Fünf Dinge vom Wochenende – aus Schweden

Text: Claudia Schaumann

Lange nicht mehr geschrieben, heute mal wieder Lust drauf gehabt: Meine 5-Dinge. Lauter Sachen, die mich glücklich oder nachdenklich gemacht haben. Heute: Getippt auf einem gurkengrünen Ledersofa in einem kleinen roten Haus in Holmsjö… Weiterlesen

Fünf Dinge vom Wochenende – aus Schweden2022-05-23T07:33:09+02:00

Könnt ihr einen Salat mitbringen?

Text: Claudia Schaumann

Das Schönste im Sommer? Dass Gäste bekochen so einfach ist. Einfach den Grill an und gut. Liebe ich! Genau so wichtig wie Würstchen und Brot ist mir dabei der Salat. Davon braucht es immer mindestens einen. Und selbst wenn wir gar nicht die Gastgeber sind, wünschen unsere Freunde sich oft: “Kannst du einen Salat mitbringen?” Klar kann ich…! Weiterlesen

Könnt ihr einen Salat mitbringen?2022-05-18T23:45:53+02:00

Neue, alte Bekannte: Ein Tomaten-Mozzarella-Salat, der dich überraschen wird

Text: Claudia Schaumann

Ich liebe Tomaten-Mozzarella-Salat. Wer nicht? Aber ich gebe es zu, gegen Ende des Sommers haben Caprese und ich immer eine kleine Midlife-Crisis. Auf zu vielen Grillabenden haben wir gemeinsam gegessen, immer dieselben olivenöligen Gespräche. So richtig prickelts nicht mehr. Meine Männer haben außerdem im Spätsommer immer einen kleinen Zucchini-Kater. Aber nützt ja nichts: Opas Gewächshaus hängt noch voll und im Beet demonstrieren die kleinen Grünen in Massen für einen endlosen Sommer. Was sie wiederum so sympathisch macht. Ausgerechnet in einem Klatschblatt beim Frisör habe ich dann diese Woche eine ToMoSa-Variante entdeckt, die mich endlich mal wieder so richtig schön überrascht hat… Weiterlesen

Neue, alte Bekannte: Ein Tomaten-Mozzarella-Salat, der dich überraschen wird2020-08-28T12:00:48+02:00

Was treibst du denn hier? Wie grüner Spargel meinen Cesars Salad pimpt

Text: Claudia Schaumann

Ich liebe Spargel. Sowohl den perfekten Schwiegersohn, den weißen, den mag ich am liebsten ganz klassisch, geputzt und geschniegelt, mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise. Ich liebe aber auch seinen wahnsinnig gutaussehenden grünen Bruder. Mit dem mag ich es gern mal ein wenig wilder. Auf dem Teller natürlich… Weiterlesen

Was treibst du denn hier? Wie grüner Spargel meinen Cesars Salad pimpt2020-05-29T09:48:09+02:00

Mit dieser Vorspeise eröffnet ihr am Wochenende locker eine kleine Brasserie

Text: Claudia Schaumann

Wie fange ich an? Aaalso, wir haben Nachbarn, die sehen total nett aus. Sie haben zwei Kinder, die altersmäßig zu zwei von unseren passen. Meine Nachbarin hat sogar das Layout für mein Buch gemacht. Immer und immer wieder, wenn wir uns mal oben am Deich getroffen haben, haben wir gesagt: “Wir müssen uns mal treffen.” Haben wir nie gemacht. Dann kam Corona… Und ich habe eine ganze lange Weile niemanden anders gesehen, als meine Nachbarin: ich habe sie durch die Hecke gesehen, den Zaun, rechts am Kirschbaum vorbei – oder oben auf der Straße mit zwei Metern Abstand. Jedes Mal haben wir länger geredet, uns irgendwann einen Stuhl an die Hecke, den Zaun, den Kirschbaum gestellt. Und einen Kaffee geholt. Irgendwann hatten wir die Idee zum Salattausch, schon da fühlte es sich so an, als säßen wir miteinander am Tisch. Unterhalten Weiterlesen

Mit dieser Vorspeise eröffnet ihr am Wochenende locker eine kleine Brasserie2020-05-14T09:36:47+02:00

Der Salat-Tausch. Plus ein unglaublich guter Salat mit nur drei Zutaten

Text: Claudia Schaumann

Am Wochenende liegt der Duft von Holzkohle und Knusper in der Luft. Schon ab mittags halten wir unsere Nasen hoch in die Frühlingsluft und schnüffeln. Freuen uns auf ein Abendessen mit Röstaroma. Während ich Unkraut zupfe und meine Nachbarin Unkraut zupft, unterhalten wir uns durch die Holzzaunlatten. “Grillt ihr heute auch noch?” “Ja, ihr auch?” Mache gleich schon mal den Salat.” “Ach wie schade, dass wir nicht zusammen grillen können!” Beim Wort Salat haben wir die selbe Idee… Weiterlesen

Der Salat-Tausch. Plus ein unglaublich guter Salat mit nur drei Zutaten2020-04-21T14:24:31+02:00
Nach oben