Endlich gute News: Hier kommt unser Gute-Nachrichten-Adventskalender

Text: Claudia Schaumann

Mein größter Wunsch zu Weihnachten: Gute Nachrichten! Ich habe so viel Lust auf gute Laune. Ich sehne mich so sehr nach Leichtigkeit. In diesem Jahr und in dem davor gab es jede Menge traurige, beängstigende, verstörende News – in der Presse und der Welt, bei uns leider auch im Familienkreis. Aber: Es gab auch ganz viel Gutes. Weil ich davon immer viel zu wenig mitbekomme, dachte ich, ich schenke mir das zur Weihnachtszeit. Und euch gleich mit. 24 Tage lang gute Nachrichten…! Weiterlesen

Endlich gute News: Hier kommt unser Gute-Nachrichten-Adventskalender2021-11-10T08:11:41+01:00
Werbung

Ein Ausflug ins Dino-Abenteuer

Text: Claudia Schaumann

An Herbst- und Wintertagen, an denen es sonnig ist, setzen wir unsere warmen Mützen auf, packen einen Picknickkorb und gehen raus auf Expedition. Die Schafe sind längst im Winterquartier, unsere Hühner bleiben im warmen Stall – aber da gibt es ein paar Tiere, die nur zu gern entdeckt werden, die fauchen, piepsen und mit Flügeln flattern, dass man meinen könnte, sie ständen direkt neben uns. „Stehen sie zum Glück nicht!“, denke ich. „Stehen sie leider nicht!“, maulen meine Kinder. Dank tiptoi® aber, sind sie beinahe doch da… Weiterlesen

Ein Ausflug ins Dino-Abenteuer2021-11-08T08:44:46+01:00

Magische Tiere am Tannenbaum

Text: Claudia Schaumann

Mit unserem Weihnachtsschmuck reise ich jeden Advent in die Vergangenheit. Sobald ich die raschelige Kiste vom Dachboden hole, auf der steilen Treppe bete, dass wir beide nicht fallen, den Deckel schließlich auf meinem Bett öffne und Wiedersehen feiere mit all den hübschen Kleinigkeiten, sind die Erinnerungen wieder da… Weiterlesen

Magische Tiere am Tannenbaum2021-11-05T11:37:21+01:00
Werbung

Fitmacher zum Frühstück

Text: Claudia Schaumann

Es gibt einen neuen im Kindergarten. Und gleich zwei in der Schule. Und ganz ehrlich, es freut sich niemand darüber. Die neuen heißen: Simpler Schnupfen, Schnupfen mit Halsweh und fette Grippe. Eine gefühlte Ewigkeit war hier keiner mehr erkältet, jetzt scheint es wieder loszugehen. Daher schmeißen wir derzeit jedes Wochenende ein Gesundbleib-Party zum Frühstück und laden alle Vitamine ein, die wir finden können… Weiterlesen

Fitmacher zum Frühstück2021-11-05T11:25:34+01:00

Vom Urlaub gelernt: Zusammen ist man weniger… genervt

Text: Katia Kröger

Mit drei Kindern macht man keinen Urlaub mehr. Also Urlaub im Sinne von Erholung. Mit Kindern reist man bestenfalls. Und im Gepäck hat man den ganzen Irrsinn, der einen auch schon zuhause den letzten Nerv kostet: Erbittert zankende Geschwister, stündlicher Essensdrang und noch mehr Wäsche als normal, nur ohne die passende Maschine. Getoppt noch von der Aufregung, die immer mit Ortswechseln einhergeht – und uns die ersten 48 Stunden rund ein Dutzend Dramen und fiese Nächte beschert. Das Einzige, was dagegen hilft? Sich Urlaubsunterstützung zu holen… Weiterlesen

Vom Urlaub gelernt: Zusammen ist man weniger… genervt2021-11-01T15:37:34+01:00

Fantasie und Faulenzen: Ein Plädoyer für den November

Text: Claudia Schaumann

Jetzt ist er da, der Monat, vor dem mir das ganze Jahr graut. Ein Monat wie das Ausrufungszeichen hinter dem Satz: Der Sommer ist vorbei! Verrückterweise freue ich mich dieses Jahr das erste Mal so richtig drauf… Weiterlesen

Fantasie und Faulenzen: Ein Plädoyer für den November2021-11-01T09:18:08+01:00
Werbung

Mein heißer Comfortfood-Tipp für den Herbst? – Wohlfühl-Tee!

Text: Katia Kröger

Im Herbst habe ich andere Gelüste als im Sommer. Sobald es draußen dunkel und kalt wird, will ich wärmendes Comfortfood. Sämige Suppen, dampfende One-Pots, zimtigen Hafer-Porridge. Und literweise Tee. Im Sommer mach ich Kaffee-Dates, ab Oktober Tea-Time. Denn nichts wärmt nach einem Spaziergang in klarer Herbstluft so gut und so wohlig wie ein Becher Tee. Hilft auch bei Griesellaune, Adventsstress und gegen Frühlingsvermissung. Kurz: Tee ist mein bestes Bollwerk gegen den Düsterblues… Weiterlesen

Mein heißer Comfortfood-Tipp für den Herbst? – Wohlfühl-Tee!2021-11-01T15:19:14+01:00

Hilfe, ich bin keine Bastelmama!

Text: Maren Best

Neulich träumte ich, dass ich eine DIY-Mama wäre. Eine, die mit ihren Kindern die tollsten Dinge bastelt. Als ich aufwachte, war ich im Klassenraum meiner Grundschule. 80er Jahre. Ostwestfälisches Niemandsland. Während alle Kinder im Handarbeitsunterricht die schönsten Püppchen nähten, gelang mir nur eine Fratze mit schief gesticktem Mund. Drei, vier gelbe Haare aus Wolle umrahmten unambitioniert den Versuch eines Gesichts. Die anderen Kinder lachten Tränen… Weiterlesen

Hilfe, ich bin keine Bastelmama!2021-10-27T12:00:44+02:00

Diese Süßkartoffel-Pancakes sind so lecker – in süß oder herzhaft

Text: Claudia Schaumann

Wenn ich meine Kinder frage, was sie essen möchten, sind sie sich ausnahmsweise einig: Pfannkuchen. Morgens, abends, zwischendurch. Mein Argument, dass es gerade gestern welche gab, zählt nicht. Pfannkuchen kann man immer essen, finden sie. Und ich gebe ihnen neuerdings öfter mal Recht. Denn seit ich vor einer Weile zum ersten Mal Süßkartoffel-Pancakes gemacht habe, könnte ich mich reinlegen. Sie sind einfach super leckeres Herbst-Soulfood… Weiterlesen

Diese Süßkartoffel-Pancakes sind so lecker – in süß oder herzhaft2021-10-28T10:05:11+02:00
Werbung

Wie geht das eigentlich… keto zu kochen? Plus ein lifechanging Brownie-Rezept aus Zuccini

Text: Katia Kröger

Ok, als ich das mit der Schweineschwarte als Snack für zwischendurch las, war ich so gut wie raus. Ich meine: Ernsthaft?! Wenn mich der kleine Nachmittagsjieper packt, kaue ich bei Keto-Kost genüsslich auf geröstetem Speck? No way! Glücklicherweise hat die ketogene „high fat, low carb“-Ernährung noch ein paar bessere Ideen parat, wie ich meine Essensgelüste stillen kann… Weiterlesen

Wie geht das eigentlich… keto zu kochen? Plus ein lifechanging Brownie-Rezept aus Zuccini2021-09-30T22:52:38+02:00
Nach oben