Hier ist die Pack-Lust ausgebrochen…

Text: Claudia Schaumann
Jungsklamotten, Zara, Sommer, Urlaub

Eigentlich ist es ja noch ein bisschen hin bis zu unserm Urlaub. Ich hab aber schon mal Schnellcheck im Kinderzimmerschrank gemacht und gemerkt: Da fehlen ein paar kurze Hosen. Nicht für jetzt und hier – leider. Aber hoffentlich für August. Während ich also beim NDR Angstschweiß schwitze – Achtung, was für ’ne Überleitung – könnt ihr ja mal kurz schaun, in was meine Jungs in den Ferien so richtig schön schwitzen werden… Weiterlesen

Hier ist die Pack-Lust ausgebrochen…2015-06-25T23:17:56+02:00

Ach was: Wasfürmich im Radio!

Text: Claudia Schaumann
Radio, Vintage,

Wenn der NDR das wüsste. Heidewitzka, was die sich da eingebrockt haben. Aber der Reihe nach: Kurz nach meinem Studium habe ich ein paar Monate beim Radio gearbeitet, einem großen privaten Sender in Hannover. Ein paar Monate hab ich tatsächlich gedacht, Radio, jepp, das könnte es sein. Bis zum Stimmtest. Durchgefallen. Leider null Moderatorenstimme. Leider quietschig. Und nun? Bin ich an diesem Freitag von 14 bis 15 Uhr zu Gast bei NDR 90,3, um über meinen Blog und das Bloggen an sich zu sprechen und ihr könnt mich alle mal quietschen hören, wenn ihr mögt… Weiterlesen

Ach was: Wasfürmich im Radio!2015-06-25T13:31:58+02:00

Ein Zweikindzimmer. Ein Plädoyer

Text: Claudia Schaumann
Geschwister, Kinderzimmer teilen

Manchmal beneide ich sie. Wenn ich abends die Tür zumache, nicht ganz, ein Spalt muss offen bleiben. Und sie drinnen kichern. Wenn sie sich mittags in ihren Betten treffen – nur eine Zweijährigenarmlänge voneinander entfernt – und eine Kissenschlacht machen. Vor allem aber, wenn ich sie nachts plötzlich in einem Bett finde, Gesicht neben Gesicht, ein Berg aus Blondhaar, durcheinandergeworfen wie Mikadospielstäbe. Meine Jungs teilen sich ein Schlafzimmer. Ich nenne es Betten-WG. Ein Plädoyer… Weiterlesen

Ein Zweikindzimmer. Ein Plädoyer2015-06-18T14:44:54+02:00

So viele gute Ideen…

Text: Claudia Schaumann
Juni, Blumen, Wiese

Der Juni an sich ist schon eine brilliante Idee: endlich Sonne, endlich warm, hell bis in die Puppen und draußen blüht es, man könnte meinen „Kitschkönig Nicholas Sparks habe in den Vorgarten gekotzt“. Dieser Knallervergleich stammt von Sarah Kuttner, via Twitter. Ich lese da in letzter Zeit so großartige Sprüche, dass ich drüber nachdenke, ob ein Twitter-Account nicht doch eine gute Idee wäre. Apropos Ideen: gerade haben so viele Leute so viele davon, dass ich euch mal meine liebsten zeige. Habt ihr Lust? Weiterlesen

So viele gute Ideen…2015-06-16T16:17:14+02:00

Bye, bye Babybauch No. 2: Malen macht mager

Text: Claudia Schaumann

Wie es läuft in Sachen Ex-BabyBauch-Bekämpfung? Mmh, ich bin da auf eine üble Masche reingefallen. Aber der Reihe nach. Vor meinem Treffen mit Personal Trainerin Nadine Petersen, die Hamburg das schöne Studio Mamamoments betreibt, hatte Nadine mir aufgetragen, fünf Tage alles aufzumalen was ich esse. Oha.. Weiterlesen

Bye, bye Babybauch No. 2: Malen macht mager2015-06-10T09:05:38+02:00

Schöne Idee: Was Süßes für die Süßen

Text: Claudia Schaumann
Baby, Geburt, Babyparty

Zuerst schrieb sie „Fruchtblase geplatzt, unser Frühstück fällt leider aus.“ Später: „Keine Wehen, manno. Jetzt Einleitung.“ Irgendwann: „Endlich im Kreißsaal. Ich kann nicht mehr.“ Und dann endlich. Sehnsüchtig erwartet: „Er ist da. Und er ist so süß.“ Meine Freundin P. hat ihr erstes Baby bekommen… Weiterlesen

Schöne Idee: Was Süßes für die Süßen2015-06-05T00:32:31+02:00

Die neue Outdoorlust: Mami sieht blau

Text: Claudia Schaumann
wandern, wald, outdoor,

Meine Freundin Sarah hatte vor kurzem ein ganzes Wochenende kinderfrei. Trotzdem war ich nur ein klein bisschen neidisch. Denn: Sarah war wandern. Und campen. Ganz allein. Bloß mit Rucksack. Sechzehn Kilo. Au backe… Weiterlesen

Die neue Outdoorlust: Mami sieht blau2015-06-04T12:10:36+02:00

Neue Serie: Bye, bye Babybauch

Text: Claudia Schaumann
Rückbildung Hamburg, Bauch Beine Po, Gymnastik nach der Geburt

Yes, in 65 Tagen fahren wir in den Urlaub. Italien. Drei Wochen. Ich freu mich riesig. „Seid ihr verrückt?“, sagen einige Bekannte. „Mit den drei Kindern und dann die Hitze und im heißen August und dann fällt sicher die Klimaanlage im Auto aus. Und überhaupt Auto, habt ihr jetzt endlich eins oder fahrt ihr etwa mit dem Polo? Ohne Klimaanlage wird das aber heiß.“ Ich sag nichts. Ich lächle. Bis mir diese eine Sache einfällt, die mir tatsächlich ein wenig Sorgen macht. Und die ist leider kein bisschen heiß. Meine Figur… Weiterlesen

Neue Serie: Bye, bye Babybauch2015-06-03T00:23:31+02:00

Der absolute Wahnsinn! Oder warum ich doch noch Haufenfan werde…

Text: Claudia Schaumann
Der Wasfürmich-Shop, Wandtattoos, Kinderzimmer

Ich hab Muskelkater. Warum? So oft Arme hoch, Kopf in Nacken und Mund weit auf in den letzten vier Tagen. Plus: Hysterisches Kreischen. Dazu das schönste Geräusch nach dem ersten Schrei meiner Kinder: Das „Kling“ meines Handys, wenn wieder jemand von euch etwas in meinem neuen Wasfürmich-Shop gekauft hat. Hach, ist das schön… Weiterlesen

Der absolute Wahnsinn! Oder warum ich doch noch Haufenfan werde…2015-06-02T13:10:16+02:00

Überraschung: Der Wasfürmich-Shop ist da!

Text: Claudia Schaumann

Vor etwas über einem halben Jahr: Ich hatte ein Baby im Bauch, Hummeln im Po und tausend Ideen, was ich bis zur Geburt noch so alles anstellen könnte. „Fötasie“, nannte es der Mann und stöhnte, meine Fantasie wachse scheinbar parallel zum Fötus in meinem Bauch – zum Glück sei der beinahe fertig. Ich möchte wetten, er hatte bloß Angst, dass er wieder Kinderkoffer aus Pappe über dem Wickeltisch anbohren sollte oder so. Eines abends war der Mann nicht da. Dafür war da plötzlich diese Idee… Weiterlesen

Überraschung: Der Wasfürmich-Shop ist da!2015-05-29T16:17:27+02:00