Werbung

Zuckerwürfel auf Zeit: Eine Woche Familienurlaub in Ostuni in Apulien

Text: Claudia Schaumann

Ostuni sieht von weitem aus wie ein Teller voll mit Zuckerwürfeln. Aufeindergestapelt funkeln sie blitzblank in der Sonne. Wunderschön. Fährt man in den Zuckerhaufen hinein, ist es noch viel kuscheliger: Winzige Türen, winzige Fenster, winzige Gassen. Zu kuschelig für unseren silbernen Siebensitzer. Irgendwann, nachdem wir ewig herumgeirrgurkt waren, das Navi immer bloß meinte: „Bitte wenden“, obwohl das wirklich nirgendwo ging, meinte André: „Dann ruf sie halt an.“ Weiterlesen

Zuckerwürfel auf Zeit: Eine Woche Familienurlaub in Ostuni in Apulien2020-06-16T13:11:08+02:00

Fixe Ferienküche über den Dächern von Ostuni: Mini-Mozzarella-Auberginen-Pizza

Text: Claudia Schaumann
Urlaubsküche,

Wir sitzen jetzt da. Heute Abend. Ganz sicher heute Nacht. Dann mit einem Glas Wein und einem Buch mit Blick auf den Sichelmond: Unsere Dachterrasse hier in Ostuni ist etwas, was ich zuhause ganz sicher vermissen werde. Sie ist wie ein zusätzliches Zimmer. Eins, das morgens so heiß ist, dass man wie gegen eine Wand läuft, wenn wir aus der schmalen Tür hinaus treten. Aber am Esstisch unter dem Bambusdach ist es auszuhalten – hier weht immer ein wenig Wind. Hier frühstücken wir. Und essen Abendbrot. Hier können wir dank kleiner Außenküche sogar kochen: mit Blick auf die zuckerweißen Häuser – und den rosablauen Himmel. Zweimal schon gabs diese leckeren kleinen Auberginen-Pizzen… Weiterlesen

Fixe Ferienküche über den Dächern von Ostuni: Mini-Mozzarella-Auberginen-Pizza2019-07-26T10:35:39+02:00

Fünf Dinge vom Wochenende, dieses Mal aus Italien (enthält unbeauftragte Werbung)

Text: Claudia Schaumann
Ostuni, Familienurlaub, Roadtrip mit Kindern

1. Unsere Unterkunft in der Toskana. Ein altes Natursteinhaus, riesige Wiesen mit Hängematten, Sitzgelegenheiten und Spielgeräten, blitzsauber, bezahlbar und dazu ein Pool hinter duftendem Lavendel: Wir haben hier eine wirklich gute Zeit verbracht. Vielleicht mögt ihr auch, dieses Jahr noch oder vielleicht nächstes. Aber nicht, dass ihr jetzt alle bucht und wir nächstes Jahr nicht wiederkommen können. Weiterlesen

Fünf Dinge vom Wochenende, dieses Mal aus Italien (enthält unbeauftragte Werbung)2019-07-23T01:23:24+02:00