glücklichmacher

Ein stimmungsvolles Winterspiel

Waldschattenspiel, Spiel für Fünfjährige,

Wir lieben Gesellschaftsspiele. Ich weiß noch wie glücklich ich war, als meine Söhne endlich groß genug waren, um mit ihnen richtige Spiele zu spielen. Und mein Mann erst! Seither spielen wir beinahe jeden Abend. Ein gemeinsames Spiel nach dem Abendessen gehört an Winterabenden dazu, das ist Familien-Gesetz… Weiterlesen

Vogelfutter-Plätzchen selbst machen

Winter mit Kindern,

Jedes Jahr haben meine Jungs und ich einen riesigen Spaß daran, in den Bäumen und Büschen rund um unseren Wintergarten eine Menge Vogelfutter aufzuhängen und später bei einem heißen Kakao den kleinen Restaurantgästen beim Picken zuzusehen. Dieses Jahr kamen wir auf die Idee, unser Vogelfutter einmal selbst herzustellen und das war ganz besonders lustig… Weiterlesen

Wunderschöne Kindersachen von You are small

Sachen für Jungs, Wollhose,

Ich kann mich freuen, wie meine Jungs beim Anblick von Zuckerwatte, wenn ich kleine, feine Kinderlabels entdecke, von denen ich vorher noch nichts gehört habe. Hier ist mal wieder eins – absolut ungesponsert übrigens – einfach ein Label mit Sachen, die ich wirklich mag. Zu schön, um es nicht mit euch zu teilen… Weiterlesen

Viel besser als gekauft: DIY-Glückskekse

Backen mit Kindern, Glückskekse

Als wir an Silvester seit etwa 9 Uhr morgens darauf warteten, endlich zur Party (ab 19 Uhr) bei Freunden zu fahren, erzählte ich den Jungs von Partybräuchen zum Jahreswechsel, unter anderem von Glückskeksen. „Kekse mit Geheimversteck? Super!“, fanden sie und als ich erzählte, dass ich die sogar einmal mit einer Freundin selbst gebacken habe, sprachen sie von nichts anderem mehr. Zum Glück hatten wir alle Zutaten im Haus… Weiterlesen

Wie siehts aus mit guten Vorsätzen?

Vorsätze,

Jedes Jahr nach Silvester, nehme ich mir das Gleiche vor: nämlich im neuen Jahr endlich entspannt und zufrieden zu sein. Und: nicht so viel zu meckern: mit den Kindern – und vor allem mit mir. Klappt irgendwie nie, also nie so richtig… Weiterlesen

Auf in den Weihnachtsendspurt

Lieblingsbuch, DIy,

Wer noch ein paar Inspirationen für Weihnachtsdeko sucht, die jetzt noch geht (und beim Herstellen wirklich Spaß macht), dem lege ich noch kurz dieses Buch (Amazon-Partnerlink) ans Herz. Übrigens auch allen, die (wie ich), noch immer nicht wissen, was sie dem einen oder anderen ihrer Liebsten schenken sollen… Weiterlesen

Teil drei meiner IBSNADAMK-Adventsaktion (beendet)

Gewinne, Adventskalender

Endspurt in Sachen Advent und Adventskalender. Ehrlich gesagt, zähle ich beinahe so sehnsüchtig wie meine Jungs die Tage bis Weihnachten. Aber statt auf die Geschenke freue ich mich auf ein bisschen Ruhe, Familienzeit, gutes Essen, ein schönes Buch, Zeit im Pyjama und viele kissenkuschelige Ferienmorgende. Oh ja, ich bin schrecklich müde, wie immer ausgerechnet in diesem feierfreudigen Monat Dezember, aber dieses Jahr irgendwie besonders. Bevor ich hier allerdings eine Pause einlege, lasse ich es nochmal krachen. Ganz viel Freude mit Türchen 15 bis 24. Und viel Glück… Weiterlesen

Ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt mit viel Liebe – und mit mir

Weihnachten

Ich glaube, es wird vor Kreativität knistern, nach guten Ideen duften und uns wird ganz weihnachtsschwindelig werden, wie nach ein paar Runden Kettenkarussell. Ganz bestimmt wird der Happy Craftmas Markt im hübschen, denkmalgeschützten Alten Klöpperhaus am Rödingsmarkt jetzt am Sonntag, dem 18.12.2016 von 11 bis 20 Uhr, ein absolutes Vorweihnachtshighlight werden… Weiterlesen

Ein wunderbares Weihnachtsbuch

Oetinger, Skandinavische Weihnachten, Weihnachtsbuch,

Ich denke, das was ich am meisten mit der Vorweihnachtszeit verbinde, und meine Jungs inzwischen auch, ist gemeinsames Vorlesen auf dem Sofa. Wir lesen immer viel vor, manchmal morgens noch kurz vor Schule und Kindergarten, immer abends vor dem Einschlafen und auch mal zwischendurch. Aber nur im Dezember halten wir uns Nachmittage frei, um alle gemeinsam auf der Couch zu sitzen und zu lesen… Weiterlesen

Hände her: Wir machen Weihnachtsmänner

Weihnachtsmänner, Drucken, Modelliermasse,

Ich liebe es, beim Basteln mit Händen und Füßen zu arbeiten. Entweder als Pinselersatz – oder gern auch als Schablone. Schon letztes oder vorletztes Jahr wollte ich diese wunderbaren Weihnachtsmänner aus Modelliermasse mit meinen Kindern machen, eigentlich sofort, als ich sie auf dem tollen Babycchino Blog entdeckt hatte. Aber wie das so ist, es kam immer irgendwas dazwischen. Jetzt am Wochenende war es endlich soweit, gleich morgens, draußen Nieseldiesel, innen Kaminwärme. Vor allem der Kleinste und der Größte hatten einen riesen Spaß… Weiterlesen

WAS FÜR MICH
wasfürmich shop
Mein Buch
MENÜ