Der beste Zitronenkuchen eures Lebens – und wir haben das Rezept!

Text: Katia Kröger

Früher habe ich diese typischen Mauerblümchen-Geschichten geliebt. Das unscheinbare Mädchen, das plötzlich und unerwartet ihren großen Auftritt kriegt – und alle erkennen, wie schön, klug, lustig, wie FANTASTISCH sie in Wirklichkeit ist. Ungefähr so funktioniert auch die Geschichte dieses genialen Understatement-Kuchens… Weiterlesen

Der beste Zitronenkuchen eures Lebens – und wir haben das Rezept!2023-09-13T09:31:37+02:00

Nie im Leben Sommerferien

Text: Susanne Jensen

Wir haben keine Sommerferien. Nie. Für mich ist das gerade schwer mitanzusehen, wie sich die Freunde unserer Kinder und ihre Familien reihum in den Urlaub aufmachen. Und wir wie immer zuhause bleiben. Geld wäre da, das ist es nicht. Aber: Wie sind Inhaber eines landwirtschaftlichen Betriebes – und k ö n n e n einfach nicht weg… Weiterlesen

Nie im Leben Sommerferien2023-09-06T09:49:54+02:00

Gesunde Ernährung von Kindern: Paprika statt Pasta!

Text: Katia Kröger

Unser Hochbeet war definitiv ein Game-Changer. Nicht nur meiner gärtnerischen Herausforderungen wegen – sondern weil mit der Explosion von Kürbis und Co auch in meinen Kindern plötzlich ein Interesse an Gemüse wuchs. Das vorher eher leidlich ausgeprägt war, vor allem auf ihren Tellern. Wenn es nach meinem Trio ginge, würden sie den Tag mit Schokocroissants starten, zum Mittag aus dem Menü Pasta/Pizza/Pommes wählen, sich nachmittags Schoko UND Eis genehmigen, um den Abend mit Crunchy-Müsli ausklingen zu lassen. In Sachen gesunde Ernährung wär’ also noch deutlich Luft nach oben… Weiterlesen

Gesunde Ernährung von Kindern: Paprika statt Pasta!2023-08-25T09:45:56+02:00

Mmmh: Banoffee-Kuchen mit Creme, Karamell und Banane

Text: Claudia Schaumann

Hier kommt das Rezept für den köstlichen Banoffee-Cake, in den ich mich in dem kleinen Stehcafé in Hourtin, vorn links in der Straße zum Strand, gleich hinter den Dünen des Atlantiks, in unseren Sommerferien schockverknallt habe… Weiterlesen

Mmmh: Banoffee-Kuchen mit Creme, Karamell und Banane2023-08-29T11:12:34+02:00

Zwetschgenkuchen vom Blech: So saftig, so schnell – und soo einfach!

Text: Katia Kröger

Dieser Kuchen war so etwas wie mein Antritts-Gebäck bei Claudi – und dann gleich noch auf ihrer Hochzeit! Sie lud mich ziemlich spontan zu ihrem großen Freuden-Fest und fügte im Prä-Trauungstrubel noch atemlos hinzu: “Bring gern etwas zum Nachtisch mit…” Ich marterte mein Hirn: Es sollte möglichst allen schmecken, unkompliziert in der Herstellung und gefahrlos transportabel sein. Und dann wusste ich es plötzlich: Zwetchgenkuchen mit Zimtstreuseln und ordentlich Sahne kann einfach niemand widerstehen… Weiterlesen

Zwetschgenkuchen vom Blech: So saftig, so schnell – und soo einfach!2023-08-22T11:15:34+02:00

Sommer-Aperitif – so schmecken Snacks und Drinks auf Französisch! Plus Rezepte.

Text: Katia Kröger

Als wir nach zwei Tagen Anreise und 14 Stunden Fahrtzeit endlich an der Loire ankamen, war die WhatsApp meiner Freundin eine echte Verheißung: “Kommt schnell vorbei – hier steht schon der Apéro bereit!” Apéro ist die französische Art, den Tag ausklingen zu lassen – und ihm dabei ganz nonchalant die Krone aufzusetzen: Ein Glas Crémant und dazu Baguette, ein paar Schälchen Oliven, Tapenaden und Crudités, rohes Gemüse zum Dippen, mit Vinaigrette – c’est parfait! Was soll ich sagen: Diese Apéro-Abende sind gerade das beste Mitbringsel unseres Frankreich-Trips – und vielleicht auch etwas für euch… Weiterlesen

Sommer-Aperitif – so schmecken Snacks und Drinks auf Französisch! Plus Rezepte.2023-08-30T10:03:32+02:00

Zucchini: 5 köstliche Rezept-Ideen für das super Sommer-Gemüse

Text: Katia Kröger
Frittierte Zucchini Pommes mit Dip

Obwohl die Zucchini vom Wesen her eine ziemliche Rampensau ist (habe ich hier schon mal aufgeschrieben), hat sie bei vielen ein irgendwie fades Image weg. Dabei schmeckt sie fantastisch – vor allem jetzt im schönsten Sommer, wenn sie frisch geerntet knackig, klein und noch ziemlich fest ist. Wenn ich die Wahl habe, ziehe ich die gelben den grünen Zucchini vor, weil ich finde, dass sie so ein schön nussiges Aroma haben. Und pst: Ich backe aus Zucchini sogar einen fantastischen Brownie-Kuchen! Glaubt ihr nicht? Hier kommen fünf easypeasy Rezeptideen, mit der wir die Zucchini und den Sommer feiern! Weiterlesen

Zucchini: 5 köstliche Rezept-Ideen für das super Sommer-Gemüse2023-08-15T07:10:45+02:00
Werbung

Wie cool seid ihr denn? Tipps für eine Reise nach Calais und Arras

Text: Claudia Schaumann

Wenn ich an Calais dachte, dachte ich an die Fähre nach England. Kurz hin da – und schnell wieder weg. Bis ich vor einer Weile ein echtes Date mit der Stadt hatte – und jetzt hin und weg bin. Calais ist definitiv wie dieser eine Typ aus deinem Jahrgang, den du immer unscheinbar fandest oder sogar seltsam, und dann lächelt er beim Klassentreffen, sieht super aus, ist charmant und du denkst: “Verdammte Kiste, warum hatte ich dich nicht eher auf dem Zeiger…” Weiterlesen

Wie cool seid ihr denn? Tipps für eine Reise nach Calais und Arras2023-08-18T10:46:14+02:00

Jede Familie schlägt Wurzeln – mit diesem schönen Stammbaum zum Selbstgestalten

Text: Katia Kröger
Familienstammbaum

Meine Tochter sieht meiner jüngeren Schwester im gleichen Alter zum Verwechseln ähnlich: Hält man Fotos der beiden nebeneinander, kann man sie eigentlich nur anhand von Mode und Zeitgeist auseinanderhalten. Und nicht nur, dass sie beide diese beneidenswert dunklen Wimpern haben – sie ähneln sich auch im Verhalten: Sind beide geborene Style-Queens und hoffnungslose Schokoholics. Es ist ein wenig, als wäre die Tante die eigentliche Mutter meiner Tochter. Und ich denke immer wieder: Ist es nicht verrückt, welche Verbindungen, Ähnlichkeiten und Parallelen es innerhalb von Familien und über Mutter-Vater-Kinder hinaus so gibt…? Weiterlesen

Jede Familie schlägt Wurzeln – mit diesem schönen Stammbaum zum Selbstgestalten2023-08-14T09:28:43+02:00

Annas Apfelschnecken

Text: Annabella Köhler

Um ganz ehrlich zu sein, bin ich ja immer total skeptisch, wenn Kuchen „gesund“ daherkommt. Ich ernähre mich gern gesund – aber das ist das eine. Kuchen ist was anderes. Irgendwie so wie Arbeit und Freizeit. Kuchen ist Kuchen. Wie geht euch das? Weiterlesen

Annas Apfelschnecken2023-08-09T10:13:43+02:00
Nach oben