Werbung

Happy Birthday, Pixi! Deine Geschichte ist auch meine Geschichte

Text: Claudia Schaumann

Vielleicht sind sie es, denen ich meine Schreiberei zu verdanken habe. Auf jeden Fall sind Pixi-Bücher die ersten Bücher, an die ich mich erinnere. Pixi ist nicht bloß ein Mini-Buch, es ist ein Teil meiner Geschichte. Dieses Jahr wird Pixi 70! Lust auf eine kleine Zeitreise…? Weiterlesen

Happy Birthday, Pixi! Deine Geschichte ist auch meine Geschichte2024-04-29T08:59:31+02:00

Annas Apfelkuchen: Heute eine köstliche Apfel-Walnuss-Galette

Text: Annabella Köhler

Bei uns im Alten Land ist Erntezeit. Für mich die schönste Zeit des Jahres. Alle Apfelbäume hängen voll mit schönsten Früchten, ich kann mich nicht satt sehen. Wenn die Ernte in vollem Gange ist, kann man zusätzlich noch die Apfelzüge bewundern. Hinter die meist sehr betagten Schmalspurtrecker werden viele Anhänger mit Großkisten voll mit frisch geernteten Äpfeln gehängt, um die Ernte nach Hause zu bringen… Weiterlesen

Annas Apfelkuchen: Heute eine köstliche Apfel-Walnuss-Galette2023-11-15T08:01:12+01:00
Werbung

Rutschalarm: Familienurlaub im Resort Hof van Saksen

Text: Claudia Schaumann

“Nach Bombo, bin ich Intenso gerast, aber volle Kanne. Aber Subito ist auch super, die geht richtig ab.” Meine Kinder sprechen neuerdings eine neue Sprache: Nämlich Rutschig für Fortgeschrittene. In unserer Ferienwoche im Resort Hof van Saksen waren die fünf tollen Rutschen im Schwimmbad ihr Highlight. Neben all den anderen Highlights. Meins war: Sie so happy zu sehen… Weiterlesen

Rutschalarm: Familienurlaub im Resort Hof van Saksen2023-11-08T10:15:56+01:00

Leben in der Stadt UND auf dem Land: Unser Wochenendhaus im Wendland

Text: Katia Kröger

Ich weiß nicht mehr genau, ob es die blaugrau getünchten Scheunentore waren. Die Wildrosenbeete vor dem Haus mit den leuchtenden Hagebutten dran. Die efeuberankte Fachwerk-Fassade. Die Diele mit dem riesigen alten Bauernschrank und dem Terrazzoboden. Der antike Eichentisch in der Landhausküche mit Blick in den großen Garten. Was ich aber noch genau weiß: Ich war sofort und bis in die Haarspitzen verknallt in all das, was ganz bald unser Wochenendhäuschen werden sollte… Weiterlesen

Leben in der Stadt UND auf dem Land: Unser Wochenendhaus im Wendland2023-10-07T10:20:05+02:00

Perfekte Welle: Warum wir die französische Atlantikküste so lieben

Text: Claudia Schaumann

Wären da bloß der brummende Motor und ich, es könnte fast entspannt sein. Da sind aber auch halbdunkle Tunnelkurven und Abbiegungen und Ausfahrten und Million von Lichtern und dahinter ganz Paris. Ich bin nervös, aber gleichzeitig habe ich die kribbelnde Gewissheit im Bauch, mit jedem der gefahrenen 1600 Kilometer von den Touristenmassen weg und meiner Entspannung näher zu kommen: Dem Atlantik, unserem wilden Lieblingsmeer… Weiterlesen

Perfekte Welle: Warum wir die französische Atlantikküste so lieben2023-09-14T08:50:17+02:00
Werbung

Wie cool seid ihr denn? Tipps für eine Reise nach Calais und Arras

Text: Claudia Schaumann

Wenn ich an Calais dachte, dachte ich an die Fähre nach England. Kurz hin da – und schnell wieder weg. Bis ich vor einer Weile ein echtes Date mit der Stadt hatte – und jetzt hin und weg bin. Calais ist definitiv wie dieser eine Typ aus deinem Jahrgang, den du immer unscheinbar fandest oder sogar seltsam, und dann lächelt er beim Klassentreffen, sieht super aus, ist charmant und du denkst: “Verdammte Kiste, warum hatte ich dich nicht eher auf dem Zeiger…” Weiterlesen

Wie cool seid ihr denn? Tipps für eine Reise nach Calais und Arras2023-08-18T10:46:14+02:00

Märchenhaft: Zu Besuch bei Designerin Sylvie Facon

Text: Claudia Schaumann

Der Tüll tuschelt. Ganz sicher. Er hält mich am Oberarm fest, kratzt kitzelnd meinen Unterarm, bis ich ihn endlich beachte und sanft über ihn streiche und Lage für Lage lufte. Die Künstlerin erzählt uns gerade von ihrer Arbeit, aber ihre glänzenden Stoffe, funkelnden Pailletten und raffinierten Roben erzählen noch viel mehr. Wie ist das wohl, wenn man Designerin für Märchenkleider ist? Ein Atelierbesuch… Weiterlesen

Märchenhaft: Zu Besuch bei Designerin Sylvie Facon2023-08-18T10:48:10+02:00

Annas Apfelschnecken

Text: Annabella Köhler

Um ganz ehrlich zu sein, bin ich ja immer total skeptisch, wenn Kuchen „gesund“ daherkommt. Ich ernähre mich gern gesund – aber das ist das eine. Kuchen ist was anderes. Irgendwie so wie Arbeit und Freizeit. Kuchen ist Kuchen. Wie geht euch das? Weiterlesen

Annas Apfelschnecken2023-08-09T10:13:43+02:00
Werbung

Mal dich weg! Abstrakt malen lernen in Hamburg

Text: Claudia Schaumann

Einfach mal was ganz Neues ausprobieren! Den Kopf ganz freikriegen, beziehungsweise, mal etwas anderes in ihn hinein. Und mit Freundinnen mal wieder so richtig lachen… Ich sehne mich derzeit total danach, mache das aber viel zu selten. Bis letzte Woche. Da habe ich mich mit Freundinnen im Muse Art Club in Eimsbüttel in der Hamburger City so richtig glücklich gemalt… Weiterlesen

Mal dich weg! Abstrakt malen lernen in Hamburg2023-06-16T10:45:55+02:00
Werbung

Reiterhof-Urlaub für alle (auch für die Nichtpferdeverrückten)

Text: Claudia Schaumann

“Rücken gerade, Zügel höher, Beine nach vorn, Hacken nach unten!”, ruft meine Reitlehrerin Laura. Ich rücke, strecke drücke und zügele – vor allem mich. Schon sehr, sehr lange hat mich in meinem Leben nichts mehr so herausgefordert, wie das Reiten. Aber auch nichts so glücklich gemacht. Die allerersten Reitstunden meines Lebens waren das Aufregendste und Anstrengendste, was ich seit langem gemacht habe, und das Beste daran war: Es ist so herausfordernd, dass im Kopf kein Platz mehr bleibt, um über all das Alltagsgalopp nachzudenken… Weiterlesen

Reiterhof-Urlaub für alle (auch für die Nichtpferdeverrückten)2023-06-09T08:22:56+02:00
Nach oben