Gans hübsch: Frisches Federvieh für den Osterstrauß

Text: Ode Desjardins

Die Hennen haben frei, dieses Jahr hängen an unserem Osterstrauß diese super süßen, sehr frühlingsfröhlichen Gänse. Gack, gack, gack, her mit dieser gans frischen Osteridee…! Weiterlesen

Gans hübsch: Frisches Federvieh für den Osterstrauß2023-04-03T09:18:50+02:00
Werbung

Unser herrlich entspannter Skiurlaub im Brandnertal

Text: Claudia Schaumann

Als ich unsere letzte Tasche aus dem Auto hole, schaue ich nach oben. Mein Blick folgt dem Schnee, dem Berg, der Gondel, dem Himmel – und bleibt an unserem Balkon hängen. Dort oben stehen zwei meiner Jungs und winken mir zu. Sie haben von dort einen Bilderbuchblick auf das hübsche Brandnertal, ich einen auf meine zufriedenen Jungs. Meine fünf Männer lieben Skiurlaub – und im Hotel Lagant ist der besonders entspannt und schön. Und bezahlbar noch dazu…! Weiterlesen

Unser herrlich entspannter Skiurlaub im Brandnertal2023-03-31T14:34:51+02:00

Knallbunte Statement Eier zu Ostern

Text: Claudia Schaumann

Mir ist farblich gerade nach Bähm –  sogar auf unseren Ostereiern. Also her mit den Neontönen! Und nebenher schnell ein paar Suppennudeln mopsen, fertig sind die absoluten Gute-Laune-Eier… Weiterlesen

Knallbunte Statement Eier zu Ostern2023-03-27T21:49:38+02:00

Dieses Osterfest wird so richtig schön!

Text: Claudia Schaumann

Ich liebe Ostern! Weil es so ein fröhliches Fest ist, weil der Frühling da ist und es endlich wieder hell ist. Und weil ich finde, dass Schokolade in Hasenform am allerbesten auf der Welt schmeckt – und verrückterweise sogar noch besser als Weihnachtsmänner. Bei uns findest du ganz viele schöne Osterideen… Weiterlesen

Dieses Osterfest wird so richtig schön!2023-03-24T19:28:16+01:00

Frühlingsgefühle: Weißt du noch, wie sich frisch verliebt sein anfühlt…?

Text: Katia Kröger

Ich weiß noch, dass es mich wie ein Blitzschlag traf: Wer war dieser unverschämt gutaussehende Kerl mit den blonden Dreads und dem leisen Lächeln, der mir plötzlich auf dieser OpenAir-Party gegenüberstand…? Noch bevor ich seinen Namen wusste, war mir klar: Der hat mein Herz geklaut! Weil ich auf der Stelle dieses Flattern im Bauch, dieses Prickeln auf der Haut und dieses Glänzen in den Augen hatte. Weil es sich so eben anfühlt, wenn man sich Hals über Kopf verliebt – erinnerst du dich daran auch noch…? Weiterlesen

Frühlingsgefühle: Weißt du noch, wie sich frisch verliebt sein anfühlt…?2023-03-10T08:34:46+01:00

Hübsche Etiketten für deine lässige Hot-Dog-Party

Text: Claudia Schaumann

Eine Hot-Dog-Party fetzt, das haben wir am Wochenende ausprobiert. Es gab alle vier Hot-Dog-Variationen aus meinem Buch “Hungrig am Strand” – und alle Gäste waren begeistert. Die hübschen Etiketten zum Ausdrucken gibt’s hier kostenlos zum Ausdrucken… Weiterlesen

Hübsche Etiketten für deine lässige Hot-Dog-Party2023-01-24T21:48:06+01:00

Fünf Dinge, die mein neues Kochbuch so besonders machen

Text: Claudia Schaumann

Die ersten Exemplare meines neuen Kochbuchs “Hungrig am Strand – Rezepte und Geschichten von unseren Familienreisen” sind gestern hier eingetrudelt, wir haben sie während unseres ersten LIVES auf Instagram gemeinsam mit euch ausgepackt und ich komme aus dem Grinsen nicht mehr raus… Weiterlesen

Fünf Dinge, die mein neues Kochbuch so besonders machen2022-11-04T19:53:54+01:00

Hurra, hier kommt mein neues Kochbuch “Hungrig am Strand”

Text: Claudia Schaumann

Es ist noch schöner, besonderer, dicker und persönlicher als die davor. 133 Rezepte auf 264 Seiten, dazu Urlaubsideen, Ausflugstipps und Reisehacks. Traumhaft schöne Fotos, wunderbare Illustrationen und ganz viele Geschichten und Tipps: Mein neues Buch “Hungrig am Strand – Rezepte und Geschichten von unseren Familienreisen” ist mit Abstand das schönste Kochbuch, das ich je gesehen habe. Hier kannst du es endlich vorbestellen… Weiterlesen

Hurra, hier kommt mein neues Kochbuch “Hungrig am Strand”2022-10-06T14:15:14+02:00

Lecker statt mecker(n): Wie kriegt man Gemüse ins Kind?

Text: Katia Kröger

Erbsen sind der Ekelgegner. Sollte ich es doch mal wieder wagen, unter die gekochten Möhren noch ein paar dieser knallgrünen Hülsenfrüchte zu schmuggeln, ist das Protestgeheuel laut. Denn so unterschiedlich meine Kinder auch sind – auf eines können sie sich meist einigen: Gemüse fällt eigentlich nicht unter Nahrungsmittel. Oder “Bäh”, wie mein Jüngster es gern kurz und prägnant zusammenfasst, wenn er den Brokkoli auf seinem Teller böse anstarrt. Nur: Ausgewogene Ernährung funktioniert aus Elternsicht nicht ausschließlich über Kohlenhydrate, Fett und Zucker. Bleibt die Frage: Wie kommt regelmäßig Grünzeug in die Kinder…? Weiterlesen

Lecker statt mecker(n): Wie kriegt man Gemüse ins Kind?2022-07-07T21:53:57+02:00

Fußball contra Flieder: So ein Kindergarten!

Text: Katia Kröger

Ich liebe meinen Garten. Als grüne Oase, als Rückzugsort vom Alltag, Stress und allem, was nervt. Meine Kinder lieben ihren Garten auch: Als Tobeareal, als Fußballplatz, als Ort für ihre private Urschrei-Therapie. Klar, dass das irgendwie clasht… Weiterlesen

Fußball contra Flieder: So ein Kindergarten!2022-06-02T08:18:23+02:00
Nach oben