Liebe Wiesengrüße

Ein bisschen Rasen hatten wir noch übrig von der Frühlings-Fernglas-Fertigung. Daraus wurde: Eine „Oh-wie-lieb-von-euch“-Überraschung für die Oma in der Ferne… Weiterlesen

Telefon-Terror

FLUCH DER WOCHE No. 20: Meine Jungs sind eigentlich ganz umgänglich. Auch manchmal leise. Außer: wenn ich mal ganz dringend telefonieren muss…. Weiterlesen

Boys in Buddelhosen

LIEBELEI DER WOCHE No. 19: Knackpopos sind ja nicht übel. Aber so richtig stehe ich derzeit auf gummiverpackte Hinterteile… Weiterlesen

Waschanlage für Winzlinge

Seit wir mit unserem Auto einmal in der Waschanlage waren, ist Lasse Fan. Als es also vor kurzem draußen mal wieder ordentlich schüttete (wie passend), bauten wir drinnen kurzerhand eine nach… Weiterlesen

Frühlings-Fernglas

Eigentlich ist es noch ein wenig zu früh. Aber es riecht schon danach. Ganz sicher. Süßlich. Blumig. Nach mehr. Frühling. Steckst du hier irgendwo? Weiterlesen

Erster sein

FLUCH DER WOCHE No. 19: Aus heiterem Himmel verwechselt mein Großer plötzlich ohnehin lästige Alltagsvorgänge wie Anziehen, Ausziehen, Zähneputzen mit einem sportlichen Großereignis. Das Wichtigste: Unbedingt und unter allen Umständen Erster sein…. Weiterlesen

Fummel-Finger

LIEBELEI DER WOCHE No. 18: Ein Grabbler. Aber richtig. Eine Hand in meinem Ausschnitt. Beinahe pausenlos. Schamlos. Überall… Weiterlesen

Wie cool: Die Kinder-Knips-Rallye

Achtung, noch eine süße Idee für eure FAMILIENHOCHZEIT. Damit am Kindertisch keine Langeweile aufkommt, gibt’s neben reichlich Süßigkeiten auch eine lustige FOTO-RALLYE. Die Idee: Die Kiddies knipsen während der Hochzeitsfeier Küsse, Kleider und Komplott…  Weiterlesen

Ein Buch, eine Idee: König-Winter-Krone

Wir lieben Bücher. Und wir lieben DIY. Was liegt da näher, als beides miteinander zu verbinden? Daher starte ich hier eine neue Serie: EIN BUCH. EINE IDEE. Uiiii, das wird schön! Let´s make it… Weiterlesen

Backen besänftigt

LIEBELEI DER WOCHE No. 17. Frustrierte Dreieinhalbjährige können so fies sein. Maulen los, kaum ist die Kindergartentür mittags zugefallen, haben kein Mitleid mit Wäschegebirgen und weigern sich absolut, mit sich selbst oder dem entzückenden Brüderchen zu spielen… Weiterlesen

WAS FÜR MICH
wasfürmich shop
Mein Buch
MENÜ