Ratzfatz-DIY

Wie hübsch: Easypeasy Muster-Eier

Eier anmalen mit KIndern, Ostereier, Ostern

Es ist Wahnsinn, wie vorsichtig kleine wilde Jungshände sein können. Einmal im Jahr. Hoho. Ab Anfang März. Wenn hier die Eier-Anmal-Werkstatt eröffnet wird. Bunt war vergangene Woche, erstmal so richtig klotzen, ähm klecksen. Diese Woche haben der Große und ich mal etwas anderes ausprobiert… Weiterlesen →

Roarrr: DIY-Löwentasche

Mein Mittlerer hat eine Fuchstasche und liebt sie. Obwohl der Große aus dem Handtaschenalter eigentlich schon raus ist, musste plötzlich doch eine her. Wenn der kleine Bruder seine doch so liebt. Also haben wir vergangene Woche gemeinsam eine Löwentasche gebastelt. Die geht auch als Geldbörse durch, fürs gerade eingeführte Taschengeld. Und dafür ist der Große gerade groß genug… Weiterlesen →

Hallo Frühling, schreib mal wieder

Das erste Mal krank. Alle drei Kinder. Okay, zweieinhalb. Das Baby zählt nicht richtig. Das hat die Rotzfahne seit der Geburt. Aber dann: Erst der Große, dann der kleine. Dann beide zusammen. Dann ich. Dieser Virus ist ein – tschuldigung – richtiges Arschloch. Und der Mann eine Woche Skifahren. War das nett von mir, dass er fahren durfte. War das bescheuert. Jetzt sind alle wieder einigermaßen fit und der Frühling so was von überfällig. Ich dachte, ich schreib ihm mal… Weiterlesen →

Na sowas: Halloween in hübsch

Mich gruselt es vor Halloween. Nicht vor Geistern oder so, sondern vor der Deko. Buähhh: Glotzende Kürbisse, gefilzte Spinnen und orange-Overkill find ich ähnlich gruselig wie – nich hauen jetzt – die Deko zur Fußballweltmeisterschaft. Ein paar Kürbisse durften am Wochenende dennoch bei uns einziehen. Aber bitte sehr nur im kleinen Kupferfarbenen… Weiterlesen →

Glückwunsch, es ist ein Haus!

Ich kann es nicht glauben. Kein bisschen. Wir ziehen endgültig um. So richtig. Morgen ist es soweit: Baby Nummer eins in diesem Jahr ist fertig. Darf ich vorstellen: Es hat einen roten Schopf und wunderschöne, graue Sprossen… Weiterlesen →