Wie süß: die erste Schuhe

Mrz
28/14

LIEBELEI DER WOCHE NR. 24: DIE ERSTEN SCHUHE. Froschgrün. Größe 20. Ziemlich unpraktisch (Wildleder. Schnürsenkel.) Aber ich liebe Luk Pelles erste Schuhe…
20140301-CSC_0080
Werde nie vergessen, wie wir sie gekauft haben. Wie er gejammert hat, beim Anprobieren. Ach was, den ganzen Schuhladen hat er zusammemgebrüllt. Und ist doch nach einer Weile stolz wie Bolle um die Kartons gelaufen. Gewankt. Geschaukelt. Jetzt holt er sie selbst, wenn wir raus wollen. Steckt seine Fußspitze selbst rein. Hochkonzentriert. Als wäre Fußspitze in Schuhe stecken das Wichtigste auf der Welt. Meist hält er sie dabei verkehrt herum. Ich kann mich nicht satt sehen.

Teile diesen Artikel mit Freunden

  • Facebook
  • Pinterest
  • Google Plus
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Email

3 Kommentar zu “Wie süß: die erste Schuhe

  1. Johanna on 28. Juli 2014 at 04:49 geschrieben

    Liebe Claudi,
    bin gerade auf der Suche nach den ersten Schuhen für unseren kleinen Mann. Gar nicht so einfach. Ich finde, die meisten Schuhe sehen viel zu fest und warm aus für kleine Babyfüße, die bislang vor allem nackig umhergepatscht sind.
    Diese grünen Schätzchen sehen aber sehr leicht und bequem aus. Darfst Du verraten, wie der Hersteller heißt?
    Vielen Dank und liebe Grüße aus Peking (sind hier für zwei Jahre, eins ist schon geschafft),
    Johanna

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation

WAS FÜR MICH
wasfürmich shop
Mein Buch
MENÜ