Hübsche Blumenlollis als Dankeschön für die besten Lehrer und Erzieher der Welt

Jun
19/19

Das Schul- und Kindergartenjahr ist in Hamburg fast zu Ende. Meine Kinder können es kaum erwarten. Ich auch nicht. In den Einrichtungen wird es jetzt noch einmal besonders trubelig, all die Abschlüsse und Abschlussfahrten und Abschlussfeste müssen organisiert und durchgeführt, all die Zeugnisse und Beurteilungen geschrieben, all die Regale, Mappen und Ordner ausgeleert, sortiert und entmüllt werden. Ich versuche jedes Jahr um diese Zeit, gemeinsam mit meinen Kindern eine Kleinigkeit als Dankeschön für ihre Erzieher und Lehrer herzustellen…

Denn die leisten so viel. Zum Beispiel: Liebevoll sein – auch wenn sie mal Wut im Bauch haben. Geduld aufbringen – für Kinder. Und Eltern. Vor allem für die. Gesprächsanlässe schaffen, immer wieder. Neue Methoden ausdenken – für teils langweilige Dinge, die auch mal geübt werden müssen. Ruhig bleiben – obwohl alle laut sind (auch die eigenen Nerven). Umarmen, loben, klären, erklären, vermitteln, trösten. Zwanzig verschiedene Persönlichkeiten in einem Raum immer und wieder bändigen und bei Laune halten. Ich kann euch aus eigener Erfahrung ganz ehrlich sagen: das ist eine sehr, sehr schwere Aufgabe. Alleine über mehrere Stunden den Geräuschpegel auszuhalten, ist wirklich anstrengend.

Ich spreche da immer auch mal mit meinen Jungs darüber, was ihre Lehrer und Erzieher leisten. Lobe, wenn es etwas zu loben gibt (was es zum Glück oft gibt). Erkläre ihnen, dass viele Bemühungen, Feste und Ausflüge weit über ein normales Arbeitsverhältnis hinausgehen – und dass sie dankbar dafür sein können. Und ich schlucke meinen Ärger lieber runter, wenn es mal etwas gibt, was mich ärgert (das bespreche ich lieber direkt). Ich weiß nämlich, dass ich ihnen die Schule damit wesentlich leichter mache.

Als kleines Dankeschön in diesem Jahr, haben wir uns Blumen-Schokolollis gemacht, für die wir tollerweise alles zuhause hatten und sofort loslegen konnten. Es ging irre schnell, an den Stiel kommt noch ein kleiner Dankesbrief und dann können die Lollis nächste Woche verschenkt werden (morgens ist es ja zum Glück einigermaßen kühl).

Blumen-Schokoladen-Lollis mit gezuckerten Gänseblümchen, Kernen und Nüssen

Ihr braucht:
Gänseblümchen, eine Tasse Zucker, eine Tafel Vollmilchschokolade (oder Kuvertüre), Schaschlikspieße aus Holz, Backpapier, Nüsse, Kerne, getrocknete Früchte nach Belieben

Und so gehts:
Am Vorabend (oder früh morgens) die Gänseblümchen waschen und in den Zucker stecken. Vollständig mit Zucker bedecken. Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Getrocknete Früchte in kleine Streifen schneiden. Vier bis fünf Schaschlikspieße auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Jeweils mit einem Esslöffel die geschmolzene Schokolade auf das spitze Ende der Spieße laufen lassen, bis ein gleichmäßiger Kreis entstanden ist (unsere hatten einen Umfang von ungefähr sechs bis sieben Zentimetern). Jeweils ein gezuckertes Gänseblümchen in die Mitte drücken, rundherum mit Nüssen, Kernen und getrockneten Fruchtstückchen verzieren.
Dankeschön für Erzieher und Lehrer, kleine Mitbringsel, Lutscher selber machen, Blumen Lollis

Alles Liebe,

3 Kommentar zu “Hübsche Blumenlollis als Dankeschön für die besten Lehrer und Erzieher der Welt

  1. So nette Worte ich bin ….. da ganz bei dir…ich als Mama habe immer am Vorbereiten der kleinen Überraschungen zum Ende eines KITA -oder Schuljahres riesige Freude …. Als Pädagogin wurde mir immer ein wenig warm ums Herz…. die anerkennenende herzliche Geste… das tut so gut …

  2. Angelika on 19. Juni 2019 at 22:44 geschrieben

    Das ist wirklich eine schönes Dankes-Idee.
    Ist das Zuckern des Gänseblümchens für die Konservierung wichtig oder nur für den Geschmack?
    Liebe Grüße

  3. Sina on 20. Juni 2019 at 12:09 geschrieben

    Wow, was für eine wunderschöne Idee! Ich finde es so wichtig, die Wertschätzung auszudrücken, aber da braucht es keine großen Geschenke (wie sie bei uns so häufig durch Geldsammlungen unter den Eltern gemacht werden), so eine kleine, lieb ausgedachte und selbst gemachte Sache ist doch viel schöner. Merke ich mir – Danke!

    Schönen Abschluss des Schul- und Kindergartenjahres wünsche ich euch, liebe Claudi.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation