Hach, wie schön

Der März und sein Licht, echte Charme-Combo. Ich freu mich: über das Sonnenlicht im Wintergarten. Sieht alles ganz anders aus. Das erste Abendkäsebrot im Hellen. Und die erste Bratwurst von draußen, noch drinnen gegessen, aber jetzt hab ich Lust auf mehr. Bis dahin freu ich mich über Folgendes… Ihr euch vielleicht auch? Weiterlesen →

Wie hübsch: Flower-Power-Ostereier

Da saßen wir letztens, die acht weißen Bioeier und ich, freuten uns wie Bolle auf Ostern. Klar, dass dabei unter Mädels auch die Klamottenfrage diskutiert wurde. „Wie wärs mit Punkten“, schlug ein besonders weißes Ei vor, „Punkte gehen immer.“ „Och nö“, maulte das kleinste Ei, „die hatten wir doch schon letztes Jahr… Weiterlesen →

Aaaaaachtung: Runde fünf

Oha, dieses Mal fand ich meinen eigenen Say it Selfie schwer. Mittwoch wie versprochen die Fragen vorab gepostet, aber dann: beim Fotografieren irgendwie Selfie-Frust. Aber nix da, Ausrede gibt’s nicht. Schließlich poste ich hier jeden Freitag drei Fragen und beantworte sie mit einem Selfie. Und ihr seid alle ganz herzlich eingeladen, das auch zu tun, auf euerm Blog, bei Facebook, bei Instagram oder hier unten bei den Kommentaren. Achtung: Bitte verlinkt auf jeden Fall, damit wir alle gucken können. Und ganz ehrlich, für alle Selfie-Zweifler: einmal dabei, hat es wieder riesig Spaß gemacht… Weiterlesen →

Uaaahhh: Unsere Grünzeug-Dusche

Ich wollte Frühling. So richtig, mit Grünzeug und Häschen und frischen Pflanzen und allem Pipapo. Volles Programm. Weil der Mann aber gern noch ein wenig freie Tischplatte sieht, hab ich das Frühling-Gedöns dieses Jahr einfach mal hoch gehängt. Quasi zum Unterstellen. Und aufsaugen. Voilá: unsere Grünzeugsdusche… Weiterlesen →

Habitat & the City: Willkommen zurück

Wie schön! Hamburg-City hat endlich wieder einen eigenen Habitat. Was mir dort am besten gefallen hat. Plus: so war sie also, die erste Pressekonferenz mit Baby… Weiterlesen →

Hallo und hereinspaziert bei Sandra und Karl

Neuschnee. Mindestens drei Zentimeter hoch. Der dreijährige Karl kann sich in seinem Zuhause direkt hinterm Elbdeich über das freuen, worauf alle anderen Kinder in Hamburg den ganzen Winter sehnsüchtig gewartet haben: richtig fette Flocken. Was? Ist das nicht knackekalt? Ne, Faxenkram, eine Direkt-Connection zu Frau Holle hat seine Mama Sandra natürlich nicht. Aber ansonsten ein Händchen dafür, was kleine Jungs lieben… Weiterlesen →

Auf gehts: Runde vier!

Los geht´s: Dieses Mal bin ich ganz besonders gespannt auf eure Antworten bei Say it Selfie. Jede Woche stelle ich drei Fragen und beantworte sie mit einem Selfie. Wär so spitze, wenn ihr auch mitmacht. Entweder auf euerm Blog, bei Instagram oder Facebook (#wfmsayitselfie nicht vergessen) oder – wenn ihr euch so gar nicht fotografieren mögt – hier als Kommentar auf dem Blog. Bitte tragt auf jeden Fall euern Bloglink ein, damit wir eure Antworten alle lesen können. Mehr über die Challenge könnt ihr hier nachlesen. Weiterlesen →

Trag noch mal, was du willst

Folge drei meiner Reihe darüber, was man unbedingt noch mal machen sollte, bevor man ein Baby kriegt. Heute: Zieh noch mal an, was du wirklich magst. Oder: Was man so trägt, wenn man plötzlich ständig Kind trägt… Weiterlesen →

Hallo Frühling, schreib mal wieder

Das erste Mal krank. Alle drei Kinder. Okay, zweieinhalb. Das Baby zählt nicht richtig. Das hat die Rotzfahne seit der Geburt. Aber dann: Erst der Große, dann der kleine. Dann beide zusammen. Dann ich. Dieser Virus ist ein – tschuldigung – richtiges Arschloch. Und der Mann eine Woche Skifahren. War das nett von mir, dass er fahren durfte. War das bescheuert. Jetzt sind alle wieder einigermaßen fit und der Frühling so was von überfällig. Ich dachte, ich schreib ihm mal… Weiterlesen →

Runde drei. Alles Käse…?

Neuer Freitag, neuer Say it Selfie. Wie das geht? Ich stelle jede Woche drei Fragen und beantworte sie mit einem Selfie. Und: würde mich riesig freuen, wenn ihr auch mitmacht. Entweder auf euerm Blog, bei Instagram oder Facebook (#wfmsayitselfie nicht vergessen) oder – wenn ihr euch so gar nicht fotografieren mögt – hier als Kommentar auf dem Blog. Bitte auch euern Bloglink eintragen, damit wir eure Antworten auch alle lesen können. An Mr. Linky bin ich noch dran. Mehr über meine neue Challenge könnt ihr übrigens hier nachlesen. Und jetzt geht’s los… Weiterlesen →