Ein neuer Kinderwagen für Baby Bo

Aug
02/17

Kaum hatte ich meine vierte Schwangerschaft öffentlich gemacht, trudelten hier Anfragen von beinahe allen großen Kinderwagenherstellern ein, ob sie uns vielleicht ausstatten dürften. Ich dachte kurz nach – und sagte dann allen ab. Schließlich stand in der Scheune noch der Wagen, den wir bei den anderen Kindern hatten. Ein wenig angestaubt und in die Jahre gekommen, aber sonst okay. Dann entdeckte ich durch Zufall die Kinderwagen von MeinKinderwagen.com – und war sofort hin und weg….
MeinKinderwagen.at, mein Kinderwagen, Kinderwagentest,
Natürlich ist es eigentlich Quatsch, beim vierten Kind nochmal einen neuen Kinderwagen zu haben. Aber das hier war Wagen-Liebe auf den ersten Blick. Und wenn Bo sonst schon alles auftragen und viertbespielen muss, ist es doch schön, dass er wenigstens in seinem Wagen exklusiv liegen darf, denke ich. (Und mit den Fotos später vor seinen drei Brüdern ordentlich angeben kann).

Ich freue mich daher riesig, in Sachen Kinderwagen doch noch mit MeinKinderwagen.com kooperieren zu dürfen und euch unseren Wagen hier vorzustellen. Seid ihr vielleicht auch auf Kinderwagensuche? Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich hatte von denen vorher noch nie etwas gehört. Dabei haben die wunderschöne Wagen in ganz unterschiedlichen Stilen im Programm. Der Kontakt ist sehr freundlich. Und: die Wagen sind auch noch absolut bezahlbar. Was für eine schöne Entdeckung!
Vintage Kinderwagen, KInderwagen Test,
Vor einer Weile hatte ich meinen Traumkinderwagen beim Essen mal Freundinnen beschrieben: Im Vintage-Stil sollte er sein, mit Rattan, hoch und mit großen Reifen, so wie die Kinderwagen von früher eben. Und voila, genauso einen habe ich bei MeinKinderwagen.com gefunden. Er heißt Classico Retro Deluxe, hat eine Wanne aus Naturweide, einen hübschen grauen Bezug (innen weiß mit wunderschönen Punkten) und wir haben ihn mit großen, schwarzweißen Luftreifen. Ein Karrensitz gehört mit dazu (und sieht original aus wie meine Karre aus den Siebziger Jahren. Ich liebe sie!) Eine Wickeltasche ist sogar auch noch mit dabei.
Vintage Kinderwagen,
Kinderwagentest,
Bo liebt es, dass es im Kinderwagen so schön schaukelt (wie in den Wagen von früher eben.) Und bei Freunden haben wir die Wanne auch schon mal als Bettchen benutzt (die dank abgerundetem Boden sogar auch schaukelt). Die riesige Ablage unter dem Wagen ist super praktisch beim Einkaufen (und Ausflügen). Apropos: Wir bekommen den Classico tollerweise im ganzen hinten in unseren Caddykofferraum. Für andere Autos kann man ihn auch ohne viele Umstände auseinanderbauen und zusammenklappen.
Kinderwagentest,
Noch etwas: Meine Kinder bleiben immer relativ lange zierlich, aber von Freunden weiß ich, dass viele Babys oft nur eine kurze Zeit in die meisten Kinderwagenwannen passen, da diese heute meist sehr klein sind. Bo kann garantiert lange in seiner großen Wanne liegen – wahrscheinlich bis er keine Lust mehr darauf hat. Und wenn er gucken möchte, lässt sich die Rückenlehne der Wanne sogar aufrichten. Noch so eine gute Idee. Ich freu mich auf die schöne Kinderwagenschiebezeit!
Mein Kinderwagen.at
Unser Kinderwagen wurde uns von MeinKinderwagen.com auf meine Initiative hin kostenlos zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür!

Wie sieht denn euer Traumkinderwagen aus?
Alles Liebe,

Teile diesen Artikel mit Freunden

  • Facebook
  • Pinterest
  • Google Plus
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Email

5 Kommentar zu “Ein neuer Kinderwagen für Baby Bo

  1. Elisa on 2. August 2017 at 11:10 geschrieben

    Hi Claudia,
    ach was finde ich die Kleidung von Bo auf dem vorletzten Bild soooo schön!
    Woher kommt das schicke Hemd und die Hose? Bei der Mütze habe ich es mal mitbekommen.
    Und kannst du auch verraten, mit welcher Kamera du fotografierst? Sie zaubert tolles Licht auf deinen Bildern und ich hätte auch gern so stimmungsvolle Fotografien von meinem Kind.
    Liebe Grüße!

  2. Susie on 2. August 2017 at 11:12 geschrieben

    Wie witzich, unser Kinderwagen hat genau den gleichen Stil, nur ohne Rattan und mit einem schönen Mintgrün.
    Meine Mädchen haben ihn auch geliebt und er ist immer noch im Einsatz.
    Also alles richtich gemacht 😉

  3. Camilla on 2. August 2017 at 11:56 geschrieben

    Liebe Claudi,
    ich hab tatsächlich das Glück gehabt meinen alten Kinderwagen von meinen Eltern vererbt bekommen zu haben.
    Er sieht deinem vom Gestell her ähnlich ist aber aus braunem Kord! Ein wahrer Oldtimertraum also. Bo’s neues Gefährt ist sehr schick und ich finde er passt zu dir wie die Faust aufs Auge.
    Alles Liebe und viel Freude bei euren Ausfahrten, Camilla

  4. Sharon on 2. August 2017 at 18:51 geschrieben

    So schön….und wenn Bo dann wirklich zu groß dafür ist, ganz unbedingt ordentlich einpacken und dann in ein paar gefühlten wenigen Jahren deine Enkelkinder darin herumfahren 🙂

  5. Dorothea Kinne on 3. August 2017 at 09:28 geschrieben

    Ungefähr so sah unser Kinderwagen vor 45 Jahren auch aus!!! Er war nur nicht so abgerundet, aber sehr stabil. Wir bekamen ihn damals von einer Freundin aus dem „Westen“, war schon von 2 kindern gebraucht. Dann haben unsere 4 darin gelegen und wir verschenkten ihn noch weiter als Gartenwagen, da er so stabil war.
    Liebe Grüße!
    Dorothea

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation

WAS FÜR MICH
wasfürmich shop
Mein Buch
MENÜ