Schwanger

Allerhübscheste Umstandsmode aus Berlin von Paula Janz (die auch ohne Bauch noch passt…!)

Babybauch, Kleider, Sommerkleider,

Eine meiner liebsten Mode-Neu-Entdeckungen in dieser Schwangerschaft ist Paula und ihr gleichnamiges kleines, aber feines Label aus Berlin. Paula entwirft Kleider, die auf magische Weise beides auf einmal können: den Baby-Bauch zauberhaft in Szene setzen und einen dabei trotzdem leichtfüßig und lässig aussehen zu lassen. Und das Allerbeste: die meisten Kleider kann man auch noch tragen, wenn das Baby längst da ist. Zum Stillen (dank Knöpfen) und noch viel länger (dank Wahnsinns-Schnitt)… Weiterlesen

Geschlecht des Babys wissen – ja oder nein?

Schwangerschaft, Babybauch, Geschlecht wissen,

Die allererste Frage (nach den überraschten und manchmal entsetzten Blicken), die ich zur Zeit immer und überall gestellt bekomme, von Freunden und von völlig Fremden, ist: „Und, wisst ihr schon was es wird?“ Weiterlesen

Duftige Babybauch-Butter zum Selbermachen

schwanger, Schwangerschaft,

Ich nehme vieles mit, wenn ich schwanger bin: schlechte Haut und fisselige Haare (vor allem am Anfang), Hüftpolster und ein paar Kilos mehr im Gesicht. Wovon ich bislang verschont blieb sind Schwangerschaftsstreifen und Dellen am Bauch. Könnte daran liegen, dass ich wie verrückt gecremt habe und jetzt wieder creme… Weiterlesen

Wunderschöne Sachen für Schwangere (und für Nicht-Schwangere)

Umstandsmode, Baby im Bauch,

Ich erinnere mich noch genau, mit wie viel Stolz ich während meiner ersten Schwangerschaft all die typischen Umstandssachen getragen habe. All die Hosen mit hohem Bund, Shirts mit Eingriff und gekräuselten Nähten, Streifen, Streifen und nochmal Streifen und Empirekleidchen. Ich fand das alles so schick und noch todschicker fand ich meinen Bauch darunter. In meiner zweiten Schwangerschaft fand ich den Bauch immer noch toll, die Sachen für drüber nicht mehr so ganz. Getragen habe ich sie trotzdem… Weiterlesen

Schwanger sein mit Baby Nummer vier – ein paar Gedanken

schwanger, Kind Nummer 4,

Ich hätte nie gedacht, dass ich ein viertes Kind bekomme. Irgendwie gehofft, oh ja. Aber geglaubt? Niemals. In der Schwangerschaft mit meinem dritten Sohn war eigentlich klar: das ist das letzte Mal. Ich habe alles gefeiert und zelebriert (so sehr das geht beim dritten Mal) und trotz aller Freude, war ich oft traurig. Eben wegen dieser lauter letzten Male… Weiterlesen

Eine große, kleine Überraschung für uns

schwanger, 4. Kind,

Diesen Post zu schreiben fühlt sich seltsam an. Normalerweise hopsen meine Finger über die Tasten und die Sätze für meine Texte schreiben sich beinahe von allein. Dieses Mal nicht. Ich habe diesen Post schon x-Mal angefangen – und wieder gelöscht. Wenn ich darüber nachdenke, warum es mir so schwer fällt, dann komm ich drauf, dass ich das alles wohl selbst immer noch nicht glauben kann. Und, dass ich ein wenig abergläubisch bin, dass etwas schief gehen könnte, gerade weil ich es raus in die Welt poste. Und weil es sich irgendwie ganz schön angefühlt hat, als unser kleines, großes Familiengeheimnis… Weiterlesen

Baby im Bauch: Was ich ganz vergessen hatte…

Ich bin ein Erinnerungsjunkie. Ich bin süchtig danach, Dinge zu dokumentieren. Gerade jetzt, wo das Leben um mich herumknallt wie ein Squashball. Kind 1, 2, 3, diverse Jobs, Hausbau, Umzug – BÄHM. Permanent versuche ich den Ball zu fangen. Alles was grad ist irgendwie festzuhalten. Mit Fotos. Mit Worten. Aktueller Versuch: Meine Schwangersein-Erinnerungsliste. Zum Schmunzeln, zum Stöhnen, zum „Ach-ja-stimmt-ja“-Sagen für später… Weiterlesen

WAS FÜR MICH
wasfürmich shop
Mein Buch
MENÜ