taufe

Ein Familienbaum für ganz viel Liebe an der Wand (Eigenwerbung)

Stammbaum Poster, Familienstammbaum zum Selbstgestalten

Am liebsten hätte ich sie immer alle auf dem Sofa. Eine volle Couch, ein voller Esstisch, ganz viel Liebe in der Bude. Weil das nicht immer geht, weil ein Großelternpaar weiter weg wohnt und weil es so gut tut, sich im wilden Alltag (und bei Zoff) immer wieder daran zu erinnern, dass wir zueinander gehören, freue ich mich wie verrückt über unser neues Produkt im Shop: ein ganz besonderer FamilienstammbaumWeiterlesen →

Mein Erinnerungs-Kranz für alle Fälle

ERinnerung für Taufe, Hochzeit, Geburtstag

Ich habe ewig nach einer Erinnerung an unsere Triple-Taufe gesucht. Ich stellte mir ein hübsches Poster vor, dass wir an die Wand hängen können, auf dem jeder Gast seinen Fingerabdruck hinterlässt. Wir setzten uns einen Abend lang zusammen, diese Dawanda und ich, aber ich weiß nicht, ich konnte diese ganzen Bäume, Luftballons und Fische dort nicht mehr sehen… Weiterlesen →

Fünf Dinge vom Wochenende #4

Taufe feiern, Gartenfest,

Ein paar Falten hab ich ganz sicher mehr, seit diesem Wochenende, aber das ist okay. Grinsefalten, weil die Triple-Taufe im Garten so schön war und ich dauergelächelt habe. Bevor ich gleich todmüde ins Bett falle, hier meine Lieblingsmomente dieses ganz besonderen Wochenendes… Weiterlesen →

Das kleine Tauf-Fünf-Mal-fünf

Ideen zur Taufe, Taufe

Während ihr das hier lest, taufen wir vielleicht gerade. Seit Tagen und Wochen laufen hier die Vorbereitungen und wir freuen uns alle sehr auf ein schönes, enstpanntes Fest. Meine wichtigste Bestellung für unsere Triple-Gartentaufe scheint pünktlich geliefert zu werden: Spitzenmäßiges Wetter. Hurra! Was es sonst noch so bei uns geben wird – oder ich einfach schön finde, lest ihr in meinem Tauf-Fünf-mal-Fünf… Weiterlesen →

Ein kleiner Schwips – und jede Menge Girlanden für unsere Triple-Taufe

Taufdekoration, Dekoration für Taufe, Gilranden nähen

Ich gebe es zu, eigentlich hätte ich gern ein paar Perserteppiche eingeflogen, dazu vielleicht noch neue Korbmöbel, riesige Gartenfackeln. Dutzende Meter Tischdecke hätte ich gern mit Wiesenblumen bestickt… Nachdem ihr mir den Tipp gegeben habt, in Sachen Taufe bei Pinterest einfach unter den Suchbegriffen „Mittsommer“, „Hochzeit“ und „Gartenparty“ zu suchen, hatte ich nämlich einen richtigen Ideenschwips im Kopf. Herrlich. Dann schrie das Baby, zwei von drei Müslischalen kippten um, ich schielte zum Stapel auf meinem Schreibtisch und zu den vollen Wäschekörben – und hatte schlagartig einen Kater. Und wusste, dass die Deko für unsere Triple-Taufe vor allem schnell und einfach gehen muss… Weiterlesen →

Hübsche Mode für unsere Triple-Taufe im Mai – und für einfach so (enthält Werbung)

Jungsmode, Mode zur Taufe

Ich liebe Leinen. Ich mag es, weil es schick und gleichzeitig lässig aussieht. Weil es immer etwas von Michel hat und von einem Sommertag auf Salktkrokan und weil es wenn überhaupt hübsch knittert wie auf herrlich alten Fotos aus einer längst vergangenen Zeit. Weil meine Jungs tollerweise meine Leinenliebe teilen, werden wir alle den Stoff auf unserer Triple-Taufe im Mai tragen – die Jungs jeder in einem hübschen Teil aus der neuen Sandstraße-KollektionWeiterlesen →

Wir feiern Triple-Taufe im Mai

Taufeinaldungen, Rosemood

Unsern ersten Sohn haben wir mit circa einem Jahr im Garten meiner Schwiegereltern taufen lassen. Es war ein herrlich sonniges Fest mit einem zuckersüßen Täufling im Matrosenhemd, der glücklich ein Stück erste Erdbeertorte seines Lebens verspeiste. Unsere anderen zwei, oder jetzt sogar drei Kinder, wollen wir schon lange taufen lassen, aber irgendwie kam immer etwas dazwischen… Weiterlesen →