Fixe DIY-Sprechblasen zum Valentinstag

Feb
08/17

Mit Valentinstag haben wir hier eigentlich nicht besonders viel am Hut, aber Weihnachten ist schon eine Weile her, Ostern noch lange hin, daher ergreifen wir dieses Jahr die Chance und zelebrieren ihn ein bisschen…
Sprechblase, Valentinstag
Die Jungs und ich wollen Herz-Kekse backen (nach diesem Rezept) und wir sind schon fleißig dabei, kleine Sprechblasen für den Kühlschrank oder ein Magnetboard zu basteln – für alle die, die wir lieb haben. Das Schönste für die Jungs: sie durften dafür mit meinem Nagellack rumschmieren. So ein Spaß!
Basteln mit Kindern, Nagellack
Nagellack, Sprechblasen, Kühlschrankmagnete,
Die DIY-Magnet-Sprechblasen gehen so: auf feste Pappe Sprechblasen zeichnen (kennen die Jungs aus Comics, ich musste nur noch hier und da begradigen). Mit Bleistift ein Herz oder eine geheime Liebesbotschaft vormalen. Nagellack aufdrehen und nachmalen. Einen kleinen Magneten hinten draufkleben und ab in den Briefumschlag damit zu Oma und Opa und Patenonkel.

„Wie, das rote Herz ist für mich?! Vielen Dank, Jungs!!“
Kühlschrankmagneten, Herz, Sprechblase
Dieser Beitrag ist übrigens kein bisschen gesponsert von Essie – sieht so aus, als wär das einfach meine Lieblings-Nagellackmarke…
Luks lässige, super bequeme Lieblingshose ist von hier.

Und ihr? Valentinstag – hey oder ney?
Ganz liebe Grüße,

5 Kommentar zu “Fixe DIY-Sprechblasen zum Valentinstag

  1. Jessica on 8. Februar 2017 at 11:00 geschrieben

    Hey liebe Claudia,
    das Stück der Hose sieht toll aus, ich wollte sogleich den Link anklicken und bekomme eine Warunung von meinem Kaspersky Virenscanner, dass die Zielseite mit einem Trojaner infiziert ist. Lässt sich zum Glück bei mir dann gar nicht aufrufen. Lösche den Link ggf. lieber, bevor sich alle deine Leser eben diesen einfangen und informiere den Verkäufer.
    Lieben Gruß Jessica

    • Claudia on 8. Februar 2017 at 13:36 geschrieben

      Liebe Jessica, danke für den Hinweis. Ich habe es gerade noch mal ausprobiert. Alles gut. Ich habe den Link trotzdem noch mal neu hochgeladen und eingebaut.
      Ich hoffe es klappt jetzt auch bei dir.
      Ganz liebe Grüße,
      Claudi

  2. Camilla on 8. Februar 2017 at 21:43 geschrieben

    Hallo Claudi,
    das ist ja eine super süße Idee.
    Ich werde mit meiner kleinen Bande zum Valentinstag wieder Grußkarten mit Klorollen- Herz-Stempeln verzieren und an unsere Lieblingsmenschen verschenken. Aber mit Mamas Nagellack wird das sicher nochmal so schön! ❤😍

    Danke für die immer schönen und so toll und einfach umzusetzenden Ideen.❤

    Liebste Grüße ihr Herzchen, Camilla

  3. Karoline on 10. Februar 2017 at 13:04 geschrieben

    Hallo Claudi..

    ich lese nun schon eine ganze Weile still und heimlich mit.. als frische Dreifachmama finde ich deinen Blog immer sehr spannend und inspirierend.. toll, dass ihr nun bald zu sechst seid-herzlichen Glückwunsch!!

    Deine Idee zu Valentinstag finde ich großartig.. hast du einen Tipp für mich wo ich kleine Magnete gut bekommen kann??

    Liebe Grüße aus dem Hamburger Westen
    Karoline

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation