Zehn Dinge von diesem verregneten Wochenende

Text: Claudia Schaumann

Ich gebe es zu, ich hatte richtig Bammel vor diesem Wochenende. Weil das erste mal seit einer Ewigkeit schlechtes Wetter angesagt war und wir wohl kaum Frieden im Garten finden würden. Und dann – war es richtig schön. Vor allem, weil ich es geschafft habe, entspannt zu bleiben in Sachen Chaos. Und wahrscheinlich auch, weil wir so herrlich viel gegessen haben. Und weil ich beim Chaos zulassen, endlich mal wieder ein wenig Zeit für mich hatte. Hier ein paar Gedanken und Inspirationen vom Wochenende… Weiterlesen

Zehn Dinge von diesem verregneten Wochenende2020-05-04T08:00:40+02:00

Echt jetzt: Was der Corona-Lockdown gut gemacht hat

Text: Claudia Schaumann

Gestern hatte ich mal wieder einen dieser Tage. Ein Tag, an dem ich abends völlig fertig auf dem Sofa saß und an allem zweifelte. Vor allem an mir. Den ganzen Tag Streit, nicht eine ruhige Minute, weder Kindern, noch Arbeit gerecht geworden, Haus eine Müllhalde, viel zu viel gemotzt, Kopf dröhnt und die Unendlichkeit macht mich wahnsinnig. Schreiben ist verarbeiten für mich – und ein bisschen Therapie. Also habe ich mal überlegt, was der Lockdown Positives mitgebracht hat. Ja, echt jetzt. Hier kommt meine ganz persönliche Sammlung – ich bin gespannt auf eure…! Weiterlesen

Echt jetzt: Was der Corona-Lockdown gut gemacht hat2020-05-01T12:38:11+02:00

Wie Leonie Lutz uns tollerweise hilft, im Internet auf unsere Kinder aufzupassen

Text: Claudia Schaumann

Sie ist für mich die Mary Poppins im Netz: Fliegt von Youtube zu Chatroom, von Whatsapp zu App und ist überhaupt immer da, wo man sie braucht. Sie hat lächelnd jede Menge gute Ideen für einen stressfreien Umgang mit Kindern und Internet – und bleibt dabei auch noch selbst bewundernswert ruhig. Wenn etwas brenzlig wird, probiert sie es für uns aus – und erzählt uns anschließend davon. Voilá: Meine Kollegin Leonie Lutz schreibt nicht nur den schönen Blog „Minimenschlein“ – seit einer Weile bietet sie auch Medienkompetenzkurze an. Und sie gibt uns auf ihrem Instagram-Kanal kostenlos jede Menge Tipps, wie wir unsere Kids online schützen können, wenn sie längst zum nächsten Problem fliegt… Weiterlesen

Wie Leonie Lutz uns tollerweise hilft, im Internet auf unsere Kinder aufzupassen2020-05-01T11:35:41+02:00

Wie viel machst du wirklich ganz bewusst mit deinen Kindern? Plus: ein Post-it!

Text: Claudia Schaumann

Manchmal fürchte ich mich vor „Hätte-ich-doch“-Gedanken. Besonders abends, wenn ich endlich im Bett liege, es zum ersten Mal seit dem Morgen wirklich ruhig ist. Besonders dann dreht es sich in meinem Kopf: „Hätt-ich-doch-mehr-Zeit-mit-den-Kindern-verbracht!“, blinkt es. „Hätt-ich-doch.“ Ich liege dann da und überlege, was ich eigentlich an diesem Tag bewusst mit meinen Kindern gemacht habe. Wie viel sogenannte Quality-Time ich mit ihnen verbracht habe. Ich überlege – aber wirklich viel fällt mir oft nicht ein… Weiterlesen

Wie viel machst du wirklich ganz bewusst mit deinen Kindern? Plus: ein Post-it!2020-04-29T15:29:15+02:00

Ach, wie cool: Kratzbilder 1.0 (mit Returnfunktion)

Text: Claudia Schaumann

Manchmal sind die einfachsten Sachen die Besten. Kratzbilder habe ich schon gern im Kindergarten gemacht – und meine Kinder lieben sie heute noch. Inzwischen gibt es sie allerdings oft fertig gekauft, die fertigen Blöcke sind hier ein gern gesehenes Geburtstagsgeschenk – und dementsprechend schnell weggekratzt. Im Kratzflow verschwindet sogar manchmal – ups -das ganze Schwarz! Selbst gemacht sind sie viel besser, dann haben sie nämlich quasi eine Returntaste. Lieben meine Jungs! Voliá, hier kommen Milenas Kratzbilder, neuste Edition… Weiterlesen

Ach, wie cool: Kratzbilder 1.0 (mit Returnfunktion)2020-04-28T09:03:51+02:00

Zwei Wow-Rezepte aus unserem Salat-Tausch. Plus ein kleines Kapernproblem

Text: Claudia Schaumann

Wenn ich die Augen schließe, dann kann ich unser Wochenende noch riechen: Süße Lackfarbe, Röstaromen vom Grill, sonnenwarme Haut – und der würzige Duft von Kapern. Wir haben beide Tage draußen verbracht, das Spielhaus gestrichen und am Sandkastenboot gebaut. Nur kurz stand ich schnippelnd in der Küche, weil meine Nachbarin und ich uns wieder zum Salat-Tausch verabredet hatten. Das fühlt sich nämlich fast so an, als würde man miteinander essen. Irgendwann trug André ächzend zwei volle Einkaufskörbe herein. Die Kühlschranktür quietschte. Dann hörte ich einen lauten Schrei… Weiterlesen

Zwei Wow-Rezepte aus unserem Salat-Tausch. Plus ein kleines Kapernproblem2020-04-28T08:03:00+02:00

Wir machen Küchenpapier-Batik (und vergessen den ganzen Mist für eine Weile)

Text: Claudia Schaumann

Manchmal haben wir keine Lust auf filigranes Basteln. Manchmal haben wir Lust, einfach herumzuschmieren. Unsere Welt mit Farbe ein bisschen bunter zu machen. Einfach zu machen. Wir nehmen Pinsel und Farben, rühren in der Farbe bis Blasen kommen und lassen die Farben frei. Schauen zu, wie Gelb, Rot und Knallblau das Weiß einnehmen. Und ganz nebenbei werden auch unsere Gedanken immer bunter… Weiterlesen

Wir machen Küchenpapier-Batik (und vergessen den ganzen Mist für eine Weile)2020-04-24T15:56:55+02:00

Für immer Homeschooling. Und das freiwillig. Hier kommt Katrins Geschichte

Text: Claudia Schaumann

Jeden Morgen, wenn ich bei uns dran bin mit Homeschooling, überlege ich, ob ich es vielleicht doch lasse. Weil wir uns einfach so viel deshalb fetzen. Es gibt aber tatsächlich Menschen, die machen das dauerhaft und vollkommen freiwillig. Ich habe Katrin, die mit ihrem Mann und den drei Kindern seit vier Jahren um die Welt reist, und davon auf ihrem Instagram Account Familie auf Weltreise erzählt, kurzerhand ausgefragt. Vielleicht kann ich noch was lernen… Weiterlesen

Für immer Homeschooling. Und das freiwillig. Hier kommt Katrins Geschichte2020-04-23T09:44:24+02:00

Was Farbe mit uns macht. Und wie wir ihre Energie nutzen können (enthält Werbung)

Text: Claudia Schaumann

Vor ein paar Tagen habe ich das vorletzte schwarze Teil aus meinem Kleiderschrank geschmissen. Jetzt ist bloß noch eine einzige Hose da, die darf wohl auch bleiben, weil sie mich schlanker schummelt, wenn ich es brauche. Alles andere aber musste gehen, weil ich es schon länger nicht trage und weil ich gerade einmal mehr merke, wie gut mir Farbe tut. Tatsächlich fange ich an, ihre positive Wirkung ganz bewusst zu nutzen… Weiterlesen

Was Farbe mit uns macht. Und wie wir ihre Energie nutzen können (enthält Werbung)2020-04-22T22:50:29+02:00

Der Salat-Tausch. Plus ein unglaublich guter Salat mit nur drei Zutaten

Text: Claudia Schaumann

Am Wochenende liegt der Duft von Holzkohle und Knusper in der Luft. Schon ab mittags halten wir unsere Nasen hoch in die Frühlingsluft und schnüffeln. Freuen uns auf ein Abendessen mit Röstaroma. Während ich Unkraut zupfe und meine Nachbarin Unkraut zupft, unterhalten wir uns durch die Holzzaunlatten. „Grillt ihr heute auch noch?“ „Ja, ihr auch?“ Mache gleich schon mal den Salat.“ „Ach wie schade, dass wir nicht zusammen grillen können!“ Beim Wort Salat haben wir die selbe Idee… Weiterlesen

Der Salat-Tausch. Plus ein unglaublich guter Salat mit nur drei Zutaten2020-04-21T14:24:31+02:00
Nach oben