kindergeburtstag

Für Großeltern, Erzieher, Lehrer, Paten: Mit Liebe gemachte Fliegenpilz-Lichter

In meinem Adventsartikel sieht man auf einem Bild einen kleinen Fliegenpilz-Kerzenständer. Ich habe ihn vor langer Zeit geschenkt bekommen, immer mal wieder darf er aus der Dekokiste hüpfen und es sich irgendwo im Haus gemütlich machen. Besonders gern in der Vorweihnachtszeit. Ist es spießig, wenn ich zugebe, dass ich Fliegenpilze sehr mag? Lieber als Lamas? Auf jeden Fall mögen viele andere sie auch, mein Pilz hat nach dem Post reichlich Fanpost bekommen. Und als ich wieder mal eine liebe Nachricht las, war sie da: meine diesjährige Geschenkidee, für all die Menschen, die meine Kinder gern haben. Pilz sei Dank… Weiterlesen →

Wie du dir zu Weihnachten entspannte Kinder schenkst (für schlappe 26,95 Euro)

Sammelkarten, Sammlung, KInder und sammeln

(Unbeauftragte Werbung) Stell dir vor, ihr geht essen und alle Kinder sind leise. Stell dir vor, ihr flaniert durch die Stadt – und keiner meckert. Stell dir vor, du willst dich im Biergarten in Ruhe mit Freunden unterhalten – und es funktioniert. Alles kein Problem, denn deine Kinder sind beschäftigt. Wie das geht? Mit einem meiner Geschenketipps für Weihnachten 2018, ein Geheimtipp. Nicht teuer, aber ein riesen Spaß. Ein KronkorkenalbumWeiterlesen →

Eine Regenbogenparty zum ersten Geburtstag

Regenbogenparty

Eine der schönen Sachen an all dem Schönen rund um den ersten Geburtstagen ist, dass Mama das Motto noch allein aussuchen darf. Ich war hin und weg, als ich hübsches buntes Regenbogen-Pappgeschirr in der Stadt entdeckte. Zufällig, dann entdeckt man ja immer die besten Sachen. Ich hatte meinem kleinen Mann bereits einen Regenbogen-Quilt genäht – es passte also und war so schön fröhlich… Weiterlesen →

Hier ist er, der gesunde Ketchup! (Werbung)

Gestern gab es mal wieder Ketchup mit Beilage bei uns. Meine Jungs lieben ihn, wie wohl alle Kinder, die ihn einmal probiert haben. Kein Wunder, normaler Ketchup besteht beinahe nur aus Zucker – eine „Zuckersoße“ quasi. Zum Glück haben wir jetzt eine selbstgemachte Alternative gefunden, fix gemacht, genauso süß, aber richtig gesund – und mit einer geheimen Powerzutat… Weiterlesen →

Fünf Dinge vom Wochenende #10

Schanze, Tomaten, Jungsmama

Wenn ich ans vergangene Wochenende denke, denke ich an Döner. Warum? Ab und zu halte ich beim Dönermann an, ein knallroter Lastwagen im Nachbardorf, sage zum Verkäufer: „Drei Döner bitte!“ Er lächelt breit, von einem Ohr zum anderen und dann fragt er jedes Mal: „Mit alles…?“ Ich nicke. Und lächle auch. Dieses Wochenende, musste ich gestern denken, das war ein Wochenende „mit alles“. Prall gefüllt. Mit Leben… Weiterlesen →

Eine Ferkel-Fete zum 3. Geburtstag

Schweinchen Party, Kindergeburtstag,

Haben eure Kinder auch ein Tier? Ich meine jetzt keins im Käfig oder Körbchen, sondern ein bestimmtes Tier, das ihr für euer Kind ausgesucht habt, vielleicht sogar vor der Geburt und dass euer Kind jetzt auf Pullovern, Decken und als Kuscheltier bei sich im Bett hat. Bei uns hat jeder eins, der eine den Löwen, ganz einfach weil das sein Sternzeichen ist. Der andere den Fuchs, weil ich den rund um seine Geburt so hübsch fand. Und der Dritte? Der fand meine Waschbäridee blöd – und suchte sich selbst ein Herzens-Tier. Ein Schwein! Weiterlesen →

Eine lässige Cowboyparty zum 7. Geburtstag

Kindergeburtstag,

Mit der zweiten Jahreshälfte beginnt bei uns die Zeit der Kindergeburtstage. Normalerweise liebe ich es, diese zu planen, bloß dieses Jahr, mit einem frischen Baby an meiner Seite, wollte ich es möglichst einfach haben. Zum Glück wechselte mein Großer kurz vor dem Tag der Tage noch von der zuvor gewünschten „Adler-Party“ zu einer „Cowboyfete“. Halleluja: Cowboys sind ein dankbares Thema. Dazu haben wir ratzfatz ein wunderbar lässiges Fest auf die Beine gestellt. Und hatten so viel Spaß dabei… Weiterlesen →

Ein famoser Pippi-Langsstrumpf-Geburtstag

Pippi Party, Kindergeburtstag,

Ich bin raus aus der Kindergeburtstagsnummer von Januar bis August. Dennoch habe ich seltsamerweise genau in dieser Zeit die meisten Ideen. Meine Kinder auch. Darf es dann planungsmäßig endlich zur Sache gehen, so ab Mitte Juli, sind wir irgendwie jedes Mal ziemlich ratlos… Weiterlesen →

Schneemänner zum abschlecken und aufessen

Schneemänner am Stiel,

Ich erinnere mich noch genau, wie ich als Kind immer versucht habe, Schneeflocken mit der Zunge zu fangen. Überhaupt, Schnee zu lutschen. Am Samstag kamen hier wieder ein paar Flocken herunter und auch meine Jungs standen nebeneinander auf der Veranda, Köpfe zum Himmel gereckt und Zungen weit raus… Weiterlesen →

Eine Drachenparty zum vierten Geburtstag

Kinder, Verkleiden, Drachenparty, Motto Drachen, vierter Geburtstag, Ideen für den Kindergeburtstag

Ich weiß nicht wie oft und seit wann mich Luk in diesem Jahr gefragt hat, wann sein Geburtstag sei. Jetzt ist er vor einer Weile endlich vier geworden. Und ich durfte einmal mehr erleben, wie unglaublich wichtig Geburtstag haben mit vier ist – vielleicht sogar noch ein bisschen mehr, wenn man einen großen Bruder hat, der einen Monat vorher Geburtstag hat. Bei meinem Großen war der vierte Geburtstag die erste richtige Party mit Gästen ohne Eltern und so haben wir es bei Luk auch gemacht. Sein Wunschmotto stand seit Wochen fest: Eine Drachenparty sollte es sein… Weiterlesen →