Was ich in 2021 gelernt habe

Text: Claudia Schaumann

Tanzen, Trägheit, Tränen: Dieses Jahr war ein Teenie! Zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt lagen oft nur Stunden. Und ja, ich kann sagen, ich denke es wird Zeit, dass 2021 endlich auszieht… Weiterlesen

Was ich in 2021 gelernt habe2021-12-24T12:31:56+01:00

Wo 2020 die Liebe war

Text: Claudia Schaumann

Heute früh im Bett, auf der Weihnachtszielgeraden, als ich im Morgendunkel die Decke über mir anstarrte, habe ich meinen eigenen kleinen Jahresrückblick im Kopf geguckt. Ich sah Menschen und Dinge kommen und gehen, Figuren lachen und weinen, umfallen und wieder aufstehen – so ähnlich wie Beth Harmon in der Netflix-Serie “Das Damengambit” die Schachfiguren sieht. Dieses Jahr bin ich fast zu müde, um die Augen offen zu halten… Weiterlesen

Wo 2020 die Liebe war2021-12-24T01:03:53+01:00

2019 ist (fast) abgereist: Mein ganz persönlicher Jahresrückblick

Text: Claudia Schaumann

Ein Jahr war zu Besuch. Als Dauergast bei uns zu Hause – so fühlt es sich zumindest jedes Mal an. Immer kurz vor Silvester frage ich mich, wie er dieses Mal so drauf war, der Besuch. War es ein Mann oder eine Frau (dieses Jahr war definitiv eine Sie). Wie war ihr Musikgeschmack (Gitarrenmusik, mal rockig, mal schwermütig). Was für Geschichten hat sie erzählt? Und wie hat es sich angefühlt, ihr Gastgeber zu sein…? Weiterlesen

2019 ist (fast) abgereist: Mein ganz persönlicher Jahresrückblick2019-12-26T00:36:12+01:00
Nach oben