Auf geht´s in Runde zwei

Feb
20/15

Hurra, auf in eine neue Runde Say it Selfie. Und uaaah, war das ein Spaß letzte Woche. Für alle die es noch nicht mitbekommen haben: Ich poste hier ab jetzt jeden Freitag drei Fragen, die ich jeweils mit einem Selfie beantworte und würde mich riiiiesig freuen, wenn ihr auch mitmacht. Inspiriert ist die Challenge übrigens von…
Say it Selfie 19.2, Tulpen, Challange, Sagen Sie jetzt nichts
…meiner Lieblingsrubrik im Süddeutschen Magazin „Sagen Sie jetzt nichts„, Steffis und Okkas leider beerdigtem Foto-Frage-Freitag, einer Prise Zeitnot (daher immer nur drei Fragen) und ein Hauch Mutterliebe (deshalb gibt’s manchmal eine Muddifrage mit rein). Und – rock die Luzie – hab ich mich über jede einzelne gefreut, die in der letzten Woche mitgemacht hat! Schaffen wir diese Woche vielleicht das Doppelte? Wär das schööööön…..

Ich finds nämlich irre nett, euch auf diesem Wege besser kennenzulernen. Ihr mich auch? Habt ihr Lust? (Wo ich doch schon so viele Nominierungen dieser diversen Blogger-Frage-Awards aus Zeitnot geschwänzt habe….) Mitmachen könnt ihr ganz leicht: Gern bei Instagram (Hashtag wfmsayitselfie nicht vergessen!), bei Facebook oder auf euerm Blog (uuuahhh wie zum Beispiel die liebe Frau Krauss hier, ist das nicht cool?) Wer Selfies echt so gar nicht mag, darf auch gern unten im Kommentarfeld antworten – aber probierts doch mal, das macht echt richtig gute Laune, wenn man erst mal dabei ist.
Say it Selfie, Bücher, Living at home
Ich lese grad… Wenn überhaupt leider nur Magazine. Hey, Magazine sind toll, ich liebe sie, schon rein beruflich, aber ein echtes Buch, das wär auch mal wieder was. Im Wochenbett hab ich es tatsächlich noch hinbekommen, aber jetzt, no way. Mein Lieblingsmagazin, das es auch bei unserem Dorfedeka gibt, ist grad die Living at home. Die mag ich schon lange, aber jetzt fühlt sie sich außen noch besser an und ist innen noch ein bisschen frischer geworden.

Say it Selfie, Handy, Blog, Challenge
Etwas, das ich liebe und gleichzeitig verfluche… Mein Handy. Ich les da grad ständig drin oder tipp drauf rum, eigentlich immer – auch beim Stillen. Ups… Hat einfach das bessere Format als Buch und Magazin. Allerdings hab ich Angst, dass mein Baby irgendwann zu mir sagt: Hallo Mama, deine Hülle glänzt heut so schön – aber wer bitte ist die Frau mit den blonden Haaren neben dir? Falls ihr jetzt Handygegner oder Hebamme oder meine Mutter seid und grad nuschelt „stillen kommt doch von Stille…“, möchte ich wenigstens zu meiner Verteidigung vorbringen: ich hab es lautlos gestellt.

Say it Selfie, Wein. Italien, Bloggerchallenge
Ganz weit weg… Basta Pasta, wir haben Urlaub gebucht. Das erste Mal nach diesem Hausbauwahnsinn, dass erste Mal mit drei Kids und hoffentlich das erste Mal mit unserem neuen Auto, das wir bis dahin hoffentlich haben, sonst wird’s eng, zu fünft im Polo mit all dem Gepäck. Unser Ziel: Italien, mit Herumfahren, drei Wochen im Sommer. Ob das wunderbar oder wahnsinnig ist, sag ich euch hinterher… Jetzt freu ich mich erst mal riesig drauf.

Bin so gespannt auf eure Antworten…

PS. Larissa von hier hatte noch die Spitzenidee, hier Mr. Linky einzubauen, damit sich jeder der mitmacht einfach verlinken kann. Find ich super – hab ich Computer- und WordPress-Lusche aber natürlich nicht hinbekommen. Vielleicht kann mir jemand von euch helfen? Larissa? Hab mich bereits bei Mr Linky registriert und den Code hab ich auch rausgekriegt. Aber wie um Himmelswillen krieg ich den jetzt hier bloß rein?

Daaaaanke, ich drück euch, liebe Grüße, ein schönes Wochenende und viel Sonne,

15 Kommentar zu “Auf geht´s in Runde zwei

  1. kati@web.de on 20. Februar 2015 at 13:35 geschrieben

    Hallo Claudia,

    woher ist die tolle Streifenbluse, die Du trägst?

    Grüße
    Kati

  2. Maggi on 20. Februar 2015 at 14:09 geschrieben

    1. „The One & Only“ von Emily Giffin auf Englisch…leichte Kost beim Stillen.
    2. IPad und Schokolade….so gut, so viel und so ungesund.
    3. Fahrt nach Hamburg und dito Fahrt nach Italien (ohne Rumfahren)

    • Claudia on 20. Februar 2015 at 14:14 geschrieben

      Auch Italien? Wie cool -treffen wir uns? Liebe Grüße

      • Maggi on 20. Februar 2015 at 15:23 geschrieben

        Caorle…aber leider erst im September, wenn es schon leerer ist und nicht mehr so heiß und teuer. Im Frühling/Sommer dann Hamburg/Ostsee. Dann vielleicht eher Treffen auf ein Franzbrötchen in Bergedorf 😉

  3. Chikiwawasamson on 20. Februar 2015 at 14:24 geschrieben

    Ich find deine Selfieaktion super!
    Was habt ihr euch denn jetzt für ein Auto gekauft? Sind grad auf der Suche und wollen auch gleich eines für 3 Kindersitze kaufen, falls sich noch jemand auf den Weg zu und machen möchte 😉
    Liebe Grüße
    Barbara

    • Claudia on 20. Februar 2015 at 18:52 geschrieben

      Danke liebe Barbara, noch steht draußen immer noch der Polo und zittert, weil er fürchtet die ganze Meute könnte wieder einsteigen… Nach viel Autoseiten-Gestöber hätten wir gern einen Caddy Maxi – nich schön, aber groß. Mal sehn, wann der sich zu uns auf den Weg macht. Liebe Grüße!
      Claudi

      • Maggi on 24. Februar 2015 at 09:10 geschrieben

        Ich habe immer gedacht, dass André einen Porsche möchte! Vielleicht als Geschäftswagen? 😉 und auch hier haben wir das gleiche Ziel…suchen auch nach einem größeren Auto. Aber eher einen VW Touran, Sharan und vom Namen her am Liebsten einen Seat „Alhambra“.

  4. 1. Gelten Instagram, Blogs und Kochbücher auch als Lesen???
    2. Marshmallows & Datteln (höchstes Suchtpotential)
    3. London!!! Yeah! Bald!

    Liebste Grüße
    Julia

  5. Eine coole Challenge. Ich bin kein Selfie – Typ, deswegen gibts dazu (erstmal) keinen Blogpost, sondern nur einen Kommentar.

    Ich lese grad: „Vater Mutter Staat“ – sehr gut und ich hoffe darüber auch mal was zu schreiben/bloggen.

    Etwas das ich liebe und gleichzeitig verfluche – das ist wohl mein täglicher Colagenuss, wobei ich ihn nicht wirklich verfluche, aber ohne wäre schon besser …

    Ganz weit weg … ist momentan das Realwerden davon, wie ich unser Haus gerne umbauen und umgestalten würde. Ein Thema, was mich sehr beschäftigt, was ich auch bildlich vor mir sehe in fertigem Zustand, aber an dessen Umsetzung es auf ganzer Linie stockt (ich sag nur Zeit und Finanzen) und dazu dann noch der Traum vom großen Auto (ebenfalls Finanzen 😉 )

    Herzliche Grüße
    Katharina

    • Claudia on 20. Februar 2015 at 18:47 geschrieben

      Ich drück die Daumen – hier ist in der Geldbörse auch tote Hose, aber ein größeres Auto muss noch her – der Polo zu fünft ist füüürchterliiiiich…. Schönes Wochende, liebe Grüße und bis nächste Woche!
      Claudi

  6. Liebe Claudi, ich mache auf jeden Fall auch wieder mit! Die Idee finde ich super 🙂 Allerdings muss ich jetzt erstmal diese fiese-miese Magen-Darm-Grippe aus unserem Haus jagen, die sich hier seit Tagen eingenistet hat und meine sonst quicklebendigen Kids in wandelnde Schlaf-Kotz-Kack-Tabletten (entschuldige bitte meine Wortwahl!) verwandelt hat. Bis später dann 🙂

  7. Claudia on 21. Februar 2015 at 22:55 geschrieben

    Das ist ein Test.

  8. Du hast mir auf jeden Fall ein Lächeln ins Gesicht gezaubert mit Wein & Pasta.:D

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation