das machen wir heute

Willkommen in der Baumschmuck-Werkstatt

Tannenbaumschmuck machen

Das schönste an Weihnachten – mal ganz ehrlich – sind die Pyjamatage, oder? Wenn man den ganzen Tag darin herumlümmelt und entspannt Zeit mit der Familie verbringt. Wir haben damit am vergangenen Wochenende schon einmal angefangen und ganz lässig – mit ungekämmten Haar und unserem Schlafanzug unter den Loddersachen – Weihnachtsschmuck gebastelt. Das war vielleicht nicht besonders – wie sagt man heute – instagrammable oder bloggeresque, aber schön… Weiterlesen

Wir backen Macadamia-Karamell-Cookies

Cookies, beste Kekse

Ein paar Mal im Dezember habe ich Lust auf die ganz große Backsause, da knete ich eine fußballgroße Kugel Teig, räume den großen Esstisch frei, hole die Dose mit den unzähligen Ausstechfiguren hoch oben vom Regal und dann gehts los, mit allen meinen Kindern und gern noch mit ein paar Freunden oder Patenkindern dazu. Das ist nicht die ganze Zeit über feierlich, aber zumindest eine Weile. Manchmal – viel öfter – muss es aber auch einfach schnell gehen… Weiterlesen

Unser selbstgemachter Weihnachtshirsch – und noch mehr schnelle Adventsdekoration

Weihnachtsdeko,

Der Startschuss für die Adventsdeko fiel hier am Samstag, morgens ganz früh, als alle noch schliefen außer Tjelle und ich. Auf dicken Socken schlichen wir die Treppe herunter, machten uns Kaffee und Kakao – und als mir die Stocksammlung meiner Jungs ins Auge fiel, dazu noch die unzähligen Pappkartons vom Schwupsbuchverkauf, war die Idee da: ein Weihnachtshirsch würde jetzt sofort bei uns einziehen… Weiterlesen

Verzauberte Fliegenpilze zum Selbermachen

Fliegenpilze basteln, Herbst

Es ist lustig, die Sache mit dem Fliegenpilz, oder? Wir finden ihn hübsch, sogar zuckersüß. Und dabei ist er so giftig. Auf meine Kinder lösen Fliegenpilze eine ungeheure Faszination aus. Darum gehen wir mindestens einmal im Herbst im Wald Fliegenpilze suchen. Während sie noch jauchzen: „Guck mal wie schön…“, sage ich jedes Mal: „Sehr schön…, aber…“ Und schon fallen sie mir ins Wort. Alle drei: „….aaaaber so giftig.“ Weil mein kleiner Sohn trotzdem jeden Herbst Fliegenpilze bei uns im Vorgarten pflanzen will, haben wir das dieses Jahr einfach mal gemacht. Völlig ungiftige versteht sich…. Weiterlesen

Karamell-Schokoladen-Äpfel

Kochen mit Kindern, Küche, Herbst

Wir haben noch immer Berge von Äpfeln von den Bäumen hinter unserem Haus bei uns herumliegen – und weil sich für sonntags Besuch angekündigt hatte, kamen die Jungs und ich auf die Idee, Karamell-Schokoladen-Äpfel zu machen. Die sind sehr, sehr lecker – und eine prima Alternative, für alle, die sich auf dem Rummel auch nie zwischen den roten Liebesäpfeln und denen mit Schokolade entscheiden können… Weiterlesen

Ein Herbstspiel

Schlechtwetterspiel, Herbst mit Kindern

Wir haben eine riesige Apfelwiese hinter unserem Garten hinter unserem Haus und einen großen Birnbaum vorn auf dem Hof und die Kinder lieben es, die Früchte mit Opas altem Apfelpflücker vom Baum zu holen. Am frühen Samstagmorgen mit einem Korb voll Äpfel und Birnen vor uns auf dem Couchtisch, hatten wir plötzlich die Idee für ein Spiel… Weiterlesen

Meine sieben Lieblings-Herbst-Ideen

Herbst, Herbstideen

Wir müssen schnell sein, dieser Tage, hier im Norden. Schnell, um in den klitzekleinen Regenpausen da draußen durchs Laub zu rascheln. Ganz schnell, um ein paar Goldsonnenstrahlen auf der Nasenspitze einzufangen. Bleibt uns also nichts anderes übrig, als uns drinnen im Haus einen herrlichen Herbst zu zaubern… Weiterlesen

Der Tüten-Drachen, der spitze fliegt

Tütendrachen,

Im Herbst saust hier regelmäßig der Wind um unser Haus, nimmt Stühle, Abdeckhauben und Äste mit. Perfektes Drachen-steig-Wetter. Nur doof, wenn der Drachen mal wieder weg ist, in den Untiefen aus Leder und Jacken im Schrank vergraben. Oder ganz woanders. Zwischen den Gläsern mit Apfelmus vielleicht. Das weiß man hier nie genau… Weiterlesen

Ein easypeasy Strandspiel für Familien

Strand, Urlaubspiel, Spiele für Familien,

Wir sind hier ständig auf der Suche nach leeren Stränden, ohne Sonnenschirm und Liegenzwang. Gar nicht so leicht in Italien, mitten im August. Vor ein paar Tagen haben wir einen gefunden, in Pellestrina, ein kleiner Ort auf der schmalen Halbinsel die Venedig vor dem Meer schützt. Ein richtiger Robinsonstrand,  leider nicht ganz sauber, dafür ziemlich leer… Weiterlesen

DIY-Wichtelkinder für den Jahreszeitentisch (und unser Jahreszeitenfenster)

Die Wichtelkinder, Jahreszeitentisch, Figuren für den Jahreszeitentisch

Vor Jahren habe ich in einem Kurs ein paar Filzpuppen für den Jahreszeitentisch gemacht, hauptsächlich welche für den Herbst. Für die übrigen Jahreszeiten fehlten uns immer ein paar Bewohner. Weil meine Jungs die Wichtelkinder (Amazon-Partnerlink) so gern haben und immer wieder lesen und angucken wollen, hatte ich die Idee, genau diese für unser Jahreszeitenfenster zu basteln. Seither wohnen sie bei uns – und tummeln sich einmal durch unsere Fensterbank-Jahreszeiten… Weiterlesen