Der Tüten-Drachen, der spitze fliegt

Tütendrachen,

Im Herbst saust hier regelmäßig der Wind um unser Haus, nimmt Stühle, Abdeckhauben und Äste mit. Perfektes Drachen-steig-Wetter. Nur doof, wenn der Drachen mal wieder weg ist, in den Untiefen aus Leder und Jacken im Schrank vergraben. Oder ganz woanders. Zwischen den Gläsern mit Apfelmus vielleicht. Das weiß man hier nie genau… Weiterlesen

Wenn es einfach nicht klappt mit dem Kinderwunsch (und dann zum Glück doch…)

unerfüllter Kinderwunsch, Kinderwunschklinik

Bei mir hat es dieses Mal eine kleine Weile länger gedauert, mit dem Schwangerwerden und es hat mich ganz schön nervös gemacht: Würde es überhaupt noch einmal klappen? Es gab keinen Tag,an dem ich nicht darüber nachgegrübelt habe, mir Sorgen gemacht, nach Tipps gegoogelt habe. Der Gedanke daran schwirrte ständig in meinem Kopf herum – noch angefeuert durch die sozialen Medien, in denen einige geradezu mit ihrem Kinderwunsch kokettieren und alle scheinbar mühelos schwanger werden. Wie geht es da erst Frauen, bei denen es tatsächlich so scheint, als solle es nicht sein… Weiterlesen

Bergurlaub mit Kindern. Plus eine wunderbar familienfreundliche Unterkunft in Leogang

Bergurlaub mit Kindern

Wenn es nach den beiden Großen ginge, würden wir ab jetzt jeden Urlaub in Leogang verbringen: Rauf auf den Berg mit der Gondel und wieder runter. Rein in den Pool und wieder raus. Rauf aufs Fahrrad – und nie wieder absteigen. Ich habe wirklich selten zuvor einen Ort erlebt, der so viel Abwechslung für Kinder bietet. Ich dagegen war mir vorher nicht ganz sicher, ob ich es wirklich lieben würde in den Bergen, weil ich doch so gern in die Weite schaue. Ich hatte ja keine Ahnung, wie entspannend es ist, in die Tiefe zu schauen… Weiterlesen

Schöne Herbst-Sachen von Sandstrasse. Plus: Wie es so ist, ein Kindermode-Label zu haben

schöne Kindermode

Wie aus einer anderen Zeit. Das denke ich, wenn ich die Kindersachen von Meike und ihrem Label Sandstrasse sehe. Ich denke an alte Fotos von unbeschwerten Kindheiten auf dem Land, ans Spielen zwischen Wald und Wiesen, an eine große kindliche Freiheit – weit weg von jeglichem Helicoptererlterngetue. Meikes neue Herbst-Winter-Kollektion mit ihren matten, wunderschönen Farben, natürlichen, robusten Stoffen und klassischen Schnitten (weite Hängekleider für Mädchen, Hemden und Knickerbocker für Jungs) sind wie ein Alarm-Piepen meines Handys, das mich stets daran erinnert, meine Kinder so oft wie möglich Kind sein zu lassen. Und das passt ganz wunderbar in die heutige Zeit… Weiterlesen

Brause an Bauch: Eine alternative Babyparty (und ein überirdisch gutes Curry)

Babyparty

Babypartys mag ich nicht. Ich mag erst pressen, dann Party machen. Ist einfach so. Gefeiert habe ich dieses Mal doch. Bei meinem Baby-Lunch. Und es war wunderbar. Das kam so: Eine Freundin, ebenfalls schwanger war zu Besuch, wir saßen auf dem Sofa, Bauch an Bauch und sie meinte: „In zwei Wochen schmeiße ich übrigens meine Babyparty. Kommst du?“ Ich runzelte die Stirn: „Deine Babyparty kannste doch nicht selbst schmeißen…“ Weiterlesen

Der beste Tipp für Schwangere…

Yoga Easy

Macht Yoga! Ich erinnere mich noch an meine allererste Yogastunde. Ich war gerade erst für ein Praktikum nach Hamburg gezogen, aufgeregt flatterig und neugierig auf alles und ich schwabbte von hier nach da und von da nach hier, wie die kleinen Wellen am Alsterufer. Es war Sommer und eine Freundin und ich gingen in ein kleines Yogastudio in Eppendorf. Ich weiß auch nicht, wir kicherten uns aus der U-Bahn bis vor die Tür – und fanden uns in einem Kreis von Frauen und Männern wieder, die im Kreis um eine Ananas saßen und sangen… Weiterlesen

Hurra, mein neues Buch ist da!

Basteln für Weihnachten

Ich weiß noch, dass der Verlag anrief, als ich grad gebügelt habe. Ende Januar, Berge von Wäsche, wieder einmal liegengeblieben. Genauso geplättet war meine Laune. Und dann fragen die: „Ob ich nicht Lust hätte, ein neues Buch zu machen, ein Weihnachtsbastelbuch.“ Weihnachten war gerade vorbei, wir hatten Tulpen auf der Fensterbank und ich hatte auf alles Lust, bloß nicht auf Weihnachten…“ Weiterlesen

Drei easypeasy DIYs für kränkelnde Kinder

Basteln mit Kindern, Stetoskop basteln

(Anzeige) Glücklicherweise sind meine Kinder ziemlich selten krank. Ich kann mich bei jedem an ein oder zwei heftige Erkältungen erinnern, mit hohem Fieber und freiwilliger Im-Bett-Herumliegerei. Ansonsten gibt es hier hin und wieder die üblichen Infekte, mit mehr oder weniger Temperatur, Schnupfen und erhöhtem Kuschelbedürfnis. Was ich jedes Mal erstaunlich finde: wie schnell Kinder wieder fit sind – und sogar trotz Fieber unterhalten werden wollen. Hier drei süße Ideen gegen Langeweile im Kinderkrankenbett… Weiterlesen

Ein easypeasy Strandspiel für Familien

Strand, Urlaubspiel, Spiele für Familien,

Wir sind hier ständig auf der Suche nach leeren Stränden, ohne Sonnenschirm und Liegenzwang. Gar nicht so leicht in Italien, mitten im August. Vor ein paar Tagen haben wir einen gefunden, in Pellestrina, ein kleiner Ort auf der schmalen Halbinsel die Venedig vor dem Meer schützt. Ein richtiger Robinsonstrand,  leider nicht ganz sauber, dafür ziemlich leer… Weiterlesen

DIY-Wichtelkinder für den Jahreszeitentisch (und unser Jahreszeitenfenster)

Die Wichtelkinder, Jahreszeitentisch, Figuren für den Jahreszeitentisch

Vor Jahren habe ich in einem Kurs ein paar Filzpuppen für den Jahreszeitentisch gemacht, hauptsächlich welche für den Herbst. Für die übrigen Jahreszeiten fehlten uns immer ein paar Bewohner. Weil meine Jungs die Wichtelkinder (Amazon-Partnerlink) so gern haben und immer wieder lesen und angucken wollen, hatte ich die Idee, genau diese für unser Jahreszeitenfenster zu basteln. Seither wohnen sie bei uns – und tummeln sich einmal durch unsere Fensterbank-Jahreszeiten… Weiterlesen

WAS FÜR MICH
wasfürmich shop
Mein Buch
MENÜ