Aufräumtipps

Tricks gegen das Chaos in Corona-Quarantäne

Hätte jemand mir gestern einen Euro gezahlt für jedes: „Räumst du das bitte selbst gleich weg!“, ich hätte dicke auswärts essen gehen können. Geht ja gerade eh nicht. Wir machen es uns also im besten Fall gemütlich, zwischen all den Kissenhöhlen und Kakaobechern, Kinderkunstwerken und Kekskrümeln. Problem: Zwei von sechs finden das leider kein bisschen kuschelig – und damit geht das Corona-Chaos während unserer freiwilligen Quarantäne erst so richtig los… Weiterlesen →