Wir bauen Holz-Schneemänner

Feb
05/18

Letztes Jahr im Frühling brachte der Osterhase allen Kindern hier je einen Hammer und für alle zusammen eine große Box mit Nägeln. Es war eins der besten Geschenke überhaupt. Unzählige Stunden haben die Jungs seither bereits mit Werkeln verbracht, hier werden Nägel in alte Bretter gehauen, Obstkisten zu Raumschiffen zusammengenagelt und Baumhäuser am Boden gebaut. Als ich bei Pinterest diese Holzschneemänner entdeckte, war ich mir sicher: sie waren das perfekte Projekt gegen Lagerkoller an einem Januar-Wochenende….

Auch wenn mal ein Hammerschlag den Finger trifft – werkeln mit Holz macht glücklich. Und wenn danach noch etwas Tolles dabei herauskommt, sogar noch mehr. Am einfachsten geht das Werkeln in einem Schuppen oder in der Garage, zur Not einfach draußen auf dem Bürgersteig. Das Anmalen hinterher haben wir bei uns im Wintergarten gemacht – das ist warm und gemütlich – verlangt aber gute Nerven in Sachen Schmiererei. Ich hab die in dieser Hinsicht. Meistens.

Auch schön beim Werkeln: die Kinder helfen sich dabei ganz automatisch gegenseitig. Gemeinsam Hämmern verbindet, das ist hier wirklich jedes Mal so.

Schneemann
Ich habe die unbehandelten Bretter für dieses Projekt für ein paar Euro im Baumarkt gekauft und mir auch gleich zuschneiden lassen. Es funktioniert aber auch super mit Holzresten. Bemalen lassen sich die Holzschneemänner mit Kreide- oder Holzfarben. Die Kinder sollten dabei unbedingt einen Kittel und alte Sachen tragen, denn die Farben lassen sich nicht mehr auswaschen, wenn sie einmal getrocknet sind. (Wenn man sie sofort in die Waschmaschine steckt, bekommt man dagegen in den allermeisten Fällen alles wieder raus.)
Schneemänner aus Holz
Winter, Werkeln mit Kindern,
Für die Holz-Schneemänner braucht ihr:
unbehandelte Bretter (eins ca. 15 cm breit, eine Latte für die Zylinder-Krempe deutlich schmaler) Hammer, Nägel (lang genug!), Kreide- oder Acrylfarbe in weiß, orange und schwarz, eventuell Lack zum Versiegeln
Schneemänner anmalen, Winter,
Und so einfach wirds gemacht:
Das schmalere Holzstück als Krempe auf die breitere Latte nageln. Schneemann anmalen, um ihn wettersicher zu machen eventuell lackieren. Wenn ich darüber nachdenke, sind die Holzschneemänner auch ein tolles Projekt für einen Kindergeburtstag im Winter. Was meint ihr? Ein Schneemanngeburtstag – so eine schöne Idee.
Schneemänner bauen
Holz, Werkeln mit Kindern
PS. Nussspiele für Winternachmittage. Und: Wir im Winter.
Eine schöne Woche für euch, alles Liebe,

6 Kommentar zu “Wir bauen Holz-Schneemänner

  1. Lydia on 5. Februar 2018 at 16:36 geschrieben

    Eure Schneemänner sehen klasse aus.
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden,
    Lydia

  2. Das ist ja eine schöne Idee :)!
    Liebe Grüße!

  3. E on 5. Februar 2018 at 19:56 geschrieben

    Wird gemerkt 😊danke!

  4. Sissi on 6. Februar 2018 at 21:43 geschrieben

    Eine richtig klasse Idee! Danke fürs Teilen
    Liebe Grüße,
    Sissi

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation