So oft sieht man schon die Kleinsten mit elektronischem Kram oder vorm Fernseher.
    Ich bin ganz schlimm, ich muss ständig was neues ausprobieren, wenn ich es sehe. Ganz beliebt ist bei mir momentan Stoffgarn. Häkle aber auch sonst gerne und habe gerade eine Schiffchen Kinderwagenkette für meinen Neffen gemacht.
    Meine „Nichte“ Mia (Tochter meiner besten Freundin) ist gerade in dem Alter, dass wir mit dem Buch super starten könnten regelmäßig was zu basteln. Das würde mich so freuen. Ich liebe es mit ihr Dinge zu entdecken.

    Ganz liebe Grüße

    Lena

  71. Stephie on 8. Juli 2016 at 17:16 geschrieben

    GRATULATION!!! VOLL SUPER!!!

    Beim *girlsday* basteln unsere Tochter und ich am liebsten mit Glitzer und Spitze. Egal ob vorher Papier, Leinwände, Holz oder Beton verarbeitet wurden. Ohne Glitzer und Spitze geht nichts. Neuerdings auch noch Konfetti. GROßARTIG!

  72. Anja on 8. Juli 2016 at 17:21 geschrieben

    Hier kommen momentan wieder gaaaaanz viel Washi-Tape und Bakers Twine zum Einsatz.

    Die Kreidefarben habe ich schon lange auf dem Kieker… das wär mal was 🙂 <3

    LG Anja

  73. Angela on 8. Juli 2016 at 17:35 geschrieben

    Also für mich ist es Stoff. Ich nähe jetzt seit fast 3 Jahren. Zur Zeit etwas weniger, aber wenn die kleine Schwester von meiner Süssen auf der Welt ist, wahrscheinlich wieder mehr. Würde mich sehr freuen wenn ich das Paket gewinne.

  74. Katharina on 8. Juli 2016 at 17:49 geschrieben

    Besonders beliebt sind bei uns Wasserspritzflaschen mit verdünnter Fingerfarbe und dann wir wild auf alte Bettlaken gesprüht. Da werden meine Jungs zu kleinen Jackson Pollocks und danach kann man mit den Stoffen etwas nähen, wir haben uns für leichte Sommerdecken entschieden;-)
    Ideal im Sommer, einfach danach die daneben gegangene Farbe mit dem Gartenschlauch wieder abwaschen;-)

  75. Kerstin Rojas on 8. Juli 2016 at 18:03 geschrieben

    Ich liebe es einfach zu basteln. Mit Papier,bunten Bändern und allerlei zum anhängen. Am liebsten verschenke ich selbst gemachtes. Es macht auch so viel Spaß mit Kindern kreativ zu sein. Ich würde mich sehrsehr über das Kreativset freuen…. ich drücke mir die Daumen ???

  76. Nicole Schmidt on 8. Juli 2016 at 18:05 geschrieben

    Huhu,
    Bei uns im Hause sind die Mädels im Bügelperlenfieber und ich liebe Papier und Masking Tape!
    Dein Buch hab ich schon und wartet auf den Sommerferienbastelmarathon! Ich würde trotzdem gerne gewinnen!
    LG Nickes

  77. Hannah on 8. Juli 2016 at 18:23 geschrieben

    Stoff und davon am besten gaaaanz viel – zum nähen oder Girlanden basteln mit den Kindern.
    Und Papier, in allen Farben und Varianten – zum kleben, falten und malen.

  78. Linda on 8. Juli 2016 at 19:17 geschrieben

    Alles was man vom Strandurlaub mitnehmen kann: Sand, kleine Muscheln und besonders tolm sind alte Scherben die vom Meerwasser abgeschliffen wurden und wie wunderschöne grüne Edelsteine aussehen <3

  79. Jule on 8. Juli 2016 at 19:20 geschrieben

    Haha! Das Lieblings-kreativ-Material meiner Kinder ist zur Zeit definitiv Erde, Sand und Wasser viiiiiel Wasser! Ich hingegen liebe transparent Papier am Fenster!

  80. Kathrin on 8. Juli 2016 at 19:36 geschrieben

    Transparentester und Kleister – wie basteln hier Windlichter für die langen-draußen-im-Garten-Sitzen-Abende!

  81. Claudi on 8. Juli 2016 at 19:39 geschrieben

    Mein liebstes Material ist zurzeit einfach nur „schnödes“ Krepppapier, da ich an einer riesigen herzförmigen Pinata für meine Cousine zur Hochzeit bastele. Das nächste Projekt wird etwas aus deinem Buch werden. Eine Freundin zieht mit ihrer Tochter, die bald Geburtstag hat, in die Schweiz. Ich möchte ihr gerne etwas selbstgemachtes schenken, als Erinnerung und für das neue Zimmer der Kleinen.

  82. Glückwunsch zur 2. Auflage!
    Bei uns sind Stifte aller Art und Papier auf Platz Nummer eins. Buntstifte, neonstifte, glitzerstifte, mit Wasserfarben nackig auf der Wiese malen. Papier in allen Formen. Entweder klassisch vom Block heraus oder auch das zerknüllte Papier vom letzten Paket. Ich habe nicht genug Wandflächen zum aufhängen der Bilder.
    Über den Gewinn würde ich mich sehr freuen!
    Viele Grüße aus der klitzekleinenwelt

  83. Katja on 8. Juli 2016 at 19:52 geschrieben

    Hallo,
    zurzeit am liebsten Wassermalfarben und Fingerfarben, meine Jungs lieben es damit zu malen.
    LG Katja 🙂

  84. Sabrina Dick on 8. Juli 2016 at 20:21 geschrieben

    GLÜCKWUNSCH UND SOOOOO VERDIENT!

    Selbstgemachte Knete aus Mehl, Öl und Wasser: superweich, mehr oder weniger essbar,wandelbar durch Lebensmittelfarbe und Seifenselbstgemacht. Sooo tolle Idee zum Omas beschenken und als Mitbringsel.

    Diese Kreidefarben kenn ich leider noch nicht…aber vielleicht hab ich ja Glück??

    Liebste Grüsse Bina

  85. Nathaly on 8. Juli 2016 at 20:22 geschrieben

    Liebe Claudia, allerherzlichsten Glückwunsch zu Deinem grandiosen Erfolg! Ich freue mich unbekannterweise (obwohl ich immer das Gefühl habe dich zu kennen, weil ich dir schon so lange Folge) ganz arg für dich 🙂 mein derzeitiges Lieblingsmaterial mit einem 2- und einem 4-jährigem Kind sind eindeutig Fingerfarben! Neuestes Projekt: Fingerfarben in Ballons füllen und an einer Leinwand zerplatzen lassen! Liebe Grüße

  86. Anna on 8. Juli 2016 at 20:35 geschrieben

    Liebe Claudia,
    herzlichen Glückwunsch zur 2. Auflage!! Wir haben dein Buch auch und finden es klasse!
    Bei meinen Kinder stehen Stoffmalfarben und -Stifte, am liebsten in Neonfarben, gerade hoch im Kurs. Blanko Jutebeutel, Tshirts, Geschirrhandtücher werden damit verschönert… und schneller an Tante, Onkels, Omi oder Opi verschenkt als ich gucken kann;)

    Liebe Grüße
    Anna

  87. Rosica on 8. Juli 2016 at 20:37 geschrieben

    Hallo liebe Claudia,

    also meine Kinder malen viel und Schneiden mit der Schere für Ihr Leben gern.

    Ich bin auch super gerne kreativ und Male Leinwandbilder um unsere Wände ein bisschen zu verschönern und ich bin ein Fan von Chalky Finish.

    Damit haben wir Plastikflaschen als Vasen angemalt und auch unsere Blechdosen für die Blumen im Garten. Diese Sandfarben sind einfach der Knaller und wir würden uns soooo darüber freuen das bei dir zu gewinnen.

    Ich drücke meinen Jungs und mir einfach ganz FEST die Daumen.

    WOW 2. Auflage was für ein Erfolg, was für eine Bestätigung für dich.
    Glückwunsch vom ganzen Herzen.

    LG

  88. Christin on 8. Juli 2016 at 20:53 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch!
    Ich hab dein Buch auch schon an meine Schwester verschenkt!
    Mein Lieblingsmaterial ist Stoff, das meiner Tochter sicherlich die neuen dicken Buntstifte.
    Viele Grüße

  89. Alexandra on 8. Juli 2016 at 21:11 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch liebe Claudi, dass hast du mehr als verdient ???.

    Bei uns sind es zur Zeit Werbeprospekte mit Rasenmähern und Papier zum aufkleben. Der Große ist so verrückt danach und bei uns an den Wänden machen sich die Rasenmäher breit ?.

    Viele liebe Grüße

    Alexandra

  90. Alexandra on 8. Juli 2016 at 21:13 geschrieben

    Upps Claudi hab mich gerade bei der Email verschrieben ???

  91. Tabea on 8. Juli 2016 at 21:17 geschrieben

    Super, herzlichen Glückwunsch. Papier, Papier, Altpapier, Designerpapier, papierfetzen, großes Papier, buntes Papier, halt Papier in allen Formen. ?
    Würde mich sehr freun über den Gewinn.

  92. Margot Migge on 8. Juli 2016 at 21:30 geschrieben

    Hihi… Zum Glück bin ich nicht die einzige… Mir geht es auch ganz oft so, wie du es beschreibst ! Und bei der ersten Geburt war es auch so. Merkwürdig oder?!

    Wir basteln derzeit gerne mit Blüten(blättern), die wir trocknen und aufkleben. Meine Große liebt ihr Bastelschere und schneidet derzeit aus jedem Stück Papier einen Wurm (eine Spirale..)

    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen, vorallem, weil ich dein Buch gerne kaufen würde, es aber derzeit finanziell echt nicht drin ist…

    Ganz liebe Grüße
    Maggi

  93. mella on 8. Juli 2016 at 22:10 geschrieben

    im moment basteln wir am liebsten mit unseren fundstuecken aus dem wald, dem garten, vom strand…
    wir haben gerade zum beispiel pilzdrucke gemacht und sie mit stoeckern gerahmt. und deine „yeah“ bild idee haben wir mit sand vom strand nachgemacht.
    liebste gruesse

  94. Eva on 8. Juli 2016 at 22:22 geschrieben

    Uiii, herzlichen Glückwunsch…
    Wir werkeln am liebsten mit Holz, aber Opa ist auch Schreiner und Anton sitzt an der Quelle…

    Liebe Grüße, Eva

  95. Yvonne on 8. Juli 2016 at 22:25 geschrieben

    Masking Tape 🙂 damit lässt sich so einiges zaubern. Z.B mach ich damit gern fix ein paar Geburtstagskarten!!!

  96. Rebekka on 8. Juli 2016 at 22:34 geschrieben

    Hallo und Glückwunsch zur 2. Auflage!
    Washi- und Maskingtape geht hier immer! Und Bügelperlen werden heiß geliebt!

  97. Isabel on 8. Juli 2016 at 22:53 geschrieben

    Liebe Claudi,
    ich freu mich auch mit dir! 🙂
    Verschenkt habe ich dein Buch schon, aber mir selbst habe ich es noch nicht gegönnt.
    Ich bastel am liebsten mit den Klassikern Papier + Farbe, vor allem Tempera.
    Auf zur nächsten Auflage!
    Liebe Grüße, Isabel

  98. Kath on 8. Juli 2016 at 23:08 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank. Ich liebe dein Buch. Und deinen Blog. Inspirierend und so voller Herz. Oft gibt mir dein Blog Gelassenheit, wenn der Tag mit meinen beiden Jungs anstrengend ist und mir alles abverlangt. Unsere Lieblingsmaterialien: Aquarellpapier, Holz und alles zum experimentieren. Letzteres liebt vor allem mein Großer (5). Vielen, lieben Dank!

  99. Carola on 9. Juli 2016 at 06:50 geschrieben

    Liebe Claudia, auch bei uns stehen Papier und Pappe in allen möglichen Varianten ganz hoch im Kurs. Seit neuestem habe ich aber mit meinem älteren Sohn auch das Schnitzen entdeckt – Holz fühlt sich immer gut an und ist so vielseitig. Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg deines Buches!

  100. Tanja Hermanns on 9. Juli 2016 at 07:30 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch!! Ganz toll und verdient?
    Bei uns momentan eine Mischung aus Pappe, Papier, bunte Farben und Federn. Mein Sohn braucht zu seinem neuen Indianerbett die passende Wanddeko und wir versuchen uns an Tipi, Kajak, Friedenspfeife und co.! Toll was mit ein Bischen Phantasie alles entsteht.
    Ein schönes Wochenende!!!
    Herzliche Grüße
    Tanja

  101. Jeannette on 9. Juli 2016 at 07:32 geschrieben

    Gratulation! „Leider“ hat mein Kind ja eher das Fussballgen und weniger das Bastelgen erwischt ? Aber vielleicht finde ich in deinem Buch ja Anregungen, die auch ihm Spaß machen. Dafür bin ich ein großer Fan von Sprühfarben, Holz und natürlich Stoffen. Grad letztens noch als Babygeschenk aus einem altem Herrenhemd ein Kleid genäht…Danke für den schönen Blog und natürlich dem Gewinnspiel!

  102. Uli Apfelbach on 9. Juli 2016 at 07:47 geschrieben

    Papier und Masking Tape. Definitiv! Toller Blog und herzlichen Glückwunsch zum Bucherfolg!!!
    Liebe Grüße
    Uli

  103. Herzlichen Glückwunsch liebe Claudi, zur 2. Auflage!
    Uns hat es der an der Luft trocknende Ton gerade angetan. Meine Kinder lassen daraus Skulpturen, Anhänger und andere Sachen entstehen. Und ja, immer wieder gerne Holz.
    Ganz liebe Grüße
    Leni

  104. Fatma on 9. Juli 2016 at 11:40 geschrieben

    Mein liebstes Material sind derzeit Stempel. Man kann wunderschöne Karten damit verzieren oder auch den Planer verschönern.

    Alles gute 🙂

  105. Trude Sommer on 9. Juli 2016 at 12:45 geschrieben

    Servus Claudi! Also meine Jungs fahren voll auf Klorollen oder Küchenpapierrollen ab. Damit bauen und basteln wir derzeit am liebsten. Beides verbraucht sich bei uns ohnehin schwuppdiwupp. Und das garantiert einen ständigen Nachschub. Und was man damit alles machen kann?!! Mal ist es ein Fernrohr, mal eine Murmelbahn. Mal eine Krone – ja auch Jungs brauchen hin und wieder eine-, mal machen wir Ketten und Blumen für die Großeltern daraus. Und dann wieder ist diese kleine Zauberrolle eine Garage für die Autos.
    So schön simpel.
    Und wenn wir nun noch diese tollen Farben hätten… was wäre das für eine Freude.
    P.S. Dein Buch kenne ich noch nicht -such a shame. Gemessen dem Lob, dass du bekommst, wird es aber wirklich Zeit!

  106. Katharina Frank on 9. Juli 2016 at 13:00 geschrieben

    Liebe Claudi!

    Das ist ja toll! Herzlichen Glückwunsch! Mach weiter so! ? Derzeit verwende ich hauptsächlich Wolle und Garn für meine DIY-Projekte. Ich häkle damit süße Amigurumis und Accessoires für meinen Patensohn. Pompoms lassen sich auch so toll daraus machen.

    Würd mich riesig über dein Buch & Co. freuen! Liebe Grüße, Katharina

  107. Annika on 9. Juli 2016 at 13:15 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch zur zweiten Auflage! Hier werden vor allem Verpackungsmatrial (der Lütte) und Stoff (die Mama) benutzt. Gerne aber auch bügelperlen, washi tape und allerlei Stifte. Wir würden uns sehr über dein Buch und das tolle Bastelpaket freuen. Lg

  108. Steffi on 9. Juli 2016 at 13:19 geschrieben

    Wow, da springe ich auch noch ins Lostöpfchen… Meine kleine Große (2,5) bevorzugt zwar gerade Wasserfarbe, aber was nicht ist kann ja noch werden…

  109. Vera on 9. Juli 2016 at 14:13 geschrieben

    Gebastelt hab ich in den letzten Jahren eher wenig. Wenn dann hauptsächlich mit Papier und Masking Tape.
    Das wird sich nun ändern, jetzt ist mein Enkel mit 3,5 Jahren schon im Bastelalter.

    Deshalb würde ich mich über das Bastelset sehr freuen.

    Lieben Gruß, meine Tochter und ich lieben deinen Account!
    Vera

  110. Katja on 9. Juli 2016 at 15:10 geschrieben

    Liebe Claudia,

    Tonpapier geht für alles und immer. Außerdem zartes Buntpapier für leuchtende Fensterbilder.

    Über einen Gewinn würde ich mich sehr freuen.
    Gruß
    Katja

  111. Anna-Lisa on 9. Juli 2016 at 15:29 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch! ?
    Da ich Grundschullehrerin werde, gerne so eine wie du schon bist, habe ich bemerkt, dass es sehr sinnvoll ist „Müll“ zu sammeln und daraus tolle neue Dinge zu machen. Egal ob man etwas verschönern möchte oder aus einer alten 5-Minuten Terrine ein neues Sportgerät bastelt. Gerade sind es aber auch Blumen, Heu, Stroh, Blätter, … einfache Naturmaterialien mit denen ich gerne bastel. Ich würde mich sehr über neue Inspirationen freuen, ob nun für daheim oder für mein anstehendes Referendariat. ? Liebe Grüße Anna

  112. Johanna Frank on 9. Juli 2016 at 18:51 geschrieben

    Ooh das ist ja ein cooler Gewinn…..ich arbeite zur Zeit am liebsten mit Fimo ❤

  113. sara on 9. Juli 2016 at 20:44 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Buch!!

    Mein liebstes DIY Material? Stoff, am liebsten Jersey momentan. Richtig gut, was man damit alles machen kann…

  114. Verena on 9. Juli 2016 at 20:45 geschrieben

    Liebe Claudi, herzliche Glückwünsche zu dem tollen Erfolg! Bei uns sind Papier, Schere und Klebestift die wichtigsten Materialien. Damit fällt meiner Großen immer etwas ein, und die Kleine ist natürlich scharf drauf, weil es die Große in der Hand hällt ?
    Ein Grund für diesen begrenzten Material-Schatz ist allerdings, dass ich es selten gebacken bekomme, eine tolle Bastelidee und gleichzeitig das passende Material zur Hand zu haben ? Da wäre also dein Paket wirklich klasse!

  115. Steffi Wagner on 9. Juli 2016 at 21:00 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch zur zweiten Auflage!
    Wir sind große Fans des Buches. Zudem basteln wir, der große und ich, vor allem mit diversem wertfreien Material, Papierrollen, Korken, etc.
    Viele Grüße, Steffi

  116. Susanne on 9. Juli 2016 at 22:21 geschrieben

    Hallo!
    Cool, die 2.Auflage! Wir haben es jetzt auch uns möchten als erstes den Pfau ausprobieren.
    Hier wird ständig geklebt, gemalt und gebastelt. Als letztes Mal wieder mit Acrylfarben. (Inklusive Badezimmer-Farbentfernung, grrrrr).
    Ich würde mich riesig über das Pajet freuen. VG

  117. Heike on 9. Juli 2016 at 22:49 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch zur 2. Auflage!
    Bei uns wird gerade mit ganz viel Papier, Pappe und Tesafilm gebastelt und gemalt wird am liebsten mit Tusche.
    Wir hüpfen dann mal rein in den Lostopf!
    Liebe Grüße,
    Heike

  118. Lilli St. on 9. Juli 2016 at 23:28 geschrieben

    Ich habe mir gerade 250 kunterbunte „snap“druckknöpfe bestellt und bin ganz verrückt danach, sie auf die verschiedensten arten zu verarbeiten!! Egal ob mit Papier, Stoff oder Filz, es kommt immer ein schönes individuelles Geschenk bei raus 🙂
    Über das tolle Bastelpaket würde ich mich wirklich sehr freuen!! Liebste Grüße und Glückwunsch zur 2.Auflage 🙂

  119. J. on 10. Juli 2016 at 06:28 geschrieben

    Ich bemale Terrakottatöpfe für den Balkon. LG, J.

  120. Katja on 10. Juli 2016 at 08:31 geschrieben

    Papier und Acrylfarbe! Ich bemale gerade kleine Spielfiguren fuer ein Brettspiel meines Sohnes! So viel Spass! Und dann noch Scrapbookinh vom Urlaub!

  121. Lina on 10. Juli 2016 at 09:28 geschrieben

    Ich bin oft nur stille Mitleserin. Was habe ich mich über das Buch gefreut und ich liebe deine Beiträge so sehr.

    Wir basteln sehr viel mit Naturmaterialien: Steine, Stöcke, Blätter, Federn. Es färbt ab, wenn man den ganzen Tag im und am Wald ist 😉

  122. Heike on 10. Juli 2016 at 09:39 geschrieben

    Wasserfarben sind hier gerade hoch im Kurs

  123. Anja on 10. Juli 2016 at 10:41 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch!!
    Schrumpffolie, daraus werden dann Anhänger und Broschen gebastelt. Macht super viel Spaß

  124. Anja Lena on 10. Juli 2016 at 11:35 geschrieben

    Liebe Claudi!
    Ich war eine der Amazon-Vorbestellerinnen 😉 Der Gewinn wäre toll – dein Buch käme in andere kreative Mamahände und die Materialien zu meinem Max ins Zimmer, dass wir losbasteln können 😉 Ich arbeite momentan gerne mit Holz, weil das so wandelbar ist!

  125. Melanie Oldenburg on 10. Juli 2016 at 19:03 geschrieben

    Hallo liebe Claudia. Ich Nähe gerne aber möchte gerne mal wieder etwas anderes ausprobieren. Das Buch hab ich natürlich schon würde es gerne meiner Besten Freundin schenken. Liebe Grüße Melanie

  126. Edna on 10. Juli 2016 at 19:50 geschrieben

    Bei mir ist es alles Textile – Stoff und Wolle. Papier ist aber auch toll…

    Verrätst du mir, was das für ein wunderschönes Kleid ist, das du auf dem Foto anhast? So eins will ich auch….

    liebe Grüße

    Edna

  127. Rosi Richter on 10. Juli 2016 at 20:29 geschrieben

    Huhu!
    Da mach ich gerne mit! Also am liebsten ist bei uns gerade die selbstgemachte Knete in Benutzung…
    Liebste Grüße
    Rosi

  128. Becci on 10. Juli 2016 at 21:04 geschrieben

    Ich liebe es mit Naturmaterialien zu arbeiten. Am liebsten flechte und/oder gestalte ich Projekte mit Weiden. Leider ist dies nicht das ganze Jahr möglich. Es ist aber meine absolute Leidenschaft.

  129. Linda on 10. Juli 2016 at 21:27 geschrieben

    Halle!
    Ich habe gerade erst angefangen mit Kreidefarbe zu arbeiten, es macht mir so viel Spaß! Ich sprudel nur voller Ideen und freue mich auf die Kinderzimmergestaltung meiner Mädels?
    Alles weiter so…
    kreative Grüße

  130. anho on 10. Juli 2016 at 22:17 geschrieben

    Papier & Stifte in allen Variationen sowie Stanzer Sticker und Stempel sind hier der Renner und jeden Tag im Einsatz.

    Deine Seite ist toll und der Gewinn auch. 🙂

    Herzlichen Glückwunsch zum Buch. Muss ein tolles Gefühl sein.

  131. Nadine (fraeuleincathy) on 10. Juli 2016 at 23:49 geschrieben

    Liebe Claudi,
    erstmal herzlichen Glückwunsch!
    Das ist so großartig und Dein Buch ist ja auch so großartig!
    Mein liebstes DIY-Material ist Papier, Masking Tape, Bäckergarn und Farben in allen Variationen.
    Von daher würde ich mich sooooo sehr über den Gewinn freuen und das Buch würde ich meiner ebenso bastelverrückten Schwägerin schenken, da ich es schon habe ;-). Aber die würde sich sowas von riesig darüber freuen!
    Also drücke ich mir und meiner Schwägerin einfach mal feste die Daumen!
    Und Dir wünsche ich einen wundervollen Wochenbeginn!
    Liebste Grüße,
    Nadine

  132. Johanna S. on 11. Juli 2016 at 01:12 geschrieben

    Gebastelt wird bei uns gerade am liebsten mit allem was klebt. Heißklebepistole, Sprühkleber und Sticker sind im Dauerbasteleinsatz. Der kleine Mann liebt außerdem Masking Tape und vor allem meinen Dymo-Labeler genauso sehr wie ich. Neues Bastelmaterial können wir immer gut gebrauchen, vor allem, um endlich mal ein paar Projekte aus deinem Buch zu verwirklichen.

  133. Ela on 11. Juli 2016 at 07:20 geschrieben

    Mein liebstes Material momentan ist auf jeden Fall Beton. Das letzte, was ich gemacht habe, war eine Feuerschale – die wurde am Wochenende auf unserem Gartenfest wunderbar eingeweiht.
    Mit Holz habe ich in letzter Zeit auch gearbeitet – aber eigentlich mehr aufbereitet, als „richtig“ DIY.
    Ansonsten ist bei mir immer und immer Wolle zu Hause. 🙂 Egal ob stricken oder häkeln…ich mache beides liebend gerne. 🙂

  134. Mein liebstes DIY Material?
    Momentan nähe ich wieder total gerne…. habe Samt für mich entdeckt. Schafft meine Maschine zwar kaum, aber ich LIEBE diesen Stoff!

    Viele liebe Grüße

    Franzy

  135. Gratuliere zur 2. Auflage! Das ist wirklich großartig und du hast es soooo verdient.

    P.S.: Stempelgummi! Ich bin gerade total ins Stempelschnitzen verliebt :-).
    Liebe Grüße,

    Sabrina

  136. Sonja on 11. Juli 2016 at 10:41 geschrieben

    Papier und Pappe sind meine liebsten Materialien.
    Damit kann man eigentlich fast alles bauen. Zur Zeit arbeite ich an einer Ritterburg mit meinem Sohn zusammen… 🙂
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

  137. Anna B. on 11. Juli 2016 at 11:25 geschrieben

    Ach wie fein. Ein tolles Buch. Das hätten wir doch gerne ?
    Hier wird im Moment viel gemalt und geklebt. Fingerfarbe und Knete mögen die 3 auch sehr gerne. Mit dem Buch könnte da kreativmässig noch einiges gehen.
    Liebe Grüße Anna

  138. Myriam on 11. Juli 2016 at 12:56 geschrieben

    Tonkarton in verschiedensten Farben! Damit kann man zu jeder Jahreszeit was basteln.. Würde mich total über das Buch und Bastelutensilien freuen 😉

  139. Nainde on 11. Juli 2016 at 16:41 geschrieben

    Zur Zeit gehts nicht ohne festes, schönes Papier zum Gestalten individueller Karten mit Stempeln oder Handlettering. Manchmal gesellen sich noch ein paar tolle Aufkleber dazu (z.B. die Füchse und Bullis von Dir), das sind dann Knaller-Karten für allerlei Anlässe!

  140. Micha on 11. Juli 2016 at 19:51 geschrieben

    Schnüre und Holzperlen 🙂 mit dem Kleinen aber einfach Stift und Papier

  141. Lena on 11. Juli 2016 at 20:44 geschrieben

    Oh dein Buch hätte ich sooo gerne!! ? Wir basteln gerade Broschen aus Kronkorken ?

  142. Sandra on 11. Juli 2016 at 22:29 geschrieben

    Hi Claudi,
    Letzte Woche haben wir Seifenmuffins selber gemacht. Wir sind aber noch am üben. Ich mag alles was man wiederverwenden kann. Quasi wertfreies Material, WC-Rollen, Kartons und Naturmaterialen. Ich finde es aber auch toll mit Beton zu arbeiten. Ich würde super gern dein Buch gewinnen…
    LG
    Sandra

  143. Oh – Glückwunsch zur zweiten Auflage! Das ist ja wirklich grandios und absolut verdient! Bei so einem tollen Gewinnspiel zögere ich nicht lang und verrate: am liebsten arbeite ich gerade mit Wolle. An einem gehäkelten Mobilé für den kleenen Per… 😉
    Herzliche Grüße
    Anne

  144. Marie on 12. Juli 2016 at 07:52 geschrieben

    Ton…damit kneten und bauen wir hier zur Zeit am allerliebsten. Was würden wir uns über dein Buch freuen☆

  145. Am liebsten arbeite ich mit Stoff! Oder Farbe, allerdings nicht um zu zeichnen oder malen – da fehlt mir nämlich ein kleines bisschen Talent, aber mit dem Gewinn könnte ich daran ja vielleicht arbeiten – sondern um irgendetwas zu streichen oder lackieren. Es gibt Tage, da schleiche ich quasi mit dem Pinsel oder der Spraydose in der Hand durchs Haus, auf der Suche nach Dingen, die dringendste eine andere Farbe vertragen können 🙂

    Liebe Grüße
    Tamara

  146. CaPi on 12. Juli 2016 at 09:49 geschrieben

    Papier geht immer, im Moment bin ich im Stick-Fieber, Garne und Stoffe aller Art sind daher gerade angesagt.

  147. Jessica on 12. Juli 2016 at 10:38 geschrieben

    Hallo Claudi,
    wahnsinn – da muss man aber lange nach unten scrollen 😉
    Also ich bastel gerne mit Holz. Auch mit anderen Dingen, aber am meisten brauche ich irgendwelche Eigenkonstruktionen. Einen schicken Rausfallschutz für die Betten, ein Treibholzregal über der Badewanne und jüngst ein Kinderwaschbecken (Holzplatte über die Badewanne, Keramikbecken eingelassen und kleiner Wasserhahn angeschlossen).
    LG Jessica

  148. Deborah on 12. Juli 2016 at 19:42 geschrieben

    Hallo!
    Ich mag gerade Stempel und Stempelkissen in sämtlichen Farben und Varianten total gern. Damit mache ich Hauptsächlich Grußkarten.
    Ich würde das Buch mit meinem 1,5 jährigen Sohn und nach meiner Elternzeit in der Kita nutzen.
    Liebe Grüße

  149. Gratulation zum Bucherfolg!

    Meine Kleine (4 Jahre) weiß aus allem was anzufangen. Ganz die Mama. Immer Naturmaterialien, gerne Schächtelchen, Wolle und Wachsmaler gehören auch immer dazu.

    Danke!

  150. Christiane on 13. Juli 2016 at 15:07 geschrieben

    Papier…immer wieder ….ich mag zwar alles mögliche total gerne, aber auf Papier komm ich irgendwie immer wieder….
    Lg

  151. sunshine on 13. Juli 2016 at 23:01 geschrieben

    Oh wie toll! Fur die Ferien stehen viele Projekte aus deinem tollen Buch auf dem Plan (jeder darf sich reihum etwas wünschen und wir machen daraus eine Collage…sieht ein bisschen aus wie beim Brainstorming;-) und dann entscheiden wir abends, was wir am nächsten Tag machen wollen…oder morgens oder mittags…), da wäre dieser Gewinn geradezu perfekt!
    Im Moment wird hier mit absoluter Begeisterung mit Plätzchenteig geknetet und modelliert! Finde ich ja großartig, weil die Kunstwerke uns oft den Nachmittagssnack versüßen… und nicht gestapelt im Regal verstauben…öhm;-)

  152. Jelena on 14. Juli 2016 at 11:52 geschrieben

    Toll!! Ich will auch!
    Ich mache mit Wolle rum :o))
    Also ich kann häkeln und ganz aktuell haben es mir Wandbehänge mit Wolle angetan. Die ganz einfachen, weil ich mit meinen vier Jungs nicht viel Zeit habe zu knoten (das würde ich nämlich gerne machen). GAnz viele Wollfäden an eien Ast knoten und fertig. Tadaa!
    Liebe Grüße
    Jelena (Jelovicka)

  153. Daniela on 14. Juli 2016 at 12:11 geschrieben

    Herzlichen Glückwunsch!
    Für mich gerade das liebste: Stoffe aller Art, Nähen für die Kinder. Für die Kinder Stöcke, Steine und Farbe, um die gesammelten Schätze zu verschönern 🙂

  154. Verena on 14. Juli 2016 at 18:48 geschrieben

    Papier ist mein liebstes Material. Vor allem nachdem ich das Quillen für mich entdeckt habe.

  155. Hanna on 14. Juli 2016 at 20:47 geschrieben

    Oh das wäre wundervoll! 🙂
    Außer dem Nähen bastel ich gerade zur Zeit am liebsten mit Stempel (auf Papier, Holz, Stoff…)

    Liebste Grüße,
    Hanna

  156. Kati on 14. Juli 2016 at 22:24 geschrieben

    Nähen und alles was mit Stoff zu tun hat steht seit Jahren unangefochten auf Platz 1 der DIY Hitliste!! Und trotzdem juckt es mich in den Fingern wenn ich deine tollen Materialien sehe!!!

  157. Julia on 14. Juli 2016 at 23:52 geschrieben

    Liebe Claudi,

    mein Sohn ist 2 3/4 Jahre alt und er bastelt total gerne Collagen. Von daher ist Holzleim schon mal unser bester Freund. Beliebt ist auch Filz. Ich lasse ihn manchmal auf den Filzbögen mit dicken Filzstiften rumkrizeln und schneide dann zufällig entstandene Formen für ihn aus, welche er dann wiederum collagiert, wenn dann auch noch Farbe in Spiel kommen soll, mag ich super gerne Fingerfarben, wegen ihrer sympathischen Fleckenverlegenheit.
    Wir freuen uns über noch mehr Material und über ein Buch, das voller neuer Ideen steckt!

    Liebe Grüße

  158. Melanie on 15. Juli 2016 at 14:23 geschrieben

    Liebe Claudia! Wow, Herzlichen Glückwunsch zur 2. Auflage! Es ist ein ganz zauberhaftes DIY Buch geworden. Wir arbeiten am liebsten mit Papier. Immer und immer wieder Papier! Mein Job als Kunstvermittleri im Horst Janssen Museum Oldenburg hat da sicherlich zu beigetragen. 😀 Papier ist so vielfältig wandelbar und macht immer was her. Einfach unschlagbar! 😉
    Liebste Grüße
    Melanie

  159. Angela on 16. Juli 2016 at 00:59 geschrieben

    Hi Claudi!
    Also Hauptsache ich habe washi tape und Packpapier im Haus, dann bin ich glücklich!
    Dein Buch liegt auch schon auf meinem Machtisch, ich bin also gerüstet!

    Liebe Grüße aus Mannheim, Angela

  160. Ulli on 18. Juli 2016 at 11:28 geschrieben

    Erst einmal: GLÜCKWUNSCH!
    Wie Famos! Hier wird auch mitgefreut!

    Und Gebastelt! Den lieben langen Tag und am Liebsten mit PET-Flaschen. Schildkröten, Tütenmonster, Kegel (Danke für die tolle Idee), Windlichte, Vogelfütterstationen, Entdeckerspielzeuge für das Baby, Blumentöpfe und und und.
    Nie mehr Einwegflaschen wegwerfen! Jippie! So kommt auch noch das Umweltbewusstsein auf seine Kosten.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation