Schwein

Zuckersüße Weihnachtschwein-Lichter (plus das Weihnachtsgefühl im Fleischklößchenteig)

Schweinelichter,

Eigentlich geht es hier um Weihnachtsschweine. Zuckersüß und selbstgemacht. Vorher muss ich aber noch kurz was erzählen: Ich habe das Weihnachtsgefühl gefunden. Dabei sah es zunächst mal wieder überhaupt nicht danach aus: Es war wild am Nachmittag, zwei von vier Kindern hatten Besuch, meine To-do-Liste war lang und im Kühlschrank wartete ein am Vormittag übermütig angerührter Zimtsternteig aufs Ausstechen. Ich war um 15.30 Uhr noch ungeduscht und die Wohnung ein einziges Chaos. Als ich eine dringend benötigte Stillpause machte, mit Keksen und Kaffee, hätte ich gern vorgelesen – aber keiner wollte zuhören. Es war einmal mehr absolut unweihnachtlich… Weiterlesen

So schön und so schön schnell gemacht: Unsere Schweinchen- und Apfel-Laternen

Apfel Laterne

Vergangene Woche kam der Große mit einer selbstgebastelten Laterne aus der Schule nach Hause und lief gleich abends eine Gute-Nacht-Runde damit durchs Haus. Klar wollten die beiden Mitleren mitlaufen. Bloß blöd, so ohne Laterne. So haben wir am nächsten Nachmittag ratzfatz zwei Laternen gebastelt. Das Beste: wir hatten alles, was wir dafür brauchen zu Hause. Und ganz schnell gebastelt sind sie auch. Kommen ja auch immer so überraschend schnell angelaufen, diese Laternenumzüge… Weiterlesen