was lieben

Oh Gott: Unser erster Pressebesuch

Heute Doppeldecker, aus aktuellem Anlass. FLUCH UND LIEBELEI DER WOCHE NR. 22: PRESSEBESUCH NR.1. „Jippppsiiiieee!“ Nach dem Anruf von der Zeitung hab ich erstmal vor Freude geschrien. WASFÜRMICH in der Presse. Super. Das Schreien haben dann beim Besuch des freundlichen Lokaljournalisten allerdings leider andere übernommen… Weiterlesen →

Unsere neue Brotdose

LIEBELEI DER WOCHE No. 21: DIE NEUE BROTDOSE. Bis vor kurzem hatte unsere Brotdose große Ähnlichkeit mit einem freien Parkplatz mitten in der Hamburger City. Sprich: unauffindbar…. Weiterlesen →

Boys in Buddelhosen

LIEBELEI DER WOCHE No. 19: Knackpopos sind ja nicht übel. Aber so richtig stehe ich derzeit auf gummiverpackte Hinterteile… Weiterlesen →

Fummel-Finger

LIEBELEI DER WOCHE No. 18: Ein Grabbler. Aber richtig. Eine Hand in meinem Ausschnitt. Beinahe pausenlos. Schamlos. Überall… Weiterlesen →

Geniales Masken-Machbuch

Schnickschnack ist ja so schön! Mein neuer Lieblingsshop heißt daher TIGER. Da gibt’s neben jeder Menge – auch nicht schlechtem – Kleinkram wunderbare Sachen zum Kreativeln… Weiterlesen →

Feierabend-Fenster-Freude

LIEBELEI DER WOCHE No. 17: Zuhause vorgefahren und geflucht. Über den Tag, die Frau an der Kasse, das dreckige Auto, die vergessene Wäsche in der Maschine (seit zwei Tagen)… Weiterlesen →

Winter wünsch dir was

LIEBELEI DER WOCHE NO. 16: Für unseren Wintertisch haben mein Großer und ich einige Schätze zusammengetragen: Ein paar Häuser, Tannenzapfen, König Winter, Bären und Steine aus Lasses Schatzkiste… Weiterlesen →

Plötzlich im Blaubeerwald

LIEBELEI DER WOCHE NO. 15: Draußen Schmuddelwetter, haben wir drinnen plötzlich Lust auf Schwedensommersüße. Also Milchreis gekocht. Und Tiefkühlblaubeeren mit ein wenig Zucker und Zitrone püriert… Weiterlesen →

In der Weihnachtswerkstatt

LIEBELEI DER WOCHE No. 15: Mit Kindern basteln ist immer schön, finde ich. Mit dem eigenen Kind basteln ist noch ein kleines bisschen schöner… Weiterlesen →

Drei Ideen für Weihnachtskarten

Dieses Jahr haben Lasse und ich unsere Weihnachtskarten mit Washitape beklebt und mit dem Stempelkissen fingerbetupft. Ging super schnell und hat riesig Spaß gemacht! Let´s make it! Weiterlesen →