Dieses Jahr wollen sie losziehen an Halloween. Mit mir. Zum Süßes-Sammeln. Wir denken gerade über die Kostüme nach, vielleicht Fledermäuse, das wär doch cool (denken sie) und süß (denke ich). Da sagt der eine plötzlich: „Ich mag da aber nicht stehen und dann klingeln und was sagen.“ „Is auch nist!“ sagt der andere…
Fledermausangel, Halloween
„Aber wenn ihr nicht da stehen und nicht klingeln und nichts sagen wollt, gibt’s auch keine Süßigkeiten“, sage ich. Und denke: Schade, keine Fledermauskostüme. „Doch!“ rufen sie empört. Beide gleichzeitig. „Nein!“, sage ich. „Do-och“, sagt der eine, „geht wohl.“ Und dann erzählt er mir von der Fledermaus-Angel.
Basteln für Halloween, Fledermaus basteln,
Eine Fledermausangel ist eine Fledermaus aus Pappe, in die man Süßes legen kann. Man hält sie an einer Art Angelstab vor die Tür – und kann selbst hinter der Hausmauer stehen bleiben. Ist besonders lustig, wenn die Tür ein Fenster hat, dann sieht man erst nur die Fledermaus und erschrickt. „Aber nur ein bisschen, weil unsere Fledermaus ja nett ist.“

„Okay!“, sage ich. „Klingt gut. Aber sagen müsst ihr dann schon was, nicht bloß Fledermaus baumeln lassen. Das ist sonst unfreundlich.

„Mach ich!“, sagt der eine. „Is auch!“, sagt der andere.
Fledermaus basteln, Süßes oder Saures,
Für eine Fledermaus-Angel braucht ihr:
Eine Milchpackung, Cuttermesser, Acrylfarbe in schwarz, Tonkarton, Locher, einen Laternenstab, Garn, Klebepunkte in weiß und schwarz und mein Printable

Und so wird´s gemacht:
Von der Milchpackung den oberen Teil (etwa eine Kinderhandbreite) mit dem Cuttermesser abschneiden. Milchpackung mit schwarzer Acrylfarbe anmalen. Printable ausdrucken ausschneiden und die Teile als Schablone auf schwarzen Tonkarton legen. Ausschneiden. Flügel hinten an die Milchpackung kleben, Ohren und Füße an der Vorderseite. Für die Augen jeweils zunächst einen weißen, dann einen schwarzen KLebepunkt aufkleben. Am oberen Rand mit dem Locher links und rechts zwei Mal lochen. Einen Garnfaden durch beide LÖcher ziehen und am Laternstab befestigen. Fertig.

Und ihr? Schon Pläne für Halloween?
Eine schöne Woche,

Claudi