K.- Geschrei

Okt
01/13

FLUCH DER WOCHE NO.5: K.-KREISCHEREI. Kaum kann der Dreijährige flüssig sprechen, schrumpft er seinen Wortschatz wieder ein. Auf gefühlte drei Wörter. ich sags jetzt einfach mal: Kacke, Scheiße, Pisse…
20130824-2013 September Geburtstag Luk 197
In jedem – ich schwöre: j-e-d-e-m! – Satz können diese Wörter (plus leichte Abwandlungen der gleichen Wortfamilien) untergebracht werden. „Mama, ich pischer dich an und mach Kacka!!!!!!“, raunt es morgens lauthals in mein noch schlafdösiges Ohr. Und auf mein: „Essen ist fertig!“ folgt: „Scheiße, kackapisch Essen, da kacka ich auf den Tisch, gibts Kacka-Nudeln?“ Hiiillllllllffffffffe! Ich kanns nicht mehr hören und hab verdammte Sch…. nochmal die Schn… gestrichen voll davon!!!!!!!!!

Ein Kommentar zu “K.- Geschrei

  1. lisa rothfuss on 2. Oktober 2013 at 21:45 geschrieben

    ich fühle soooo mit dir!! bei uns ist es genauso …als hätte er einen sprung in der schüssel.
    es beginnt beim frühstück und endet beim zu bett gehen. hoffe diese phase geht schnell vorbei. wir halten aus!!! :-))

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation