Runde sieben: Pippis Punkte & Co

Mrz
27/15

Haste nich gesehen war das mal wieder eine Woche. Zig Termine, alle eine gefühlte Ewigkeit lang und trotzdem alles rums schon wieder vorbei. Aber jetzt machen wir´s uns gemütlich und gucken Say it Selfie, okay? Ich freu mich wie Bolle auf eure Antworten. Du weißt nicht, wovon ich spreche? Also: ich stelle mittwochs bei Instagram und Facebook drei Fragen und beantworte sie freitags mit Selfies hier auf dem Blog. Ihr seid herzlich eingeladen, dieses auch zu tun. Bei euch auf dem Blog, bei meinen Kommentaren oder bei Instagram. Bitte denkt ans Verlinken und den Hashtag #wfmsayitselfie. Und jetzt looooos…
Say it Selfie 7
Heut morgen als erstes gedacht…
An meine Kinder. Klar. Die hab ich sofort im Kopf – morgens auch im Ohr und wenn es hoch kommt gleich im Gesicht. Dicker Windelpo, guten Morgen, halleluja. Eins meiner Kinder ist Frühaufsteher (wie konnte das bloß passieren…?) und macht konsequent die ganze Bagage wach. Ich suche noch nach Möglichkeiten, wie er länger schläft.

Say it Selfie
Als letztes gekauft…
Diese Pünktchenbluse von H & M. Ratzfatz. Online. Ich liebe Punkte. Mein Großer nennt diese „Pippis Pony Punkte“. Und ich wieher vor Freude, weil ich sie gleich heute Abend ausführen werde. Jo…

Say it Selfie
Und ein spontaner Aushang in der Kita: Für eine Woche geschlossen…
Grad so. Sorry, Kids. Ist so. Ich bin nachmittags besser, wenn ich morgens Ich bin. Ich mit Baby. Und meinem Blog. Und meinen Plänen. Und – okay – drei Tonnen Wäsche. Aber die muss bis Samstag draußen bleiben.

8 Kommentar zu “Runde sieben: Pippis Punkte & Co

  1. Genialer Spruch!
    Genau SO: Ich bin am Nachmittag auch besser, wenn ich am Morgen ICH sein kann… 😉
    Ansonsten:
    1. Müde & Pipi, „kack“ Nacht…
    2. Öhhhh…??? Ah… Blümchen für mich!

    Liebste Grüße
    Julia

  2. Kama on 27. März 2015 at 12:09 geschrieben

    Der Spruch ist ja super und sooo wahr…

    1. Ist schon Wochenende?!
    2. Kirschblütenzweige
    3. Zwar nicht ganz spontan, aber heute sind wir mit der Kita- Wäsche dran :/

    Und das, obwohl ich ebenfalls drei Tonnen eigener Wäsche habe…
    Aber schön, dass ich nicht ganz allein damit bin 😉
    Allerliebste Grüße
    Kama

    • Claudia on 27. März 2015 at 21:42 geschrieben

      Zum Glück müssen wir keine Kitawäsche waschen – ich glaub sonst ginge auch die Tür vom Hauswirtschaftsraum nicht mehr auf. Ha.
      Liebe Grüße!!!

  3. Tina on 27. März 2015 at 15:26 geschrieben

    „Ich bin nachmittags besser, wenn ich morgens Ich bin.“ Danke für diesen Spruch, liebe Claudi! Passt auch mehr als perfekt zu mir 🙂 Meine Antworten hab ich grad auf Instagram gepostet (https://instagram.com/tina_busch/)!
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Ausführen Deiner Punkte!
    Tina

  4. Nora on 27. März 2015 at 18:51 geschrieben

    1. noch schnell stillen und dann zum Workoutkurs
    2. blau-weiß geringelte Hose, T-Shirt mit Vögeln und Shirt mit
    blauen Birnen für Silas, alles von Maas Natur, Der Frühling darf kommen!!!
    3. spontaner(?)Aushang in der Kita: Silas kommt im August! Yippieh!!!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Nora

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation