Ich liebe es: Keine lauten Freizeitparks oder übervolle Strände, sondern geheime Orte in der Natur. Kleine Seen, die kaum jemand kennt. Strände, die man (beinahe) für sich hat. Laufrouten mit Traumblick. Diese Orte machen was mit mir. Ich nutze endlich mal wieder alle Sinne, höre, sehe, rieche bewusster. Dadurch stoppt mein Alltagskarussell und ich fahre wirklich runter. Ihr habt Weleda und mir eure Lieblingsorte verraten – hier kommen sie endlich gesammelt auf einer hübschen Karte…

Ihr könnt sie einfach auf dem Handy dabei haben, oder HIER ausdrucken (am Hübschesten im Copyshop auf DINA3). Und dann kann es losgehen. Vielleicht entdeckt ihr einen Ort bei euch in der Nähe, den ihr noch nicht kennt? Oder ihr plant einen Stop auf der Fahrt in den Urlaub ein. Oder ihr bucht euch dieses Mal einfach irgendwo mitten ins Nix. Dieses Jahr ist alles anders, das schreit danach, alles anders zu machen.



Die Karte hat meine Lieblingsillustratorin Greta Brumme gezeichnet, und ich finde sie hat den Stil von Weleda und den von WASFÜRMICH wunderbar kombiniert. Eure Tipps macht mir ganz viel Lust, sofort loszulaufen, zu radeln, zu fahren. Zu jedem Punkt auf der Karte findet ihr übrigens die Erklärung in der Legende – eingeteilt nach Lieblingsstrand, beste Joggingstrecke, Waldbadeparadies, Naturdenkmal, Picknick- und Guckplatz und Geheimer Garten. Wenn ihr die Koordinaten zum Beispiel bei Google Maps eingebt, findet ihr die Orte noch leichter.

Und bitte nicht wundern: es gibt zwei unterschiedliche Koordinatensysteme, eins nur mit Zahlen, das andere als Mischung von Buchstaben und Zahlen. Bei dieser Variante ist es wichtig, dass ihr den Ort jeweils dahinter schreibt.

Ich glaube, ich hänge mir die gedruckte Karte ins Bad. Da reise ich nämlich in die Natur, wenn ich gerade nicht reisen kann. Dank meiner liebsten Weleda-Produkte, zum Beispiel der Feel Good Shower und der Skin Food Light Creme, duftet es auch im Bad nach Ingwer und Kamille. Und mit Pflanzenextrakten aus Stiefmütterchen und Calendula fühlt sich meine Haut so entspannt an, wie nach einem Spaziergang durch Wiesen und Felder.

Weleda hat mich mit ihrem Claim „Eins mit der Natur“ übrigens auf die Idee für diese Aktion gebracht. Natürlich ist der wunderschöne Weleda Heilgarten auch mit drauf auf der Karte. Dazu ganz viele Geheimtipps von uns und von euch. Danke noch mal an alle, die mitgemacht haben! Mehr Tipps findet ihr auf dem Weleda Pinterest Board Mein Lieblingsort in der Natur.

Lasst uns diesen Sommer so richtig genießen! Vielleicht treffen wir uns mitten im Wald?

Karte: Greta Brumme

Alles Liebe,

Claudi