Das allerschönste Taufgeschenk. Plus mehr Ideen für das fröhlichste aller Feste

Apr
24/17

Mitlerweile sind Taufen vielleicht meine allerliebsten Feste geworden. Besonderer als Geburtstage, nicht so durchgetaktet wie Hochzeiten, sondern leicht, lustig und fröhlich. Ein Babysitter für abends und einen verkaterten nächsten Tag braucht man nicht, denn die Kinder kommen einfach mit. Ein echtes Familienfest eben. Vor einer Weile waren wir auf einer wunderschönen Taufe bei Freunden, die Sonne schien zum ersten Mal so richtig warm, es gab jede Menge köstliches Essen und wir verbrachten den ganzen Tag im Garten…
Taufe, Boah für Boys,
Morgens in der Frühe, beim Gottesdienst, durften sich all Kinder um das Taufbecken stellen und hinterher bekam jeder einen Palmzweig, um den Täufling zu grüßen. So eine schöne Idee für einen Palmsonntag. Auf einer anderen Taufe durften die Kinder mit Blumen das Taufbecken dekorieren, das fand ich bezaubernd. Auf der Gartentaufe meines Großen vor ein paar Jahren baten wir alle Gäste aus ihrem Lieblingssee oder Bach ein Glas voll Wasser mitzubringen, es war wunderschön, dabei zuzusehen, wie alle feierlich ihr Wasser ins Becken kippten und dazu kurz die Geschichte dazu erzählten. Neben vielen bekannten Kirchenliedern sangen wir zum Schluss alle zusammen ein Lied von Astrid Lindgren, es war wunderschön.
Ideen für eine Taufe, Sandstraße,
Als besonderes Geschenk zur Taufe habe ich mir ein Taufbüchlein ausgedacht, in das alle Gäste hineinschreiben können – als Erinnerung an diesen besonderen Tag. Neben den üblichen Wünschen fand ich es schön, einige ungewöhnliche Fakten aufzunehmen, zum Beispiel das Lied, dass der jeweilige Gast am Tauftag morgens im Radio hörte. Und was für ein Spaß ist es immer, wenn jeder Gast seine Lieblingsblume malt.
schönstes Taufgeschenk
Falls ihr auch so ein Buch verschenken mögt, könnt ihr meine Vorlage hier und hier ausdrucken. Ich habe die Seiten mehrfach kopiert (auf 60 Prozent) und in ein hübsches Blankobuch geklebt. Jeweils nur auf die rechte Seite, ich fand die Idee schön, links jeweils ein Polaroid von den Gästen dazuzukleben. Weil ich von frischem Grün gerade nicht genug bekommen kann, habe ich mit den Jungs einige Frühlingsblumen und Blätter gepresst und das Buch damit verschönert. Ein Tipp: Kauft ein Buch mit Seiten aus dickem Papier und nutzt zum Einkleben auf jeden Fall einen Klebestift und keinen Flüssigkleber, sonst kann sich das Papier leicht wellen. Mit gepressten Blättern ist das Buch natürlich sehr empfindlich. Hübsch sieht es auch aus, mit Blättern zu drucken und diese bunten Blätter und Blüten aufzukleben. Oder einfach B
Taufe, Idee für eine Taufe,
Jungssachen, Sandstraße
Ein paar weitere Ideen für eine schöne Taufe habe ich bei Pinterest entdeckt. Ganz einfach zu machen ist zum Beispiel diese hübsche Tortendeckchen-Girlande. Toll finde ich auch diese bunten Tiere mit guten Wünschen für den Täufling. Ebenfalls grandios: und noch dazu hinterher garantiert oft im Einsatz: ein Yenga-Spiel oder eine Kiste Kaplas mit guten Wünschen beschriften lassen, wie hier.
custom made dresses
Eine hübsche Dekoration sind zum Beispiel diese durchsichtigen Ballons und diese umwickelten Buchstaben. Toll, oder? Auch super: der Kindergartenklassiker Papiergirlande aus hübschem Papier, da können auch die größeren Geschwister fleißig mitbasteln.
Und zu essen? Auf der Taufe bei Freunden wurde gegrillt, das fand ich super entspannt und absolut köstlich. Sehr lässig finde ich auch einen Haufen Club-Sandwiches. Und als Nachtisch und Snack vielleicht diese schokoladigen Konfetti-Erdbeeren?
discount designer bridesmaid dresses
Die wunderschönen Hosen im lässigen Vintagelook meiner beiden Großen und Tjelles zuckersüßer Karo-Overall sind übrigens von Sandstraße. Ich liebe alles an diesen Klamotten, die Liebe und Leidenschaft, mit der Meike sie entwirft und näht, die Stoffqualität, die Schnitte und wie einfach man diese Teile sowohl zur Schule als auch zu einer Taufe tragen kann. Vielen Dank liebe Meike, dass wir diese Teile aus deiner Frühlings- und Sommerkollektion Probe tragen dürfen!

Habt ihr noch Ideen für eine schöne Taufe? Ich bin gespannt!
Eine schöne Woche,
alles Liebe,

Teile diesen Artikel mit Freunden

  • Facebook
  • Pinterest
  • Google Plus
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Email

14 Kommentar zu “Das allerschönste Taufgeschenk. Plus mehr Ideen für das fröhlichste aller Feste

  1. Anne on 24. April 2017 at 12:10 geschrieben

    Welches Astrid lindgren Lied habt ihr gesungen?
    Kennst du ein Buch oder eine ca. Nur mit diesen Liedern?du schreibst öfters davon

    • Claudia on 24. April 2017 at 14:02 geschrieben

      Liebe Anne, wir haben „So will ich immer reisen“ von Pippi Langstrumpf gesungen. Und ja, wir haben ein spezielles
      Liederbuch nur mit Astrid Lindgren Liedern, es heißt „Das große Astrid Lindgren Liederbuch“, ist mit CD erhältlich und eine wunderbare Inspiration. Liebe Grüße, Claudi

  2. Nela on 24. April 2017 at 13:20 geschrieben

    Danke fuer die zauberhaften inspirationen! Wir hatten kindersegnungen statt taufen, aber diese feste zu gestalten hat mir auch immer besonders freude bereitet. Der gottesdienst hatte einen persoenlichen liedbeitrag von z.b. paten. Die feier stellte ich unter ein thema, z.b. voegel (sorgenfreie wuensche in vertrauen auf gottes versorgung) und ein ander mal segelboot ( wuensche fuer eine gute lebensfahrt… gebackene ankerkekse als give aways fuer die lieben gaeste, welche wegbegleiter sind und halt geben koennen). Gartenfeiern sind die tollsten. 🙂

  3. Girlfrommars on 24. April 2017 at 13:51 geschrieben

    Da hast du so recht , ich mag Taufen und Komunion oder Konfirmation auch gern , weil es entspannter ist ! Dein Buch finde ich super ! Danke , für die tolle Idee ! Welches Lied habt ihr den gesungen von Astrid Lindgren “ Idas Sommerlied“? Lg

  4. Insa on 24. April 2017 at 15:38 geschrieben

    Ach wie schön, Deine Tipps! Besonders das Wasser mit verschiedener Herkunft finde ich richtig magisch! Was habt Ihr damit gemacht? Zusammen gekippt? Wo hinein? Wir planen ja auch unsere Taufe in fünf Wochen… Richtig toll!
    Liebe Grüsse aus München
    Insa

    • Claudia on 25. April 2017 at 08:45 geschrieben

      Liebe Insa, jeder Gast hat dann nacheinander sein Wasser in die Taufschale gegossen und dazu erzählt, woher es kommt und was ihn damit verbindet.
      Ich wünsche euch viel Spaß in fünf Wochen!
      Liebe Grüße,
      Claudi

  5. Hey, das klingt ja alles super toll und eure Bekleidung ist bezaubernd!
    Taufe: ich finde es alleine super, wenn die ganze Familie zusammen kommt :).
    Einen schönen Start in die Woche wünsche ich dir!

  6. Sehr schön Ideen. Mal schauen ob ob das mit dem Büchlein beim Mini Herzbub auch mache 🙂 Ist eine wunderbare Idee! Beim großen Herzbub habe ich damals eine kleine Box genommen, für jeden einen kleinen Umschlag und habe kleine Zettelchen bereit gelegt auf die jeder seinen Wunsch oder seine lieben Worte an Luca richten konnte. Die bekommt er dann entweder zum 18. Geburtstag oder zur Hochzeit:) ich selbst habe sie auch nicht geöffnet. Und ich habe eine Leinwand mit einem Baum drauf bereit gestellt auf der jeder seinen Fingerabdruck als Blatt hinter lässt. Das hängt nun in seinem Zimmer und ist eine schöne Erinnerungen an den tollen Tag!
    Liebe Grüße
    Melanie

  7. Ich liebe Taufen auch! Genau aus disen Gründen (leider steht bei uns aber keine mehr an, Menno 😉
    Die Bilder sind traumhaft und deine kleine Jungsriege sieht einfach bezaubernd aus.
    Liebe Grüße
    Jutta

  8. Sina on 25. April 2017 at 17:21 geschrieben

    Das passt jetzt total gut, weil ich in einem Monat Patentante werde 🙂 Wunderschöne Ideen, besonders deine Vorlagen für’s Buch! Danke auch für die Verlinkung von Sandstraße – das ist ja wunderbar! So muss Kinderkleidung sein, die Schnitte, die Stoffe, die Fotos, die Ideen dahinter, einfach alles.

  9. Moni on 26. April 2017 at 13:59 geschrieben

    Unsere Taufe wir in sehr engem Rahmen gefeiert und steht unter einem Maritimen Motto. Auf der Taufkerze wird ein Leuchtturm sein, Die Dekoration besteht aus einer selbst gebastelten Wimpelkette und einem Nachgestellt „Fels in der Brandung“ aus Tischdecke und Stein und Sand auf dem Esstisch. Dazu gibt es einfach Lauch-Creme-Suppe (Unsere Taufe ist um 16:00, daher eher Abendessen-Zeit) und eine selbstgebackene Rübli-Torte mit themengetreuer und getrockneter Zuckerguss-Deko. Als Lieder gibt es „Ins Wasser fällt ein Stein“ und „Wasser unterm Kiel“ (Das Letzte ist von Tim Linde). Alles eben passend zum Taufspruch.

  10. Johanna on 28. April 2017 at 06:55 geschrieben

    Juhu, Dein Bericht kommt genau zum richtigen Zeitpunkt, da meine kleine Nicht bald getauft wird und ich Patin sein werde. Da Du immer so zauberhafte Ideen hast und ich mich mit meinem Patengeschenk so schwer tue: Hast Du noch einen Tipp für ein schönes Taufgeschenk? Darüber würde sich riesig freuen: Johanna 🙂

    • Claudia on 28. April 2017 at 08:47 geschrieben

      Liebe Johanna, oh, das freut mich. Falls die Familie einen Garten hat, finde ich einen Baum wirklich eine schöne Idee. Meine Kinder lieben IHRE Bäume. Oder wie wäre es mit einer hübschen Kulturtasche? Vielleicht mit dem Namen drauf. Wenn sie nicht zu kindlich gemustert ist, nehmen sie sie ewig mit, im Urlaub oder wenn sie stolz bei Freunden übernachten. Und du bist immer ein wenig dabei.
      Ganz liebe Grüße,
      Claudi

      • Johanna on 29. April 2017 at 09:32 geschrieben

        Liebe Claudi, das sind zwei super schöne Ideen, vor allem der Baum!!
        Vielen lieben Dank und Euch ein tolles Wochenende
        Johanna

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation

WAS FÜR MICH
wasfürmich shop
Mein Buch
MENÜ