Karamell-Schokoladen-Äpfel

Nov
02/17

Wir haben noch immer Berge von Äpfeln von den Bäumen hinter unserem Haus bei uns herumliegen – und weil sich für sonntags Besuch angekündigt hatte, kamen die Jungs und ich auf die Idee, Karamell-Schokoladen-Äpfel zu machen. Die sind sehr, sehr lecker – und eine prima Alternative, für alle, die sich auf dem Rummel auch nie zwischen den roten Liebesäpfeln und denen mit Schokolade entscheiden können…
Herbst, Karamel, Karamel Äpfel
Wir machen diese Äpfel bereits seit einen paar Jahren immer mal wieder im Herbst und obwohl das Rezept ganz einfach ist, ist es nicht ganz leicht, den richtigen Zeitpunkt zu finden, an dem das Schokoladenkaramell die richtige Textur hat, um hinterher auf dem Apfel knusprig, aber nicht zu hart oder zäh zu sein. Die ideale Entschuldigung, um in diesem Herbst noch oft zu üben und viele, viele Karamell-Schokoladen-Äpfel zu machen…
Herbst, Knusper Äpfel,
Für vier bis fünf kleine Schokoladen-Karamell-Äpfel braucht ihr:
Vier bis fünf kleine Äpfel
Vier bis fünf dünne Äste (die nehmen wir statt Schaschlikspießen – sieht so hübsch aus!)
200 Gramm Zucker
20 Gramm Honig
2 Esslöffel Wasser
75 Gramm Sahne
50 Gramm Schokolade
evtl. gehackte Mandeln oder Haselnüsse zum Verzieren

Und so wirds gemacht:
Die Äpfel waschen, abtrocknen, den Stiel entfernen und in das Loch jeweils einen Ast hineinstecken. Zucker, Wasser und Honig in einen Topf geben undzwei bis drei Minuten sprudelnd kochen lassen. Sahne in einen großenTopf gießen und aufkochen, die Schokolade darin auflösen. Anschließend den Karamellzucker dazugeben und unter rühren solange kochen, bis eine braune Masse entstanden ist. Das dauert etwa 15 bis 20 Minuten). Zur Probe etwasKaramellmasse auf eine kühle Platte geben, um zu prüfen ob sie fest wird. Wenn ja, Topf vom Herd nehmen und Äpfel nacheinander in den Schokoladenkaramell tauchen und drehen, bis sie vollständig umhüllt sind. Nach Lust und Laune mit gehackten Mandeln oder Nüssen bestreuen.
Kochen mit Kindern, Küche, Herbst
Herbst,
PS. Das Rezept habe ich mal bei Eatsmarter gefunden. Fröhliches Knuspern!
Alles Liebe,

2 Kommentar zu “Karamell-Schokoladen-Äpfel

  1. So was hab ich noch nie gesehen! Klingt ja super und sieht auch spitze aus! Muss ich mir unbedingt merken! 🙂

  2. Holunderblütenduft on 4. November 2017 at 07:40 geschrieben

    Mmmh! Da würde ich jetzt am liebsten reinbeißen! Sieht toll aus!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation