Ich bin sehr konsequent. Ganz ehrlich. Konsequenz ist die wichtigste Zutat für eine gute Mama-Kind-Suppe, okay, neben der Hauptzutat Liebe natürlich (behaupte ich jetzt mal einfach so, als Mama und Lehrerin, hoho). Ich gebe also hier nur äußerst ungern folgendes Gespräch frei, aber es bleibt ja unter uns…
Ostern, Mitbringsel, Hasen
Mein ganz Großer: „Ich will basteln.“ Ich: „Jetzt nicht.“ Er: „Doch Mama, bitte.“ Ich: „Lass mich erst mal die Geschirrspülmaschine aus- und die Waschmaschine einräumen.“ Er: „Aber es ist dringend. Hörst du Mama, driiiingend!“ „Eben musstest du dringend die Knete über den Tisch verteilen.“ Er: „Ja, ja, das räum ich gleich weg, aber jetzt Mama, basteln.“ Ich: „Ich hab Nein gesagt.“ Er: „Oh Mama, biiiiitteeee!“ Ich: „Nein!“ Er: „Biiiiiitteeeee!“ Ich: „Also gut. Was verdammte Kiste willst du denn basteln?“ Er: „Kleine Osterhasen-Tüten mit Ohren und Augen und Schnurrhaaren und Süßigkeiten. Für die Erzieher. Weil die doch immer so nett sind.“ Ich nickte bloß. Und räumte den Tisch frei. Manchmal ist Inkonsequenz nich so schlecht.
Ostern, Hasen, Mitbringsel
20150305-DSC_0427
Für die Hasentüten haben wir in einfache Butterbrottüten Hasenohren geschnitten (ich hab mit Bleistift vorgezeichnet, Lasse hat ausgeschnitten). Anschließend haben wir mit schwarzem Filzstift Hasengesichter auf die Tüten gezeichnet. Süßigkeiten rein, Bändchen rum und noch fix aus Maskingtape Ohrenverzierung aufgeklebt.
Ostern, Mitbringsel, Osterhase
Schönen Osterendspurt.

Claudi