schwangerschaft

Was für’n Schuh: der Fusion 4 von Ara

Ara, 4 Fusion

Ich war schon immer ein Absatzmädchen. Ich bin nur 1,60 Zentimeter klein, habe lauter Freundinnen mit einer Körpergröße ab 1,75 Zentimeter (und einen Mann mit 1,86!) und fühlte mich ohne hohe Schuhe winzig. Wenn meine Mädels und ich früher losgezogen sind, durfte ich immer auf dem Bürgersteig gehen und die anderen unten auf der kaum befahrenen Dorfstraße. Damit es nicht ganz so lustig aussah… Weiterlesen

Was esst ihr – oder esst ihr gerade nicht – während der Schwangerschaft?

Schwangerschaft, was ist erlaubt, Sushi in der Schwangerschaft

Neben meiner riesigen Lust auf scharfes Essen, gern mit Kokos oder anderen Nüssen, habe ich in dieser Schwangerschaft vor allem auf eins Appetit: auf Sushi. Ich kenne das bereits von den Schwangerschaften zuvor, da konnte ich ebenfalls nicht genug davon bekommen. Immer in vegetarisch natürlich, denn roher Fisch in der Schwangerschaft, heidewitzka, das würde sich ähnlich lebensmüde anfühlen, wie mein Neugeborenes auf dem Autodach zu transportieren. Unangeschnallt… Weiterlesen

Meine aktuellen Kleider-Favoriten (alle für mit und ohne Babybauch)

Babybauch, Umstandsmode,

Ach ihr, ihr seid ja verrückt. Tollverrückt! Also wenn ich eins niemals gedacht hätte, dann, dass so viele von euch meine Kleider so mögen und immer und immer wieder fragen, wo ich die kaufe. Ich werd ja ganz rot. Leider muss ich euch oft schreiben: vom Flohmarkt. Oder: leider uralt. Denn ja, ich war schon immer ein Kleidermädchen und trage Kleider, wann immer es geht und viele auch schon sehr, sehr lange. Ich fühle mich in ihnen einfach am wohlsten. Immer, aber jetzt in der Schwangerschaft eigentlich nur in ihnen… Weiterlesen

Geschlecht des Babys wissen – ja oder nein?

Schwangerschaft, Babybauch, Geschlecht wissen,

Die allererste Frage (nach den überraschten und manchmal entsetzten Blicken), die ich zur Zeit immer und überall gestellt bekomme, von Freunden und von völlig Fremden, ist: „Und, wisst ihr schon was es wird?“ Weiterlesen

Duftige Babybauch-Butter zum Selbermachen

schwanger, Schwangerschaft,

Ich nehme vieles mit, wenn ich schwanger bin: schlechte Haut und fisselige Haare (vor allem am Anfang), Hüftpolster und ein paar Kilos mehr im Gesicht. Wovon ich bislang verschont blieb sind Schwangerschaftsstreifen und Dellen am Bauch. Könnte daran liegen, dass ich wie verrückt gecremt habe und jetzt wieder creme… Weiterlesen

Wunderschöne Sachen für Schwangere (und für Nicht-Schwangere)

Umstandsmode, Baby im Bauch,

Ich erinnere mich noch genau, mit wie viel Stolz ich während meiner ersten Schwangerschaft all die typischen Umstandssachen getragen habe. All die Hosen mit hohem Bund, Shirts mit Eingriff und gekräuselten Nähten, Streifen, Streifen und nochmal Streifen und Empirekleidchen. Ich fand das alles so schick und noch todschicker fand ich meinen Bauch darunter. In meiner zweiten Schwangerschaft fand ich den Bauch immer noch toll, die Sachen für drüber nicht mehr so ganz. Getragen habe ich sie trotzdem… Weiterlesen

Schwanger sein mit Baby Nummer vier – ein paar Gedanken

schwanger, Kind Nummer 4,

Ich hätte nie gedacht, dass ich ein viertes Kind bekomme. Irgendwie gehofft, oh ja. Aber geglaubt? Niemals. In der Schwangerschaft mit meinem dritten Sohn war eigentlich klar: das ist das letzte Mal. Ich habe alles gefeiert und zelebriert (so sehr das geht beim dritten Mal) und trotz aller Freude, war ich oft traurig. Eben wegen dieser lauter letzten Male… Weiterlesen

Eine große, kleine Überraschung für uns

schwanger, 4. Kind,

Diesen Post zu schreiben fühlt sich seltsam an. Normalerweise hopsen meine Finger über die Tasten und die Sätze für meine Texte schreiben sich beinahe von allein. Dieses Mal nicht. Ich habe diesen Post schon x-Mal angefangen – und wieder gelöscht. Wenn ich darüber nachdenke, warum es mir so schwer fällt, dann komm ich drauf, dass ich das alles wohl selbst immer noch nicht glauben kann. Und, dass ich ein wenig abergläubisch bin, dass etwas schief gehen könnte, gerade weil ich es raus in die Welt poste. Und weil es sich irgendwie ganz schön angefühlt hat, als unser kleines, großes Familiengeheimnis… Weiterlesen

Endlich nochmal neu: Die süßeste Babyhose

süßeste Babyhose der Welt, Hose nähen, Bloomers nähen

Eine Sache stand noch ganz oben auf der To-text-Liste vor der Wasfürmich-Sommerpause: eine Hose. Meine Hose. Eure Hose. Ehrlich gesagt bin ich ständig drumherum geschlichen und hab es immer wieder angeguckt und schnell verdrängt. Aber Fakt ist: Der Post über die süßeste Babyhose der Welt war und ist einer der beliebtesten Posts auf dem Blog. Leider scheint mein Schnitt einen Haken zu haben… Weiterlesen

Zur Geburt: Was Süßes für die Süßen

Geburt, Karte zur Geburt,

Es gibt gerade mal wieder eine große Schlüpfwelle bei uns im Freundeskreis, überall kommen kleine süße Babys auf die Welt, vor allem jede Menge zuckersüße Mädchen. Und weil „süß“ doch ein schönes DIY-Motto ist, habe ich mir eine ganz besondere Kartenidee zur Geburt ausgedacht: Eine Karte zum Aufessen. Das könnte man die Frischgeschlüpften schließlich regelmäßig, oder? Auffressen…
Weiterlesen

WAS FÜR MICH
wasfürmich shop
Mein Buch
MENÜ