Mit Kindern gibt es überall Überraschungen: Legostein im Gummistiefel – aua. Bonbonpapier im Zahnputzbecher (hä?). Ganz übel: Gematschte Kiwischale im Sprühkleberdeckel („ichglaubduhastnenknallmachdassofortwegundniewiederisdasklar“). Noch eine Überaschung, für die die Kinder sogar nicht mal was können: die dunkle, irgendwie schleimige Flüssigkeit, die regelmäßig aus den Löchern des Badespielzeugs herausläuft, auch wenn ich es hinterher noch so gut abspüle und ausgieße…
Baden, Badewanne, Oli & Carol
Einer der ganz großen Vorteile am Badespielzeug von Oli & Carol daher: kein Loch. Yeah. Zweiter Riesenvorteil: Es ist aus 100 Prozent Naturkautschuk gemacht und mit völlig ungiftigen Lebensmittelfarben bemalt. Dritter: Es fasst sich sensationel knautschig an und lässt sich drücken und ziehen und lutschen (super wenn Tjelle bald bei den Badeparties mitmachen darf.)
Oli and Carol
Das Allerbeste aber: Es sieht einfach super schön aus. Endlich mal keine grinsenden Hummer, glotzenden Fische oder kleine Boote, deren Schrauben sich beim Spielen im Haar verfangen, sondern hinreißend hübsche Retrotiere, klassische Enten, schlichtschöne Schiffe oder geometrische Figuren. Wir haben Hase und Fliegenpilz aus der Wood Collection und die Jungs lieben sie tatsächlich genauso wie ich. Die dürfen – wenn nicht im Einsatz – sogar auf dem Badewannenrand abhängen. Sind ja lochlos und daher stubenrein, ha.

Bleibt nur noch die Frage, wie sich so etwas Tolles ausgerechnet zwei Mädels ausdenken können, die gerade mal 17 und 22 Jahre alt sind. Wie bitte was? Hat man da nicht was anderes im Kopf als Badewannenspielzeug? Kann mir das bloß so erklären: Es sollte eigentlich gar kein Spielzeug werden, die Schwestern Oli and Carol wollten einfach nur fröhlich bunten, giftfreien Dekokram machen. Und dann fiel eins versehentlich in die Wanne und die kleine Nichte war begeistert oder so. Gibts doch oft, so Zufallstreffer bei großen Erfindungen. Ach ja, sozial sind die beiden auch noch und verschenken jedes Jahr einige Kisten ihres Spielzeugs an Kinder in Krisengebieten. Tolle Sache! Diese Jugend von heute!
Badewanne, Kinderspielzeug
Badewannenspielzeug
Dank euch weiß ich jetzt, dass es die Schiffe von Oli & Carol im Rimini Shop gibts, ansonsten gibt es auf der Seite von Oli & Carol eine Liste mit Onlineshops in Österreich und England. Und wie das bei uns zu Hause so ist mit dem Baden könnt ihr übrigens hier nachlesen.
Alles Liebe,

Claudi