Blumen mit Bagaluten

Apr
28/14

Vergangene Woche stand der Geburtstag meiner Schwiegermutter an. Ein runder! Und weil meine ein Schatz ist und sich Mamas und Omas bekanntlich am meisten über Blumen und über Fotos freuen, hab ich mich kurzerhand für eine Kombination entschieden. Ta, ta, ta, taaaa, ein neues OH-LA-LA-FÜR-OMAMA-Geschenk: Blutos…!
20140327-DSC_0051
Blutos, also Blumen plus Fotos, zu machen ist easypeasy. Blumen nach Wahl kaufen, Fotos aller Familienmitglieder suchen oder ausdrucken, auf feste Pappe kleben oder – noch besser – im Copyshop laminieren lassen. Mit Tesa auf dünne Rundhölzer (aus dem Bastelladen) kleben und hübsch in den Strauß arrangieren. Kam super an.
PS. Bagaluten ist übrigens Norddeutsch und bedeutet soviel wie „Radaubrüder“. Passt ganz gut zu uns…

Was schenkt ihr denn euern Eltern/Schwiegereltern so? Ein gutes OH-LA-LA-FÜR-OPAPA-Geschenk könnte ich demnächst auch gut brauchen…

2 Kommentar zu “Blumen mit Bagaluten

  1. Anja on 28. April 2014 at 13:33 geschrieben

    Hey Claudia,
    Wieder so ne geniale Idee! Cool, kommt direkt auf meinen omaopa-glücklich-mach-Zettel.
    Spendiere im Gegenzug ähnliches:
    Familienstammbaum mit Fotos. Hab dafür Transferfolie mit Bildern bedruckt. Diese zu „eiern“ geschnitten und nach groben Entwurf eines Baumes (Trickmarker) auf einen Stoffbeutel gebügelt. Anschließend mit braunem Stoffmalstift den Stamm (Oma/opa) und äste (ihre Kinder) gezeichnet, dann Äste mit den Partnern und Verzweigungen mit deren Kindern. Aufgehübscht hats meine Kurze mit Punkten, äh Blättern natürlich. Als i-tupfelchen gabs noch aufgenähte Blätter und Glitzerschmetterlinge aus nem
    Tchibo-Fädelset. Nächstes mal würde ich die kleben!!!!!
    Oma hatte Pipi in den Augen…vor Glück!

    Freue mich auf viele weitere tolle Anregungen und Schlaglichter aus dem Familienleben.
    Worüber ich jedoch bei deinem Blog regelmäßig stutze: die Fotos brauchen E w i g bis sie geladen werden (sowohl bloglovin wie auch mit safari gebrowst). Macht den Text natürlich nicht schlechter… Ist aber mal nen freundlichen Hinweis wert, oder?
    Lieben Gruß,
    Anja

    • Claudia on 28. April 2014 at 21:27 geschrieben

      Liebe Anja,
      klasse Idee, das werd ich auf jeden Fall mal umsetzen. Vielleicht auf einem Kissen…
      Und vielen Dank auch für den Hinweis mit den Fotos.
      Das wird gleich an meinen Computer-Experten weitergeben!
      Liebe Grüße und eine schöne Woche!
      Claudia

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation