Superhelden lauschen bis in die Puppen: Freitag ist Kinder-Radionacht (unbeauftragte Werbung)

Nov
27/18

Am Freitag schlafen wir im Bad. Beinahe jedenfalls. Nicht in der Badewanne, sondern auf jeder Menge Matratzen auf dem Badezimmerboden. Wir stellen Lampen auf, schaffen Kissen heran und machen es uns so richtig gemütlich. Am Freitag ist die lange Kinderradionacht und die auf genau diese Art und Weise zu hören hat hier Tradition…
Familienleben, Rituale, Radio, Mitternachtsparty
Warum ausgerechnet im Bad? Weil die Freunde, bei denen wir die Radionacht zum ersten Mal kennengelernt haben, bloß dort ein Radio haben. Also haben wir gemeinsam Decken und Kram vor die Wanne geschleppt (jedes Jahr mehr) und einfach dort gehört. Wir haben auch bloß im Bad ein Radio, hören die Radionacht aber übers Internet. Im Bad muss es trotzdem sein, darauf bestehen meine Jungs.

Ich freue mich selbst schon sehr darauf, Freitag Abend mit ihnen im Halbdunken zwischen Kissen zu kuscheln, Snacks zu futtern und den vielen tollen Geschichten zuzuhören. Es ist im nieselgrauen November einfach schrecklich gemütlich. Letztes Jahr ist irgendwann ein Sohn nach dem anderen weggedöst, bloß mein Großer und ich haben gemeinsam bis beinahe ein Uhr durchgehalten, sein Kopf auf meinem Arm. Chipskrümel unterm Po. Los geht’s übrigens um 20 Uhr (genau gesagt um 20.05 Uhr). Einschalten könnt ihr ganz einfach hier.

Das Thema in diesem Jahr ist „Superhelden“, mal sehen welche Reportagen, Hörspiele und Comedy das Team rund um Moderatorin Mona Ameziane dieses Mal vorbereitet hat. (Mich katapultiert bewusstes Radio hören gedankenmäßig auch immer kurz zurück in die Zeit, als ich mal Praktikantin beim Radio war, ich sage euch: ein halbes Jahr Morning-Show! Damals bin ich aufgestanden, wenn diese Sendung gerade vorbei ist. Ich weiß auch nicht, wie ich Morgenmuffel das überlebt habe.)

Hauptsnackmäßig überlegen wir Süßkartoffenpommes mit selbstgemachtem Ketchup zu machen, am besten so verpackt. Und vielleicht noch eine Girlande aus diesen hier.

Hört ihr auch am Freitag?

5 Kommentar zu “Superhelden lauschen bis in die Puppen: Freitag ist Kinder-Radionacht (unbeauftragte Werbung)

  1. Mareike on 28. November 2018 at 09:10 geschrieben

    Hallo Claudi,

    wir haben letztes Jahr zum ersten Mal eingeschaltet. Meine damals 7jährige Tochter hatte drei Freundinnen eingeladen und es gab ein großes Matratzenlager im Kinderzimmer.
    Letztes Jahr war ja die Schatzsuche Thema und ich hatte aus dem Heft die Rätsel für alle Kinder ausgedruckt, so konnten sie zwischendurch selber rätseln.
    Zum Auftakt gab es selbst gemachte Pizza, anschließend diverse Snacks im Kinderzimmer.
    Lustig fand ich, dass den anderen Kindern garnicht so richtig klar war was sie erwartet und dabei hatte ich sogar extra die Flyer bestellt und jedem im Vorfeld einen mitgegeben.
    Die erste schlief dann auch schon um 21.30h, die anderen haben aber bis fast zum Ende durchgehalten und hatten großen Spaß.
    Dieses Jahr werden wir es in kleiner Familienrunde im Zimmer meiner Tochter genießen.

  2. Karina on 28. November 2018 at 11:21 geschrieben

    Hallo Claudi,

    das ist ja toll und bestimmt irre gemütlich bei Euch!
    Die Kinderradionacht kannte ich bis jetzt noch gar nicht – da hören wir am Freitag bestimmt mal rein. Und bleiben dann bestimmt auch gaaaaanz lange wach.

    Viele Grüße und lieben Dank für Deine immer wieder schönen Anregungen,
    Karina

  3. ErbstückLiebe on 29. November 2018 at 14:09 geschrieben

    Das finde ich mal eine super (hihi) Idee! Leider ist meine Tochter, denke ich, mit ihren 4 Jahren noch etwas zu klein, aber ich hoffe sehr, dass es diese Kinderradionacht noch ein paar Jahre geben wird und wir dann auch mal in den Genuss kommen.
    Liebe Grüße
    Stefanie

  4. Julia on 30. November 2018 at 20:23 geschrieben

    Total toller Tipp, nur leider finden wir im Internet nix, um das online zu hören… Nur die Werbung dafür… Vielleicht liest das jetzt kurzfristig jemand und kann uns helfen?? Danke!!

  5. Julia on 30. November 2018 at 20:32 geschrieben

    Wir haben es gefunden. Über Bayern 2. Juhu!! 🙂 Schönes Hören!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation