Dienstags-Diskussion: Wie lange dürfen eure Kinder eigentlich Hörspiele hören?

Text: Claudia Schaumann
Hörspiele hören, Medienzeit

Ein typischer Ferien- oder Wochenendtag bei uns: Die Jungs stehen noch im Dunkeln auf, laufen hintereinander die Treppe hinunter, trippel, trappel, machen es sich auf dem Sofa gemütlich, mit Decke und Kuschelfell – und hören Hörspiele. Eins, zwei, drei… Wenn ich sie lasse, hören sie bis zum Nachmittag. Wenn ich sie nicht lasse, maulen sie. Ich frage mich: Wie viele Hörspiele sollten Kinder am Tag hören? Und: Sollte ich sie auch begrenzen, wie Fernseh- und Computerzeit? Weiterlesen

Dienstags-Diskussion: Wie lange dürfen eure Kinder eigentlich Hörspiele hören?2017-11-10T10:15:07+01:00

Mama sein und dennoch arbeiten gehen?

Text: Claudia Schaumann

Schon nach dem dritten Kind kamen die Fragen: “Willst du denn wieder arbeiten?” Ich nickte jedes Mal. Als Tjelle eineinhalb war, fing ich wieder an zu arbeiten. Jetzt, mit Baby vier, geben sich die meisten Fragenden die Antwort gleich mit: “Aber mit vier Kindern wirst du ja nicht mehr arbeiten…” Ich lächele. Und sage: “Doch…!” Weiterlesen

Mama sein und dennoch arbeiten gehen?2017-11-06T17:43:25+01:00

Wie man moderne Jungs erzieht

Text: Claudia Schaumann
vier Jungs, gender, Gleichberechtigung

Meine Freundinnen erzählen ihren Töchtern, dass sie alles tun können: Sie können Ballett tanzen oder Fußball spielen, Tutus tragen oder Latzhosen, im Matsch spielen oder Perlen fädeln. Sie dürfen davon träumen Lehrerin, Astronautin oder Physikerin zu werden. Ich finde das großartig. Ich finde allerdings, bei den meisten Söhnen gibt es da noch Nachholbedarf. Ich frage mich, wie bitte sehr erziehen wir moderne Jungs? Jungs, die diese modernen Mädels gern als Partner wollen… Weiterlesen

Wie man moderne Jungs erzieht2017-10-20T22:57:26+02:00

München mit Kindern: Neun neue Tipps für alle, die vorher schon mal da waren

Text: Claudia Schaumann
München mit Kindern, schönster Indoor Spielplatz

Ich liebe Städtetrips. Vor allem liebe ich Trips in Städte, die wir vorher schon einmal besucht haben. Dann kann man sich die ganzen typischen Touri-Sachen nämlich sparen. Und anfangen, die wirklich spannenden Dinge in einer Stadt zu entdecken… Weiterlesen

München mit Kindern: Neun neue Tipps für alle, die vorher schon mal da waren2022-06-02T12:32:14+02:00

Dienstags-Diskussion: Mit Baby ins Kino?

Text: Claudia Schaumann
Stillen,

Vergangenes Wochenende waren wir bei meinen Eltern, wir verbrachten zwei schöne Tage alle gemeinsam. Abends waren wir essen und irgendwie kamen André und ich darauf, dass wir wahnsinnig gern mal wieder ins Kino gehen würden. Waren wir ewig nicht. Meine Eltern waren bereit die Großen zu übernehmen, das Baby würden wir mitnehmen, ich stille voll, anders wäre es nicht gegangen… Weiterlesen

Dienstags-Diskussion: Mit Baby ins Kino?2017-10-10T13:16:34+02:00

Sechs am Gardasee. Und: Warum Agriturismo die ideale Unterkunft für Familienferien ist

Text: Claudia Schaumann
Familienurlaub, Gardasee, kinderfreundliche Unterkunft

Ich wünschte unser Urlaub am Gardasee wäre eine Langspielplatte. Eingepackt in eine quadratische Hülle, könnte ich sie immer aus dem Flurregal ziehen, wenn ich möchte. Würde sie auf unseren alten Plattenspieler und mich aufs Sofa legen, die Augen schließen und schon wär ich wieder drin: in unserem ersten Urlaub zu sechst… Weiterlesen

Sechs am Gardasee. Und: Warum Agriturismo die ideale Unterkunft für Familienferien ist2017-10-06T12:59:24+02:00

Meine sieben Lieblings-Herbst-Ideen

Text: Claudia Schaumann
Herbst, Herbstideen

Wir müssen schnell sein, dieser Tage, hier im Norden. Schnell, um in den klitzekleinen Regenpausen da draußen durchs Laub zu rascheln. Ganz schnell, um ein paar Goldsonnenstrahlen auf der Nasenspitze einzufangen. Bleibt uns also nichts anderes übrig, als uns drinnen im Haus einen herrlichen Herbst zu zaubern… Weiterlesen

Meine sieben Lieblings-Herbst-Ideen2017-10-05T00:11:10+02:00

Drei Monate

Text: Claudia Schaumann

Gestern Abend beim Abendbrot – Baby erst in der Babyschale, dann auf meinem Arm, will trinken wenn wir essen, wie immer, schaut Andre ihn an, sagt erst nichts und sagt dann: “Er ist so groß geworden – sein Gesicht hat richtige Kleinkindzüge bekommen!” Und ich freu mich erst und kicher stolz (wie nur Mamas und Verliebte über Gesichtszüge kichern können) und kriege dann einen Riesenschreck – mein Baby, schon so groß. Hab ich glatt übersehen. Stecke ihn doch immer noch in die knappen 56er-Bodies. Schaue beinahe täglich Fotos von seinen ersten Tagen – und bin zufrieden, dass er noch gar nicht so viel größer ist. Aber André hat Recht: Unser Baby – drei Monate! Weiterlesen

Drei Monate2020-11-23T13:26:00+01:00

So schön und so schön schnell gemacht: Unsere Schweinchen- und Apfel-Laternen

Text: Claudia Schaumann
Apfel Laterne

Vergangene Woche kam der Große mit einer selbstgebastelten Laterne aus der Schule nach Hause und lief gleich abends eine Gute-Nacht-Runde damit durchs Haus. Klar wollten die beiden Mitleren mitlaufen. Bloß blöd, so ohne Laterne. So haben wir am nächsten Nachmittag ratzfatz zwei Laternen gebastelt. Das Beste: wir hatten alles, was wir dafür brauchen zu Hause. Und ganz schnell gebastelt sind sie auch. Kommen ja auch immer so überraschend schnell angelaufen, diese Laternenumzüge… Weiterlesen

So schön und so schön schnell gemacht: Unsere Schweinchen- und Apfel-Laternen2017-09-29T08:58:22+02:00

Sind Jungs wirklich anstrengender?

Text: Claudia Schaumann
Sind Jungs anstrender, Mädchenwunsch, arme Jungs

Eigentlich bin ich es so leid, dieses Jungs- Mädchenthema. Bin es so leid, darauf angesprochen zu werden: Vier Jungs, oh ha. Oh ja. Versuche zu lächeln, es zu verbuchen unter allgemeinem Gerede – meine Jungs für viele eben ein gefundener Happen Smalltalk, wie das Wetter von morgen oder das Fußballspiel von gestern. Genervt bin ich doch… Weiterlesen

Sind Jungs wirklich anstrengender?2020-06-10T09:17:02+02:00
Nach oben