Meistens bin ich als Mama so happy, dass ich grinsend Pirouetten auf der Wiese drehen könnte. Manchmal möchte ich mich jedoch hinstellen und schreien. Meist über irgendeine nervige Kleinigkeit im Mamadasein. Daher ab jetzt regelmäßig hier: der Fluch der Woche. Macht ihr mit?

Geh noch mal richtig schön shoppen

Text: Claudia Schaumann

Mmmh, also, dieses Mal ist der Fluch der Woche ganz schön lang geworden. Aber irgendwie flutschte es nur so, als ich erst mal anfing zu schreiben. Geht aber schließlich auch um eine meiner Lieblingsbeschäftigungen. Seid ihr soweit? Dann macht´s euch bequem und holt euch nen Kaffee. Fertig? Also, wenn man schwanger ist, bekommt man ja von allen Seiten Tipps um die rosigen Wangen geschmissen, was man uuuuun-be-dingt noch einmal tun Weiterlesen

Geh noch mal richtig schön shoppen2015-02-25T23:02:24+01:00

Der Schimpf-Wort-Schock

Text: Claudia Schaumann

Wenn du ein Baby hast, wünscht du dir den Tag herbei, an dem dein Kind endlich spricht. Du jubelst beim ersten „Mama!“ Du freust dich und grinst über das erste „Gecka!“ (Trecker). Du bist stolz auf den ersten Satz: „Mama. Will Arm!“ Und dann kommt es. Das erste Mal: „Blöde Mama, ich schmeiß dich ins Gefängnis!“ Und plötzlich bist DU sprachlos… Weiterlesen

Der Schimpf-Wort-Schock2014-12-10T12:13:40+01:00

Gestatten, Schniedelsprecherin…

Text: Claudia Schaumann

Beim dritten Mal siehst du deine Füße bereits in der 16. Woche nicht. Kannst du deine Schwangerschaftsklamotten aus den ersten beiden Durchgängen nicht mehr sehn (und ich fürchte bereits, das könnte bei den Babysachen ähnlich sein). Gratulieren die Nachbarn nicht mehr süßlich lächelnd, sondern fragen staunend: „War das geplant?“ Und dann ist da noch dieses Jungsding… Weiterlesen

Gestatten, Schniedelsprecherin…2016-12-11T20:11:20+01:00

Kinderfreies Wochenende? Yes!

Text: Claudia Schaumann

Manche Genüsse sind banal. Sieben mal Essen ohne Geschrei. Ohne Kleinschneiderei. Ohne Flecken. Einen Satz zu Ende sprechen! Und noch einen!! Außerdem Nägel lackieren am helligten Tag. YES, ich war ein Wochenende weg. Ohne Kinder… Weiterlesen

Kinderfreies Wochenende? Yes!2014-12-23T11:50:57+01:00

Ich will Schlaf. Schlaf. Schlaaaaaf!

Text: Claudia Schaumann

FLUCH DER WOCHE No. 23: SCHLAF. SCHLAF! SCHLAAAAAF! So viel Geschrei heute. Um nix. Ich mag nicht mehr. Ist es eigentlich okay, nachmittags Ohrstöpsel zu tragen? (Nachts mach ich das eh.) Heut will ich nur eins. Ins Bett… Weiterlesen

Ich will Schlaf. Schlaf. Schlaaaaaf!2015-01-20T22:26:03+01:00

Oh Gott: Unser erster Pressebesuch

Text: Claudia Schaumann

Heute Doppeldecker, aus aktuellem Anlass. FLUCH UND LIEBELEI DER WOCHE NR. 22: PRESSEBESUCH NR.1. „Jippppsiiiieee!“ Nach dem Anruf von der Zeitung hab ich erstmal vor Freude geschrien. WASFÜRMICH in der Presse. Super. Das Schreien haben dann beim Besuch des freundlichen Lokaljournalisten allerdings leider andere übernommen… Weiterlesen

Oh Gott: Unser erster Pressebesuch2015-01-20T22:33:50+01:00

Koch-Krawall

Text: Claudia Schaumann

FLUCH DER WOCHE NO. 22: KOCH-KRAWALL. Ich liebe es, abends warm zu essen. Allein das Kochen. Entspannt. Ein Glas Wein. Schnippeln. Rühren. Probieren. Quatschen. Italien-Großfamilien-Gefühl. Entspannt? STOP. Wo ist der Fehler? Richtig. Da wären ja noch: die lieben Kleinen…. Weiterlesen

Koch-Krawall2015-01-20T22:40:44+01:00

WAS FLUCHEN: HOCHSTUHL-HOPSEREI

Text: Claudia Schaumann

FLUCH DER WOCHE NO. 10: HOCHSTUHL-HOPSEREI. Er macht mich wahnsinnig! Seit einiger Zeit verwechselt der Kleine seinen Hochstuhl mit einem Sprungturm im Freibad… Weiterlesen

WAS FLUCHEN: HOCHSTUHL-HOPSEREI2014-01-19T21:04:23+01:00

Wäschegebirge

Text: Claudia Schaumann

FLUCH DER WOCHE NO. 1: WÄSCHEGEBIRGE. Seit ich Kinder habe, lebe ich in den Bergen. Okay, geografisch gesehen weiterhin in Hamburg, also sehr, sehr flachländisch. Bergig ist hier höchstens der Deich. Aber dafür türmen sich drinnen bei uns himalayaartige… Weiterlesen

Wäschegebirge2015-01-20T23:50:31+01:00